Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Mrz
07

Fujitsu Semiconductor und ARM vereinbaren strategische Partnerschaft sowie ein umfassendes Lizenz-Agreement

… um das globale Geschäft mit richtungweisender Technologie wie dem Cortex-A15 weiter auszubauen
Fujitsu Semiconductor und ARM vereinbaren strategische Partnerschaft sowie ein umfassendes Lizenz-Agreement

Fujitsu Semiconductor Europe gab heute bekannt, dass die Muttergesellschaft Fujitsu Semiconductor Limited mit ARM eine umfassende Lizenzvereinbarung über Intellectual Property (IP) von ARM-Produkten unterzeichnet hat. Durch diese strategische Partnerschaft kann Fujitsu Semiconductor Europe künftig Plattformen mit neuester ARM-Technologie anbieten, einschließlich Cortex?-A15-Prozessor, Grafik-IP und CoreLink?-System-IP, was zu einer schnelleren Entwicklung von Kundenprojekten beiträgt.

Beide Unternehmen arbeiten schon seit mehr als zehn Jahren eng zusammen. Im vergangenen November stellte Fujitsu Semiconductor bereits die Mikrocontroller-Familie FM3 auf Basis des Cortex-M3-Prozessors für Industrie- und Standard-Anwendungen vor.

Mit der Kombination von kompatiblen, skalierbaren und energiesparenden Prozessor-IPs – einschließlich des kürzlich vorgestellten Cortex-A15-Prozessors – und eigenem Engineering- und Fertigungs-Know-how, wird Fujitsu Semiconductor seinen Kunden komplette und hochfunktionale SoC-Plattformen auf der Basis von ARM-Technologie anbieten können.

„Fujitsu Semiconductor arbeitet konsequent an der Erweiterung der Produktattraktivität und dem Ausbau des IP-Spektrums,“ sagte Corporate Senior Vice President Haruyoshi Yagi von Fujitsu Semiconductor. „Ein ganz wichtiger Schritt auf diesem Weg ist diese Lizenzierungsvereinbarung, die wir mit ARM unterzeichnet haben. Unsere Kunden können somit auf unserer Plattform die für ihre Applikation am besten geeignete ARM-Technologie in Verbindung mit weiterer Spitzentechnologie nutzen. Diese Plattformen werden unsere bewährte Design- und Authentisierungs-Technologie verwenden und damit nicht nur ein hohes Maß an Qualität und Funktionalität bieten, sondern auch die LSI-Entwicklungszeiten deutlich reduzieren.“

„Mit den Produkten von Fujitsu Semiconductor können die Kunden ihre Vorhaben rechtzeitig und über ein breites Applikationsspektrum realisieren. Wir gehen noch einen Schritt weiter, indem wir ASIC-Kunden unser Know-how zur Verfügung stellen und unsere eigenen ASSPs entwickeln, die wir im 2. Halbjahr 2011 vorstellen werden.“

„Darüber hinaus werden wir unsere Produkt-Roadmap mit ARM abstimmen und bei der Entwicklung künftiger ARM-Technologien schon mit Beginn der Spezifikation eng zusammenarbeiten. Als strategischer Partner freuen wir uns auf eine noch engere Beziehung zu ARM.“

„In einem sich konstant weiterentwickelnden Markt sieht sich ARM verpflichtet, seine Partner mit allem zu unterstützen, was sie nicht nur heute wettbewerbsfähig macht, sondern auch bei künftigen technologischen Herausforderungen in eine Spitzenposition bringt,“ fügt Tudor Brown, President von ARM, hinzu. „Die Kombination aus ARMs fortschrittlicher Prozessor- und Systemtechnologie und Fujitsus führende Rolle in der SoC-Entwicklung bilden eine solide Basis für die Entwicklung innovativer und richtungweisender Halbleiterprodukte.“
Fujitsu Semiconductor Europe (FSEU)
ist ein führender Lieferant von Halbleiterprodukten. Das Unternehmen bietet fortschrittliche Systemlösungen für die Bereiche Networking, Mobile Kommunikation, Automotive, Digital-TV und Industriesegmente. Die enge Zusammenarbeit der Entwickler aus den FSEU Design Centern
– spezialisiert auf Mixed Signal, Kommunikation, Mikrocontroller, Graphics Controller, Multimedia ICs und ASIC Produkte – mit den Marketing- und Sales-Teams aus ganz Europa trägt dazu bei, den Kunden-Anforderungen bei der Entwicklung von Systemlösungen gerecht zu werden. Dies wird durch eine breite Palette von hochkomplexen Halbleitern, IP-Bausteinen und Software unterstützt.
Für weitere Information: http://fujitsu.com/semiconductor

Fujitsu Semiconductor Europe GmbH
Rainer Reitz
Pittlerstr. 47
63225 Langen
06103-6900

http://fujitsu.com/semiconductor

Pressekontakt:
KEK Concept GmbH
Evelyn Stepken
Hofer Str. 1 81737
München
estepken@kek-concept.de
089 – 673 461 – 30
http://kek-concept.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»