Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Aug
12

Intelligente Sicherung von Notausgängen mit Palmatic-Basic

Securiton stellt neues Produkt vor

Achern, 12. August 2011 – Neuheit im Bereich der Sicherung von Fluchttüren und Notausgängen ist Palmatic-Basic, eine Stand-alone-Lösung der Sicherheitsmarke Securiton (www.securiton.de). Das Unternehmen der Securitas Gruppe Schweiz zeigt mit dieser Weiterentwicklung, wie unkompliziert und nachhaltig eine kombinierte Systemeinheit aus Fluchttürsteuerung und Türterminal in einem Gehäuse ist. Die Installation ist sehr einfach: Die Montage erfolgt mit Standard-Werkzeugen. Für die Inbetriebnahme reichen DIP-Schalter-Einstellungen, ganz ohne den Anschluss von PC zur Softwarejustierung. Palmatic-Basic besticht durch seine moderne optische Erscheinung und durch zahlreiche Funktionalitäten.

Die Sicherungseinheiten sind als Aufputz-Version in den Standardfarben Weiß und Grün (RAL 6032) erhältlich, optional kommen Sonderfarben je nach Anwendungsort und Wunsch zum Einsatz. Palmatic-Basic ist geeignet für jede Art von Fluchttür-Verriegelung, vorausgesetzt es handelt sich um eine Ausführung mit gültiger Zulassung. Türöffner oder Alarmsignalgeber zählen ebenso zu den Ansteuerungsmöglichkeiten wie Entriegelung über eine Gefahrenmeldeanlage, ein Zutrittskontrollsystem oder mittels Schlüsselschalter, Zeitsteuerung und Türtaster. Alle Dienste stehen in 24V-Technik zur Verfügung. Die Individualität der frei einstellbaren Systemfunktionalitäten wie Kurzzeit- oder Dauerfreigabe, definierbare Voralarmzeit, Hauptalarmzeit etc. überzeugen in vielerlei Anwendungen.

Bildmaterial:
http://www.rfw-kom.de/downloads/Palmatic-Basic.jpg oder
http://krz.ch/AEc4

Wenn Sie den Internet Explorer verwenden, können Sie die Datei über die rechte Maustaste mit „Ziel speichern unter“ herunterladen.
In allen anderen Standardbrowsern (Firefox, Safari, Opera) öffnet sich das Bild durch einen Klick auf den Link.

Bildtitel:
Palmatic-Basic von Securiton: Fluchttürsteuerung und Türterminal als Stand-alone-Lösung für individuelle Türsicherung
[Quelle: Securiton GmbH]

Abdruck bei Quellenangabe honorarfrei, Belegexemplar erbeten

Kontakt:
Markus Strübel
markus.struebel@securiton.de

Securiton GmbH
Alarm- und Sicherheitssysteme
Hauptsitz, Von-Drais-Straße 33
D-77855 Achern
Fon: +49 7841 6223-0
Fax: +49 7841 6223-10
E-Mail: info@securiton.de

Die Securiton GmbH, Achern, zählt zu den führenden Anbietern für elektronische Sicherheitstechnik in Deutschland. Das Unternehmen bietet unter anderem Brand- und Einbruch- / Überfallmeldeanlagen, Zutrittskontroll- und Videoüberwachungssysteme. Securiton beschäftigt bundesweit rund 300 Mitarbeiter und ist ein Unternehmen der Securitas Gruppe Schweiz.

Securiton GmbH
Markus Strübel
Von-Drais-Straße 33
77855 Achern
07841 6223-739
www.securiton.de
markus.struebel@securiton.de

Pressekontakt:
rfw. kommunikation
Ina Biehl-v.Richthofen
Poststraße 9
64293 Darmstadt
biehl@rfw-kom.de
06151 3990-21
http://www.rfw-kom.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»