Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Feb
26

CombiTac schafft jede Verbindung

Multi-Contact präsentiert das modulare Steckverbindersystem „CombiTac“ auf der Hannover Messe

CombiTac schafft jede Verbindung

CombiTac im DIN Gehäuse für Motortest-Anwendungen und in der Einbau-Version.

Allschwil, 26. Februar 2015: Der Schweizer Spezialist für industrielle Steckverbinder, Multi-Contact, zeigt auf der Hannover-Messe sein umfangreiches Programm von Steckverbindern für verschiedenste Bereiche der Industrie. Im Mittelpunkt der Präsentationen steht in diesem Jahr das modulare und flexible Steckverbindersystem „CombiTac“. Die Auswahl an verfügbaren Verbindungsarten ist unerreicht umfangreich. Anwender können Hochstrom- und Signalverbindungen, Druckluft und Industrievakuum, Thermoelemente, Lichtleiter, Ethernet und vieles mehr in einem Rahmen kombinieren. Martin Yiapanas, CombiTac Product Manager „Mit dem CombiTac-Configurator stellt sich der Anwender nahezu spielerisch eine schier unendliche Zahl von Kombinationsmöglichkeiten aus unseren Katalog-Modulen zusammen. Und sollten die Anforderungen seines aktuellen Projekts darüber hinausgehen, steht unser Expertenteam bereit, jede Art von Sonderlösung zu realisieren.“

CombiTac gibt es in vielen Größen, sowohl als Aufbau Version mit fliegender Kupplung mit einer Auswahl an Gehäusen als auch in schwimmender Ausführung zu Docking-Zwecken. Zum „Klassenprimus“ machen den CombiTac-Steckverbinder seine Leistungskontakte mit einer Stromtragfähigkeit von bis zu 300 A. Möglich wird diese Leistung durch die patentierte „MULTILAM“ Technologie, bei der zahlreiche Kontaktlamellen für sehr niedrige Übergangswiderstände sorgen. In der Rackversion von CombiTac sind damit 100.000 und mehr Steckzyklen ohne Leistungseinbußen möglich. Für raue Betriebsbedingungen gibt es ein korrosionsfestes, pulverbeschichtetes Aluminium-Druckguss-Gehäuse in Schutzart IP68, welches durch seine 360°-Abschirmung das Innenleben vor elektromagnetischen Einflüssen schützt und darüber hinaus salznebelbeständig ist.

In Halle 11 auf Stand B43 freuen sich die Experten von Multi-Contact auf einen angeregten Austausch mit den Fachbesuchern.

Bild:
CombiTac im DIN Gehäuse für Motortest-Anwendungen bis zu 300 A / 1000 V (linke Seite) und CombiTac in der Einbau-Version für Test- und Automatisierungsanwendungen, hier bestückt mit vielpoligen Signal und Leistungskontakten hoher Dichte (rechte Seite).

(© Multi-Contact – honorarfreier Abdruck im Rahmen der Veröffentlichung dieses Beitrages)

Multi-Contact (MC) ist ein international bedeutender Hersteller hochwertiger elektrischer Steckverbinder auf Basis der speziellen und mehrfach patentierten MC Kontaktlamellentechnik MULTILAM. Das Produktprogramm reicht von Miniatursteckverbindern bis zu Hochstrom-Steckverbindern zur Energieübertragung einiger tausend Ampere. Die Steckverbinder finden Anwendung in allen Bereichen der Industrie. Im Bereich Photovoltaik ist Multi-Contact mit seinen Verkabelungssystemen weltweiter Marktführer.

Die Entwicklung und Teile der Produktion von Multi-Contact sind in Allschwil bei Basel in der Schweiz angesiedelt. Das Qualitäts- und Umwelt-Management von Multi-Contact ist zertifiziert gemäß ISO 14001:2004 und ISO 9001:2008. Seit 2002 gehört Multi-Contact zur \\\\\\\“Stäubli Gruppe\\\\\\\“. Die in 25 Ländern vertretene Gruppe beschäftigt weltweit rund 4000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2013 einen Umsatz von einer Milliarde Schweizer Franken.

Firmenkontakt
Multi-Contact AG
Martin Yiapanas
Stockbrunnenrain 8
4123 Allschwil
+41 61 306 5555
m.yiapanas@multi-contact.com
http://www.multi-contact.com

Pressekontakt
ViATiCO Strategie und Text
Joachim Tatje
Bismarckstr. 17
76646 Bruchsal
+ 49 7251 981 990
tatje@viatico.de
http://www.viatico.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»