Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Nov
06

Deutsch-indische Experten für medizinische Stromversorgungen feiern COMPAMED Premiere

EOS Power und ACAL BFi zeigen hocheffiziente und superflache medizinische Stromversorgungen bis 1000 Watt

Deutsch-indische Experten für medizinische Stromversorgungen feiern COMPAMED Premiere

MULP Stromversorgung von EOS Power mit Leistungsdichte bis 30 W/in³ und weniger als ein U flach

Düsseldorf/Mumbai, November 2019 – EOS Power, der weltweit bekannte Entwickler, Hersteller, EMS-Dienstleister und Anbieter von hocheffizienten Open Frame AC/DC-Netzteilen für Medizinprodukte, nimmt in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit seinem Vertriebspartner Acal BFi an der Medizintechnik-Messe COMPAMED in Düsseldorf teil.

EOS Power stellt auf der COMPAMED am Stand von Acal BFi (Halle 8a – P35) seine erste Serie medizinischer und kommerzieller hocheffizienter open frame AC/DC-Netzteile mit mehr als 600 (bis 1000) Watt Leistung vor. Darüber hinaus zeigt EOS Power seine Top-Seller-Serien für medizinische Lösungen – das innovativ gekühlte (M)WLC550 sowie die hocheffiziente (M)WLP-Serie von 75 bis 350 Watt. In der Medizintechnik beliebt sind auch die ultraflachen EOS (M)ULP Open Frame Stromversorgungen im Leistungsbereich bis 275 Watt, die ebenfalls eine große Vielfalt an Features und added-value Dienstleistungen, von variablen Leiterplatten-Montageoptionen bis individueller Anschlussgestaltung aufweisen können.

Alle EOS Netzteile sind in medizinischer Ausführung bis Klasse II/BF erhältlich. Ihre Grundausführungen sind ganz bewußt einfach modifizierbar gestaltet. Einzigartig sind sie durch ihre geringen Abmessungen auf Standard-Footprints. Sie bieten einen hohen Eingangsspannungsbereich, niedrigen Standby-Verbrauch, hohe MTBF-Raten und sind gemäß EN60601-1-2-2 4. Edition in der medizinischen Klasse II/BF-Version zertifiziert – einschließlich 2*Mopp, thermischer Abschaltung und doppelter Sicherung.

Durch die enge Verzahnung von Produktentwicklung und Fertigung kann EOS Power seinen Kunden ausgereifte, einfach modifizierbare Standard- sowie Mehrwertlösungen bieten. Die medizinischen Stromversorgungen von EOS werden von vielen namhaften Medizinproduktepartnern in Europa und weltweit verwendet und vertrieben; darunter Philips, Siemens, Löwenstein Medical, Arrow, CODICO, RS Components, MEV Elektronik und Acal BFI. Sie kommen in einer Vielzahl medizinischer Geräte, wie medizinische Zentrifugen, medizinische Bildgebungsgeräte, Dialysegeräte, CT-Scanner, Beatmungsgeräte und in verschiedensten Laborgeräte zum Einsatz.

Fragen zu EOS Power Netzteilen, Unternehmen und Produktion beantworten das EOS Team auf der COMPAMED 2019 in Halle 8a P35.

Über EOS Power +++

EOS Power ist ein deutsch-indisches Privatunternehmen, das in Mumbai hocheffiziente, flexibel kühlende und besonders kleine AC/DC-Netzteile von 40 bis 1000W entwickelt und produziert. Die Netzteile von EOS Power ermöglichen anspruchsvolle Anwendungen in den Marktsegmenten Medizin, Computer, Netzwerke und Industrie; darunter medizinische Zentrifugen, ultrakleine Sicherheitsantennen, Dialysegeräte, intelligente Stromnetztechnologie, Beatmungsgeräte, CT-Scanner und innovative LED- und Bühnenbeleuchtungssysteme.

Firmenkontakt
EOS Power Europe
Teresa Fernandez
Luisantring 27
63477 Maintal
M +49(0)17643395810
teresa.fernandez@eospower.com
https://www.eospower.com

Pressekontakt
Pressekontakt
Miriam Leunissen
Schrannenstrasse 4
86150 Augsburg
+49 821 44940477
mlw@comm-motions.com
https://www.comm-motions.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»