Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Aug
31

Bedarfsgerechtes Licht flexibel montieren

Für effiziente, zuverlässige Allgemeinbeleuchtung auf technisch hohem Niveau steht ab sofort die neue TRILUX Montigo. Die Leuchte mit dezenter Formensprache überzeugt durch ihre Anpassungsfähigkeit an unterschiedlichste Beleuchtungsanforderungen. Zudem gestaltet sich dank der ausgeklügelten Bauweise die Installation besonders einfach.
Bedarfsgerechtes Licht flexibel montieren

Ob weiches oder gerichtetes Licht, mit der neuen TRILUX Montigo greifen Planer und Installateure für eine homogene Allgemeinbeleuchtung immer zur richtigen Leuchte. Denn je nach gewünschter Lichtwirkung wählen sie aus zwei unterschiedlichen Ausführungen diejenige mit feinstrukturiert-opaler oder prismierter Wanne. Auch die Beleuchtungsstärke ist variabel, da die TRILUX Montigo bei gleicher Wannengröße entweder mit einer oder mit zwei Lampen erhältlich ist. So ist auch dann ein homogenes Erscheinungsbild gewährleistet, wenn beide Varianten in einem Raum eingesetzt sind. Zusätzlich punktet die Wannenleuchte durch ihre langen Wartungszyklen: Dank der Schutzart IP50 dringt kein Schmutz ins Innere, wodurch sich der Reinigungsaufwand auf ein Minimum reduziert.

Ein besonderes Plus der TRILUX Montigo: Die Montage der Leuchte ist aufgrund ihrer raffinierten Bauweise besonders einfach. Durch einen Leitungskanal auf der Rückseite ist sie während der Installation variabel positionierbar. Auch bei Aufputzverdrahtung erlauben stirnseitige Ausbrechöffnungen den schnellen, flexiblen Anschluss. Eine 5-polige Anschlussklemme ermöglicht eine unkomplizierte bauseitige Phasenwahl und ist im Lieferumfang bereits enthalten. Dank Schlitzscheiben müssen Handwerker die Leuchte während der Installation nicht mehr tragen sobald die Befestigungsschrauben eingedreht und die Schlitzscheiben positioniert sind. Arbeitserleichterung und Präzision bei der finalen Positionierung gehen damit einher.
Seit nahezu 100 Jahren arbeitet TRILUX täglich daran, die Zukunft des Lichts maßgeblich mit zu gestalten. Die Lichtlösungen des Unternehmens überzeugen durch intelligente Technologien für höhere Energieeffizienz, vielfach ausgezeichnete Designs und verlässliche Qualität. Als Partner für „Neues Licht“ begleitet TRILUX seine Kunden langfristig und zuverlässig, vom Entwurf über die Realisierung bis hin zum Service.

Der international agierende Mittelständler mit Hauptsitz in Arnsberg beschäftigt an neun Produktionsstandorten in Europa und Asien sowie in zwölf europäischen Tochtergesellschaften und sechs regionalen Kompetenz-Centern in Deutschland mehr als 5.000 Mitarbeiter.

TRILUX
Vivian Hollmann
Postfach 19 60
59753 Arnsberg
v.hollmann@trilux.de
+49 (0) 29 32.3 01-6 33
http://trilux.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»