Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Sep
14

Intelligent Routing Framework für übergangslose Drahtloskommunikation

Moxas Intelligent Routing Framework (MIRF) bietet zahlreiche WAN-Management-Werkzeuge und ermöglicht den übergangslosen Drahtlosdienst für Fahrgäste in Zügen, die durch unterschiedliche geografische Regionen reisen.

Die offene, auf eigene Bedürfnisse anpassbare Plattform reduziert die Entwicklungszeit und verkürzt die Time-to-Market.
Systemintegratoren nutzen Software AP-Entwicklung, um Werbe- und Multimediadienste in drahtlosen Zugkommunikationsanwendungen anzubieten. Dies gestaltet sich oft schwierig, wenn es sich nicht um Open Source oder anpassbare Systeme handelt.
Moxas Intelligent Routing Framework (MIRF) ist eine flexible Technologie für die AP Utility Konfiguration und Anpassung. Basierend auf der MCV Struktur ermöglicht MIRF die benutzerdefinierte Schnittstellenkonfiguration. Darüber hinaus ermöglichen intelligente Policy-Einstellungen die automatische Auswahl der höchsten Bandbreite, was die beste Signalnutzung erlaubt und somit das Zahlen unnötiger WAN-Kosten vermeidet. Die IP-Bonding Technologie optimiert die Bandbreite, indem sie den Datenverkehr über verschiedene WANs verteilt.

Derzeit wird MIRF von Moxas x86-basierten drahtlosen Embedded Computern der Serie V2426 sowie von den EPM-3337 und EPM-DK02 Modulen unterstützt. Für mehr Informationen über MIRF besuchen Sie http://www.moxa.com/Event/Sys/2011/MIRF/index.htm

Über Moxa
1987 in Taiwan gegründet, ist Moxa Inc. heute weltweit einer der drei größten Hersteller von Netzwerklösungen für die Industrieautomation. 670 Angestellte in Taiwan, China, den USA und Europa (Deutschland, Frankreich) gewährleisten flexible Antworten auf Marktbedürfnisse und schaffen Innovation durch konsequentes Vorausdenken. 24 Jahre Erfahrung in F & E und Produktion belegen Moxas technische Kompetenz.
Moxas Produkte werden über ein dichtes Distributoren-Netzwerk vertrieben. Die Kunden stammen aus den verschiedensten Branchen, wie Energiewirtschaft, Transportwesen, Maschinenanlagen, Gebäude- & Fabrikautomatisierung, Schiffbau, Point of Sale, Bankautomaten uvm., und sie profitieren nicht nur von zuverlässigen Qualitätsprodukten, sondern auch von Moxas leidenschaftlicher Kundenorientierung.
Moxa ist ISO9001:2000 sowie ISO14001 zertifiziert und alle Produkte sind RoHS & WEEE und REACH konform. Detaillierte Informationen über Moxa finden Sie unter www.moxa.com (oder auf der deutschen Webseite www.moxa.com/de ).
Zur Aufnahme in unseren Presseverteiler senden Sie bitte eine E-Mail an: sonja.schleif@2beecomm.de

Moxa Europe GmbH
Barbara Schneider
Einsteinstraße 7
85716 Unterschleissheim
08937003990
www.moxa.com/de
barbara.schneider@moxa.com

Pressekontakt:
2beecomm public relations & kommunikation
Sonja Schleif
Cassellastraße 30-32, Haus A
60386 Frankfurt am Main
sonja.schleif@2beecomm.de
069/40951741
http://www.2beecomm.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»