Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Feb
06

Farnell element14 revolutioniert das Internet der Dinge

RIoTboard sorgt für Aufsehen unter Android-Entwicklungskits

Farnell element14 revolutioniert das Internet der Dinge

München, 6. Februar 2014 – Farnell element14 präsentiert exklusiv die Open Source Single-Board-Plattform RIoTboard Revolutionizing the Internet of Things. Das RIoTboard wurde für den effizienten Betrieb mit Android entworfen und bietet einen leistungsfähigen Prozessor mit geringem Energieverbrauch. Mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten für Displays und Peripherie-Geräte eignet sich das Board als Hub für das Internet der Dinge (IoT).

Das Board ist ideal für die Android- und Linux-Entwicklung und basiert auf dem Freescale® i.MX 6Solo Prozessor mit der ARM® Cortex®-A9-Architektur. Es ist für 58,19 EUR bei Farnell element14 erhältlich. (http://de.farnell.com/riotboard/mcimx6-solo/i-mx6-gc2000-cortex-a9-entw-board/dp/2355353?CMP=PRR-EUR-13-0033)

David Shen, Chief Technology Officer bei Premier Farnell, sagt: „Das RIoTboard wurde speziell für Elektronik- und Anwendungsentwicklern geschaffen. Das Hardware-Design hat einen optimierten Formfaktor, nutzt einen der neuesten Multimedia-Hochleistungs-Prozessoren und wurde für einen niedrigen Stromverbrauch optimiert. Durch die Adressierung dieser entscheidenden Design-Herausforderungen lassen sich die Entwicklungszeit und die Time-to-Market verkürzen. Das RIoTboard ist unsere neueste Lösung und mit unserem stetig wachsenden Portfolio können wir alles anbieten, vom Starter-Kit bis hin zu vollständigen Entwicklungsboards.“

Weitere Komponenten reduzieren Systemkosten, Baugruppengröße, Komplexität und Stromverbrauch der Plattform:

– Freescales i.MX 6Solo Prozessor basierend ARM® Cortex®-A9-Core®-Architektur mit bis zu 1 GHz
– Freescales Kinetis® K20 MCU
– Freescales MMPF0100 Power Management Integrated Chip
– 1 GB 32-Bit-breiter DDR3 @800MHz
– 4 GB embedded Multimedia Card (eMMC)

Die RIoTboard Plattform beinhaltet unter anderem einen 10M/100M/GB Ethernet-Port, einen USB 2.0 OTG High Speed Host, vier USB 2.0 High Speed Hosts, LVDS-, HDMI- und parallele RGB-Schnittstellen, Schnittstellen für micro TF und SD Karten, analoge Kopfhörer-/Mikrofonbuchsen, Kameraschnittstelle, serielle Schnittstellen, JTAG- und Boot-Konfigurationsschnittstellen.

Zu den wichtigsten Anwendungsbereichen des Board gehören:
– Tablets für Industrie, Bildungszwecke und andere Branchen
– Smart Home
– Telemedizin & Patientenbeobachtung
– Fabrikautomation & Mensch-Maschine-Interface

Weitere Informationen zu Entwicklungs-Kits finden Sie unter: http://www.element14.com/community/community/knode/dev_platforms_kits
Bildquelle:kein externes Copyright

Farnell element14 ist ein High-Service Distributor von Technologie-Produkten und Lösungen für elektronische System-Designs, Wartungen und Reparaturen. Er vereint die neuesten Produkte, Dienstleistungen und Entwicklungssoftware mit einer innovativen Online-Community. Dort können sich Kunden und Elektronikentwickler mit Experten austauschen und haben Zugriff auf eine breite Palette von unabhängigen technischen Informationen und hilfreichen Tools. Ob Nachforschungen nach neuen Technologien, Produktentwicklungen oder die Suche nach den richtigen Teilen für eine Reparatur – bei Farnell element14 finden Sie alle Antworten und Teile, die Sie benötigen, um Ihre Projekte weiter nach vorne zu bringen.
Farnell element14 gehört zu Premier Farnell plc (LSE:pfl).

Zusätzliche Dienstleistungen wie Kundenservice, technische Beratung und Außendienst runden das Angebot ab. Unterstützungen zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sind zu finden unter www.global-legislation.com/de.
Farnell ist eine Vertriebseinheit von Premier Farnell plc in Europa.

Farnell GmbH
Sitz der Gesellschaft: Oberhaching, Amtsgericht München HRB 81335,
Geschäftsführer: Neil Harrison

Kontakt
Farnell GmbH
Heike Dietz-Schedelbeck
Keltenring 14
82041 Oberhaching
+49 89 613 03 113
hschedelbeck@farnell.com
http://www.farnell.com

Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications GmbH
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstraße 79
81675 München
089-417761-13
element14@lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»