Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Mai
17

25 Jahre AKI Power Systems

Der südhessische Spezialist für unterbrechungsfreie Stromversorgung steht seit 25 Jahren für innovative USV-Anlagen.
25 Jahre AKI Power Systems

Vorreiter in Sachen USV
Gegründet wurde AKI Power Systems im Jahre 1986 im südhessischen Reinheim von Alice Kiene, zunächst als Vertriebsfirma für kleinere USV-Anlagen. Die Firmengründerin erläutert die Anfangshürden: „Oft waren sich die Unternehmen gar nicht der Tatsache bewusst, welchen Schaden ein Stromausfall anrichten kann.“ Doch mit steigenden „Elektronik-Anteil“ (z. B. in Computern oder Produktionsanlagen) wuchs auch die Sensibilität für die Notwendigkeit einer USV-Anlage und damit die Nachfrage.

Heute ist AKI Power Systems einer der führenden Anbieter im Bereich USV-Produkte und -Services. Neben Alice Kiene leiten seit 2011 ihre Söhne Steff und Axel die Geschicke des Dienstleisters. Steff Kiene, Vertriebsleitung von AKI Power Systems, fasst die Ausrichtung zusammen: „Wir sind einer der wenigen Anbieter, die sich zu 100% auf das Thema USV-Anlagen spezialisiert haben, und arbeiten völlig herstellerunabhängig. Außerdem bieten wir neben Produkten umfassende Serviceleistungen z. B. die individuelle Konfiguration von Anlagen oder die Fernüberwachung von USV-Anlagen. Durch diesen hohen Spezialisierungsgrad und das breite Portfolio unterscheiden wir uns deutlich vom Wettbewerb.“

Auf dem neuesten Stand der Technik
Die Experten von AKI Power Systems sind hochqualifiziert und stets über aktuellste Technologien auf dem Laufenden. Dazu zählen z. B. Gleichstrom-USV-Anlagen (DC), die statt herkömmlicher Batterien mit Ultra-Kondensatoren arbeiten, praktisch wartungsfrei sind und selbst extremen Temperaturen trotzen. Daher sind sie ideal für Anwendungen an Orten mit speziellen Umgebungsbedingungen. Auch Wechselstrom-USV-Anlagen der neuesten Generation sowie Sureline, ein leistungsstarkes Programm an intelligenten Sicherheitsschutz-Schaltern, sind integraler Bestandteil des AKI-Portfolios.

Deutschland- und europaweit
Die Kunden von AKI Power Systems kommen nicht nur aus der Bundesrepublik, sondern aus ganz Europa, von Schweden bis nach Polen. Zum Kundenstamm zählen namhafte Unternehmen und Organisationen, z. B. das Fraunhofer Institut Darmstadt, die Schott AG sowie Northrop Grumman, Lieferant für die Schiff- und Raumfahrt.

Auch für die Zukunft ist AKI Power Systems optimal aufgestellt: Steff Kiene: „Der Trend geht hin zu leichteren, kleineren und noch effizienteren Anlagen oder trafolosen USV-Systemen; auch hier sind wir technologisch immer eine Nasenlänge
Über AKI Power Systems
1986 von Alice Kiene im hessischen Reinheim gegründet
10 feste Mitarbeiter und 7 freie Techniker
Seit 2011: Einstieg von Steff und Axel Kiene in die Geschäftsführung

Portfolio:
AC USV-Anlagen von 0,5 kVA bis über 1000 kVA,
DC USV-Anlagen
USV- Überwachungssoftware
Batterieüberwachungssysteme
Ersatzstromerzeuger
USV-Fernüberwachung für den Kunden
Beratung, Inbetriebnahme, Service, und Wartung

AKI Power Systems
Steff Kiene
Hirschbachstraße 12
64354 Reinheim
06162-5227
www.aki-usv.com
steff.kiene@aki-usv.com

Pressekontakt:
Maus Design
Rolf Maus
Mörfelder Landstraße 26
63225 Langen
info@mausdesign.de
06103-201010
http://www.mausdesign.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»