Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Mrz
21

ELV Sommerkatalog widmet sich intensiv dem Thema Sicherheitstechnik

Ausführliche Projektbeschreibungen in Wort und Bild dargestellt

ELV Sommerkatalog widmet sich intensiv dem Thema Sicherheitstechnik

Der ELV Sommerkatalog 2013

Leer, 21. März 2013 – Laut Polizeilicher Kriminalstatistik (PKS) sind 2011 insgesamt 132.595 Einbruchsdiebstähle begangen worden. Angesichts dieser alarmierenden Zahl möchten viele Haus- und Wohnungsbesitzer ihr Hab und Gut professionell absichern. Anregungen und Lösungsvorschläge bietet der aktuelle Sommerkatalog des ELV Elektronikversandhauses, der auf 148 Seiten Produkte und Know-how mit dem Schwerpunkt Sicherheitstechnik präsentiert. Interessierte finden hier Hilfe bei der Auswahl der passenden Technik für ihre Anliegen. Im Rahmen von „Mein ELV-Projekt“ erhalten die Leser außerdem eine detaillierte Installationsanleitung für ein drahtgebundenes Analog-Kamerasystem in Wort und Bild.

Wer sich für Kameraüberwachung seines Zuhauses interessiert, kann mit Hilfe eines kleinen Tests im Sommerkatalog ermitteln, welche Lösung sich am besten für seine Zwecke eignet. Bei der richtigen Entscheidung unterstützt den Leser außerdem eine Auflistung von Vor- und Nachteilen der verschiedenen Systeme: digitale Funk-Kameras, WLAN-/LAN-IP-Netzwerkkameras sowie analoge, drahtgebundene Kameras.

„Mein ELV-Projekt“ Schritt für Schritt
Am Beispiel drahtgebundener Kameras haben die ELV-Sicherheitsexperten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung konzipiert: „Installieren Sie ein drahtgebundenes Analog-Kamerasystem – ganz einfach und betriebssicher.“ Sie zeigt in Wort und Bild die Einrichtung des Profi-Videoüberwachungspakets mit 4-Kanal-Digital-Festplattenrecorder und zwei hochauflösenden Außenkameras im Komplettset – dem Titelprodukt des ELV-Sommerkatalogs. Die beiden D-WDR-Kameras YC58 mit 700 TV-Linien und Infrarot-Scheinwerfer ermöglichen eine detaillierte Überwachung, der 4-Kanal-Digitalrekorder DVR BSV 434 bietet Echtzeitaufnahmen in voller D1-Auflösung. Per Smartphone-App oder über den Internetbrowser kann der Nutzer weltweit auf das Kamerabild zugreifen. Das Komplettset ist für 379 Euro bei ELV erhältlich. Neben der Print-Anleitung im Sommerkatalog stehen auch umfangreiche Online-Informationen sowie ein Installationsvideo bereit, das der Nutzer aus dem Katalog heraus per QR-Code über sein Smartphone aufrufen kann.

Produktschaufenster und Wissensdatenbank
Sollten bei der Umsetzung des Projekts dennoch Fragen auftauchen, stehen die qualifizierten Mitarbeiter der technischen Kundenberatung bei ELV bereit. Sie sind montags bis freitags von 8.00 bis 20.00 Uhr über die Hotline zu erreichen. Neben dem ELV-Projekt und ausführlichen Produktinformationen bietet der Sommerkatalog nicht zuletzt breit gefächertes Expertenwissen rund um das Thema Sicherheitstechnik. Auch Fachbegriffe sind kurz und prägnant erklärt.

Interessierte können den ELV Sommerkatalog unter www.katalog.elv.de anfordern.

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter elv@sprengel-pr.com angefordert werden.

Kurzporträt:
ELV gehört zur ELV-/eQ-3-Gruppe mit weltweit über 1.000 Mitarbeitern und zählt seit mehr als 30 Jahren zu den Innovations- und Technologieführern in den Bereichen Hausautomation und Consumer Electronic in Europa. Seit der Gründung im Jahr 1978 hat sich ELV als richtungsweisendes Elektronikversandhaus auf dem deutschen Markt etabliert. Mit dem Leitspruch „Kompetent in Elektronik“ drückt ELV dabei die Dreifach-Kompetenz als Hersteller, Versandhaus und Verlag aus. Das Versandhaus bietet im Onlineshop mehr als 10.000 sorgfältig ausgewählte und ausführlich beschriebene Produkte sowie einen mehr als 800 Seiten umfassenden Katalog mit einer Auflage von über 500.000 Exemplaren. Was der weltweite Markt nicht bietet, entwickelt ELV von der Bausatzidee bis hin zum Fertigprodukt in der Zentrale in Leer. Produziert wird anschließend im eigenen Werk gemäß der Qualitätsnorm ISO 9001:2000 sowie der Umweltmanagementnorm ISO 14001. Mit dem ELVjournal, dem auflagenstärksten Fachmagazin für Elektronik in Deutschland, verlegt das Unternehmen zudem ein unverzichtbares Wissensnachschlagewerk für Amateure und Profitechniker. Weitere Informationen: www.elv.de.

Kontakt
ELV Elektronik AG
Kerstin Mammen-Herzer
Maiburger Straße 29-36
26789 Leer
+49 (491) 6008 – 121
kerstin.mammen-herzer@elv.de
http://www.elv.de

Pressekontakt:
Sprengel & Partner GmbH
Olaf Heckmann
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 (0) 26 61 91 26 0 – 0
bo@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»