Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Aug
11

Farnell element14 kündigt das erste IoT-fähige LaunchPad und BoosterPack von Texas Instruments an

Schnelle Umsetzung von Wi-Fi-Verbindungen für die nächste Generation an Anwendungen

München, 11. August 2014 – Farnell element14 kündigt den Start des neuen CC3200 LaunchPad und des CC3100 BoosterPack von Texas Instruments an. Die beiden Entwicklungsplattformen und Wi-Fi-Geräte ermöglichen die schnellere Umsetzung von Anwendungen für das Internet der Dinge (IoT).

Das CC3200 LaunchPad ist der erste programmierbare Single-Chip-Mikrocontroller am Markt mit eingebauter Wi-Fi-Funktion. Dadurch eignet er sich für Anwendungen in den Bereichen Cloud, Hausautomation, Sicherheit, Gesundheit und Metering. Das LaunchPad verfügt über eine On-Board-Emulation mittels FTDI-Technologie, Temperatursensoren, einen 3-Achsen-Beschleunigungssensor, LEDs sowie Druckknöpfe.

Der ARM® Cortex®-M4-basierte Wireless-MCU mit der SimpleLink™-Technologie ermöglicht die Entwicklungen kompletter Anwendungen mit nur einem IC. Im Lieferumfang enthalten sind außerdem Treiber, ein Software Development Kit (SDK) mit über 40 Anwendungen für Wi-Fi-Protokolle, Internetanwendungen und Beispiele für die MCU-Peripherie sowie Anleitungen, Design-Dateien und API-Guides.

Mit dem CC3100 BoosterPack lässt sich die SimpleLink™ Wi-Fi-Funktion in externe Host-MCUs implementieren und damit um internetfähige Sicherheits-, Cloud- und andere Verbindungsfunktionen erweitern. IoT-Anwendungen lassen sich damit schneller, günstiger, platzsparender und einfacher entwickeln. Außerdem kann es mit zwei AA-Batterien über ein Jahr lang betrieben und so batteriebetriebene Geräte für Wi-Fi-Funktionen öffnen.
Zusätzlich ist das Emulationsboard CC31XXEMUBOOST für Flash-Updates des CC3100, zur Evaluation der Funkleistung und für erweitertes FTDI Debugging erhältlich.

Das CC3200 LaunchPad und das CC3100 BoosterPack von TI sind bei Farnell element14 erhältlich für 23,57 EUR (CC3200) und 15,78 EUR (CC3100). Zusätzlich sind Datenblätter, Anwendungshinweise sowie passendes Zubehör verfügbar. Außerdem steht an 5 Werktagen ein Live Tech Support zur Verfügung.

David Shen, Group Chief Technology Officer bei Premier Farnell, sagt: „Diese neuen IoT-Lösungen basieren auf TI“s führenden Wi-Fi-Funktionen und erweitern unser umfangreiches Angebot an energiesparenden Entwicklungstools für IoT-Anwendungen. Elektronikentwickler wissen solche integrierten Wi-Fi-Lösungen zu schätzen, da sie ihnen eine kürze Time-To-Market, umfangreichere Funktionen sowie niedrigerer System- und Energiekosten bieten.“

Farnell element14 ist ein High-Service Distributor von Technologie-Produkten und Lösungen für elektronische System-Designs, Wartungen und Reparaturen. Er vereint die neuesten Produkte, Dienstleistungen und Entwicklungssoftware mit einer innovativen Online-Community. Dort können sich Kunden und Elektronikentwickler mit Experten austauschen und haben Zugriff auf eine breite Palette von unabhängigen technischen Informationen und hilfreichen Tools. Ob Nachforschungen nach neuen Technologien, Produktentwicklungen oder die Suche nach den richtigen Teilen für eine Reparatur – bei Farnell element14 finden Sie alle Antworten und Teile, die Sie benötigen, um Ihre Projekte weiter nach vorne zu bringen.

Farnell element14 gehört zu Premier Farnell plc (LSE: pfl). FTSE 250, einem führenden Multi-Channel-Distributor für Elektronik, der in Europa unter Farnell, in Nord- und Südamerika als Newark und in der Asien/Pazifik-Region als element14 firmiert. Das Unternehmen verzeichnete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 968 Mio. GBP. Premier Farnell arbeiten mit den wichtigsten Zulieferern zusammen, um Entwicklungskits für eine Reihe an Entwicklungen auf den Markt zu bringen und Kunden vom Design bis zur Fertigung zu unterstützen.

Die neuesten Produkte, Services und Lösung sowie Kundensupport durch ausgebildete Techniker sind auf online in 43 verschiedenen Sprachen zu finden. Die element14 Community bietet Einkäufern und Entwicklern Zugang zu umfangreichen und unabhängigen technischen Informationen, Tools und Ressourcen.

Farnell GmbH
Sitz der Gesellschaft: Aschheim, Amtsgericht München HRB 81335,
Geschäftsführer: Mark Whiteling
WEEE-Reg.-Nr. DE 20453810

A Premier Farnell Company

Firmenkontakt
Farnell GmbH
Frau Heike Dietz-Schedelbeck
Karl-Hammerschmidt-Straße 38
85609 Aschheim
+49 89 613 03 113
hschedelbeck@farnell.com
http://www.farnell.com

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications GmbH
Frau Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstraße 79
85609 München
089-417761-13
hschedelbeck@farnell.com
http://www.lucyturpin.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»