Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Aug
16

Fagor, der größte europäische Toplader-Hersteller startet Energieupdate seiner Modellreihen

Platzspar-Lösungen als Waschmaschine, Wäschetrockner und Waschtrockner aus einer Hand

Fagor, der größte europäische Toplader-Hersteller startet Energieupdate seiner Modellreihen

FAGOR Toplader-Range

„Als größter Hersteller von Topladern und einziger, der auch Toplader Wasch- und Wäschetrockner bietet, präsentiert Fagor Platzspar-Lösungen für j edermann. Unsere umfangreiche Modellpalette mit 8 Toplader-Waschvollautomaten sowie je einem Toplader Wasch- und Wäschetrockner bietet beste Energieeffizienzklassen und Wasserverbräuche sowie innovativste Technologien“, so Katharina Heinstein, Marketingleiterin bei Fagor Hausgeräte GmbH.

Angefangen bei Energieeffizienzklasse A++ bietet Fagor 5 kg und 5,5 kg Modelle mit 1.000 und 1.200 Touren. Für besondere Nachhaltigkeit befinden sich zudem drei 1.200 Touren Modelle in Energieeffizienzklasse A+++ mit 5 kg, 6 kg und 8 kg Fassungsvermögen in der aktuellen Range, sowie der 6 kg WaterSaver-Toplader FET-6412WS in Energieeffizienzklasse A+++-10%. Das Sortiment runden ein Toplader Wäschetrockner und Toplader Waschtrockner in 45 Zentimeter Breite und mit 6 kg Fassungsvermögen ab.

Mit einem Energieupdate der Topladermodelle folgt Fagor dem Megatrend „Energiesparen“, der mit dazu beiträgt, dass Sortimente der Weißen Ware werthaltiger verkauft werden. Das verbessert nicht nur die Spanne im Handel, sondern spart dank verbesserter Energieverbrauchswerte auch wertvolle Ressourcen und schont die Umwelt.

So spart der wassersparsamste Toplader der Welt FET-6412WS dank Energieeffizienz A+++-10% nicht nur 35,2 % Energie, sondern bis zu 2.000 Liter Wasser im Vergleich zu herkömmlichen Waschmaschinen. Dahinter steht die einzigartige WaterSaver-Technologie mit einem 8,5 Liter Tank aus antibakteriellem Material, der frontseitig integriert ist.
Er sammelt Wasser am Ende jeden Spülgangs und verwendet es in der Waschphase des nächsten Waschganges erneut. Zusammen mit modernster Sensorik und FuzzyLogic sowie präziser Mengenautomatik VarioScan werden diese extrem niedrigen Verbrauchswerte erreicht und bieten perfekte Reinigungsergebnisse auf nur 40 Zentimeter Breite.
Die geneigte Bedienblende und das große Multifunktions-Touchdisplay bieten von überall einen perfekten Blick auf die Einstellparameter und können so nicht nur besser abgelesen werden, sondern lassen auch Waschprogramme und Funktionen besser einstellen. Tasten mit Direktzugriff auf Funktionen etc. unterstützen die Benutzerfreundlichkeit zusätzlich.
Dank des TopStop-Systems befindet sich die Öffnung der Trommel nach jedem Waschgang oben und ermöglicht somit eine bequeme und einfache Benutzung.
Durch Tasten mit Direktzugriff auf Funktionen etc. erhalten Sie einen einfachen und schnellen Zugriff.

Ein weiteres Beispiel für sparsamsten Verbrauch und höchste Nachhaltigkeit ist der Fagor Toplader FET-6412D in Energieeffizienzklasse A+++, der 6 Kilogramm Wäsche fasst, mit maximal 1.200 U/min schleudert und durch die einzigartige automatische Dosierung „Dose-e“ überzeugt.
Ausgestattet mit einem 4,5 Liter Vorratsbehälter dosiert er bis zu 3 Monate lang jede Art von Flüssigwaschmittel automatisch und bedarfsgerecht. Eine Überdosierung, die zu den häufigsten Fehlbedienungen gehört, ist damit ausgeschlossen. Das spart nicht nur bis zu 45 EUR Waschmittelkosten sondern auch bis zu 12 Liter Wasser bei jedem Waschzyklus. Selbstverständlich kann Modell FET-6412D auch „herkömmlich“ über die Waschmittelschublade mit Spezialwaschmittel und Pulver befüllt werden.
Alle, die es eilig haben, werden die beiden Kurzprogramme schätzen lernen, die in nur 25 bzw. 39 Minuten waschen.

Neben den 5 Kilogramm Toplader-Einstiegsmodellen 1FGT-5010 und FET-5112 mit 1.000 oder 1.200 U/min in Energieeffizienzklasse A++ und Modell 1FET-313W ebenfalls in Klasse A++ für 5,5 Kilogramm und 1300 U/min, bietet der Toplader 1FGT-5312 das perfekte Nutzenbündel in bester Energieeffizienzklasse A+++ mit 1.200 U/min und großer Programmvielfalt.
Auf nur 40 Zentimetern Breite bieten 17 Programme einschließlich der 2 Kurzprogramme mit 25 bzw. 39 Minuten Waschdauer das richtige Programm für jedes Bedürfnis. 3 Funktionen, die Zeit und Bügelaufwand sparen oder mit einen extra Spülgang „Allergiker-rein“ waschen, ergänzen die Angebotspalette. Die Startzeitvorwahl bis zu 19 Stunden, die Restlaufzeitanzeige, die geneigte Bedienblende mit deutscher Klartextbeschriftung, das LCD-Display sowie das TopStop-System machen den Toplader 1FGT-5312 zur perfekten Lösung für jedes Platzproblem.

Die XXL-Ausführung der Toplader Waschautomaten von Fagor heißt FET-8412, fasst sensationelle 8 Kilogramm Wäsche, schleudert mit 1.200 U/min und bietet beste Energieeffizienz A+++ bei minimalem Platzbedarf von nur 45 cm.
Durch die neuartige Trommel, bietet der Toplader FET-8412 die Möglichkeit auf geringstem Platz selbst große Mengen an Kleidungsstücken in einem einzigen Waschgang zu waschen. Ebenfalls lassen sich Wäschestücke mit großem Volumen, wie Gardinen oder Bettlaken, problemlos reinigen. Mit den 2 neuen Schnellwaschprogrammen von 25 und 39 Minuten Waschzeit sparen Sie zudem wertvolle Zeit bei optimalem Reinigungsergebnis. Dank der VarioScan-Technologie wäscht der Toplader zudem automatisch perfekt und sparsam. Die Mengenautomatik passt den Wasser- und Energieverbrauch an die jeweilige Beladung an und spart somit wertvolle Ressourcen. Man muss also nicht warten, bis die Trommel voll ist, um die Maschine in Gang zu setzen, sondern kann bedenkenlos auch kleinste Mengen ressourcensparend reinigen. Die geneigte Bedienblende erleichtert die Einstellungen durch Tasten mit Direktzugriff. Weitere Funktionen wie zum Beispiel Startzeitvorwahl bis zu 24 Stunden oder Restlaufanzeige sind auf dem Multifunktions-Touchdisplay sichtbar.

Als einziger Hersteller in Europa bietet Fagor mit den Modellen FET-6413S einen Toplader Waschtrockner und mit SFS-64CE einen Toplader Wäschetrockner.

Das Platzsparwunder FET-6413S bietet auch in beengten Raumsituationen eine optimale Nutzenkombination bei minimalem Platzbedarf.
Auf nur 45 Zentimeter Breite kann er 6 Kilogramm Wäsche waschen oder in einem Durchgang 4 Kilogramm Wäsche waschen und trocknen. Auch er ist mit dem komfortablen Multifunktions-Touchdisplay einschließlich Startzeitvorwahl bis 24 Stunden und Restlaufanzeige ausgestattet.In nur 30 bzw. 45 Minuten schaffen die Kurzprogramme saubere Wäsche. Mit 1.300 U/min bietet er optimale Voraussetzungen für schnelle Trocknung. Mit der Deklaration in Klasse BAB liefert er gute Werte in dieser Gerätekategorie.

Last but not least umfasst das Toplader Sortiment auch den Kondenstrockner SFS-64CE. Er trocknet auf 45 Zentimetern 6 Kilogramm Wäsche und ist bauartbedingt in Energie-effizienzklasse C eingestuft.
9 Programme und die Funktionen Antiknitter-Abkühlzyklus sowie Reversing-System lassen keine Wünsche offen. Als besondere Programme bietet er „Knitterschutz“ und „Belüftung“. 24 h Startzeitvorwahl und Restlaufanzeige sind weitere Komfortmerkmale.

Die Fagor Group, zu der die Fagor Hausgeräte Gmbh gehört, blickt auf eine 56-jährige Geschichte zurück und ist heute die Nummer 5 in Europa bei Haushaltsgeräten und als einziger spanischer Hersteller weltweit präsent.
Fagor ist Teil einer der größten Genossenschaften der Welt – der Mondragon Corporation. Die Mondragón Corporación Cooperativa Gruppe verfügt über herausragende Kompetenzen im Finanz-, Industrie- und im Vertriebssektor. In 2011 gehörten zu dieser Gruppe 264 Unternehmen mit 85.117 Mitarbeitern, die einen Umsatz von 13,853 Milliarden Euro erwirtschafteten.
Die Fagor Group ist mit einem Umsatz von 1,412 Milliarden Euro in 2011 und 8.260 Mitarbeitern wichtiger Bestandteil dieses Unternehmensverbundes. Die Jahresproduktion von Fagor lag in 2011 bei acht Millionen Elektro-Großgeräten. Diese werden in 130 Länder verkauft und in 19 Fabrikanlagen produziert, die sich überwiegend in Spanien, Frankreich und Polen befinden.
Das Unternehmen Fagor verfügt über eine sehr breite Palette von Elektrogeräten im Stand und Einbaubereich im Bereich Kühlschränke, Waschmaschinen, Spülmaschinen, Stand- und Einbauherde, Herdmulden, Mikrowellen, sowie Elektro-Kleingeräten und Kochgeschirr. Dabei stehen ästhetische Innovation, moderne Technologie und hohe Funktionalität bei einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis im Fokus.

Kontakt:
Fagor Hausgeräte GmbH
Katharina Heinstein
Max-Planck-Str. 25
63303 Dreieich
061037039027
heinstein@fagor-hausgeraete.de
http://www.fagor.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»