Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Sep
26

Experimentelle Fotografie zum Anfassen

Fujifilm präsentiert neue Sofortbildkamera instax Mini 90 „Neo Classic“

Experimentelle Fotografie zum Anfassen

Die neue Retro-Sofortbildkamera instax Mini 90 „Neo Classic“ (Fujifilm Imaging Systems, 2013)

Willich (26.09.2013) – Egal, wo man sich befindet – in der U-Bahn, im Waschsalon, auf dem Streetball-Platz – plötzlich entdeckt man dieses einzigartige Motiv und die Begeisterung fürs Fotografieren überkommt einen. Doch nicht immer genügen digitale Aufnahmen – oft ist die Leidenschaft für klassische Fotografie größer. Mit der neuen Fujifilm instax Mini 90 „Neo Classic“-Sofortbildkamera im Retro-Design entstehen dank Langzeit- und Doppelbelichtungsfunktion Kunst-Bilder zum In-die-Hand-nehmen.

Eine neue Kamera für Meister der echten Fotografie und Kunstbegeisterte: Die instax Mini 90 „Neo Classic“ bietet experimentelle Sofortbildfotografie mit intuitiver Bedienung – so kann man sich voll auf das Motiv und die eigene Kreativität konzentrieren. Fünf Motivprogramme bietet die neue instax-Sofortbildkamera. So kann zum Beispiel der Hintergrund optimal ausgeleuchtet werden oder der Fokuspunkt der Kamera auf unendlich gestellt werden, um entfernte Dinge scharf zu stellen. Ein besonderes Highlight: Doppelbelichtung sowie Langzeitbelichtung bis zu 10 Sekunden. Damit die Bilder mit Langzeitbelichtung nicht verwackeln, hat die Kamera ein integriertes Stativgewinde. Dieses ist auch die ideale Voraussetzung für Sofortbildaufnahmen im Selbstauslösemodus.

Spannende Perspektiven ergeben sich dem Fotografen durch zwei Auslösetasten, mit denen man die Motive bequem im Hoch- und Querformat festhalten kann.

Die Retro-Sofortbildkamera instax Mini 90 „Neo Classic“ ist in der Farbe schwarz-silber erhältlich. Mit ihren technischen Highlights garantiert sie experimentelles Fotografieren zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis bei einer unverbindlichen Verkaufspreisempfehlung von 149 Euro. Ein weiterer Vorteil: Dank des Lithium-Ionen-Akkus entstehen kaum Folgekosten bei der Stromversorgung.

Für ihr Design und ihre intuitive Bedienung erhielt die instax-Kamerafamilie den Innovationspreis „Plus x Award“. Weitere Modelle der instax-Familie: instax 210, instax Mini 50s, instax Mini 25, instax Mini 8, instax Mini 7s.
* * *
Andere Dateiformate, druckfähiges Fotomaterial sowie Basis-Presstext und Factsheet senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. Hochauflösende Bilddaten erhalten Sie auch über unsere Mediendatenbank: http://bit.ly/13LHf7B
* * *
Zeichen (inkl. Leerzeichen): 2.136
* * *
Der Abdruck ist frei.
* * *

Die Fujifilm Imaging Systems mit Sitz in Willich ist eine von 282 Tochtergesellschaften der japanischen Fujifilm Holdings Corporation mit Sitz in Tokio. Fujifilm Imaging Systems vermarktet neben Lösungen für das Onsite-Printing, Einwegkameras, Filme und instax Sofortbildkameras. Fujifilm beschäftigt weltweit über 80.000 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von 20,7 Milliarden Euro.

Kontakt
FUJIFILM Imaging Systems GmbH
Stephan Althoff
Siemensring 1
47877 Willich
49 (211) 5089-229
stephan_althoff@fujifilm.eu
http://www.fujifilm-imagingsystems.de

Pressekontakt:
Agentur ComMenDo
Eva-Maria Eckert
Hofer Straße 1
81737 München
49 (89) 679172-0
evamaria.eckert@commendo.de
http://www.commendo.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»