Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Apr
25

Dramatische Stromunfälle erinnern an Arbeitssicherheit

Dramatische Stromunfälle erinnern an Arbeitssicherheit

Trotz der DGUV Vorschriften für mehr Elektrosicherheit und Arbeitssicherheit kommt es regelmäßig zu fatalen Unfällen. Sachwerte werden beschädigt und im schlimmsten Fall auch Menschenleben zerstört.

Gesetze, Verordnungen und Normen sorgen dafür, dass sich Menschen sicher fühlen können. Kommt es doch einmal zu einem Schadensfall, können sich Arbeitgeber auf die rechtssichere Prüfdokumentation ihrer Elektroprüfung im Sinne der DGUV Vorschriften berufen.

Trotz klarer Vorgaben die Arbeitssicherheit betreffend kommt es in Deutschland jeden Tag zu Arbeitsunfällen. Stromunfälle können besonders verheerende Folgen haben. Sie gefährden Menschenleben und können durch elektrisch gezündete Brände Vermögenswerte zerstören. Manche dieser Unfälle geraten wegen ihrer Schwere an die Öffentlichkeit und dienen als Warnung und Erinnerung, wie wichtig Arbeitssicherheit und Elektrosicherheit ist.

Vor drei Jahren starb ein erst vierjähriger Junge an den Folgen eines Stromschlags, den er an einer Supermarktkasse in Hamburg erlitten hat. Laut einem Bericht in Zeit online mangelte es an fachgerecht und sicher installierten Elektroleitungen, von den vorgeschriebenen Elektroprüfungen nach den DGUV Vorschriften ganz zu schweigen. Ganz aktuell erschüttert der verheerende Brand im Weltkulturerbe Notre Dame. Als mögliche Brandursache wird in Medien wie ZEIT ONLINE ein elektrischer Kurzschluss genannt.

Auch im Grenfell Tower soll laut einem Bericht in der Süddeutschen Zeitung ein simpler elektrischer Kurzschluss an einem Kühlschrank verantwortlich sein. Für das Abbrennen einer Kletterhalle in Frechen bei Köln im letzten Jahr ist laut Bild ebenfalls ein technischer Defekt verantwortlich. Die meisten Defekte können Prüftechniker im Rahmen der regelmäßigen und vorgeschriebenen Elektroprüfungen nach den DGUV Vorschriften rechtzeitig aufdecken. Und kommt es dennoch zu einem Stromunfall sind Arbeitgeber auf die rechtssichere Prüfdokumentation dringend angewiesen.

Der Prüfdienstleister ESG Elektro Service Gesellschaft mbH informiert auf der Seite https://www.esg-gesellschaft.de/elektrosicherheit-blog/dramatische-stromunfaelle-und-gefaehrdete-arbeitssicherheit-durch-mangelhafte-dguv-pruefung

Auf die technisch fachgerechte und sichere VDE Prüfung spezialisiert ist die ESG Elektro Service Gesellschaft mbH der richtige Partner für Ihre Prüfung nach DGUV Vorschrift 3 in Köln und deutschlandweit. Wir liefern die wichtige rechtssichere Dokumentation, die im Schadensfall von Versicherungen und Berufsgenossenschaften verlangt wird. Mit unserem dynamischen und hoch motivierten Team arbeiten wir täglich daran, die elektrische Sicherheit unserer Kunden durch die Prüfung nach DGUV Vorschrift 3 zu gewährleisten.

Wir erstellen Ihnen ein umfassendes Prüfkonzept für die elektrische Sicherheit, zugeschnitten auf Ihre individuellen Anforderungen. Unser Leitgedanke hierbei ist immer die Kundenzufriedenheit und die Sicherheit Ihres Unternehmens.

Firmenkontakt
ESG Elektro Service Gesellschaft mbH
Benjamin Klaus
Dr.-Gottfried-Cremer-Allee 25
50226 Frechen
022349933030
info@esg-gesellschaft.de
http://www.esg-gesellschaft.de

Pressekontakt
ESG Elektro Service Gesellschaft mbH
Benjamin Klaus
Dr.-Gottfried-Cremer-Allee 25
50226 Frechen
022349933030
marketing@esg-gesellschaft.de
http://www.esg-gesellschaft.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»