Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Jun
16

Leiterplatten für die Automobilindustrie von PCB Elect Export

PCB Elect Export produziert Leiterplatten, z.B. auch nach dem Automobilzertifikat TS16949

PCB Elect Export hat sich auf die Entwicklung von Leiterplatten (auch Leiterkarten oder Platinen genannt) und die Leiterplattenbestückung spezialisiert. Die Leiterkarten von PCB Elect Export werden in den unterschiedlichsten Industriezweigen eingesetzt, wie beispielsweise in der Automobilindustrie. Die Platinen, die für die Automobilindustrie bestückt werden, entsprechen dem für das Automobilzertifikat TS16949 nötigen Standard. ISO/TS 16949 ist ein weltweit anerkannter Automobilstandard, der den globalen Zugang zur weltweiten Automobilbranche ermöglicht. Das Zertifikat wurde von der „International Automotive Task Force“ (Abkürzung: „IATF“) entwickelt. Des Weiteren verfügt der Platinenproduzent über das Zertifikat DIN / ISO 9001. Dabei handelt es sich um eine sogenannte Qualitätsmanagementnorm, die ausschließlich an Unternehmen vergeben wird, die über ein entsprechendes Qualitätsmanagement verfügen und den geforderten Standards entsprechen.
PCB Elect Export liefert bei Bedarf auch High-Density-Interconnect-Leiterplatten (HDI-Leiterplatten) mit besonders hoher Dichte sowie spezielle Platinen auf Alu-Trägern. Solche Leiterkarten werden zum Beispiel für KFZ-Elektronik, Unterhaltungselektronik, PC-Peripheriegeräte sowie in der Mess- und Regelungstechnik eingesetzt. Zu den sonstigen Platinen, die von dem Leiterkartenhersteller offeriert werden, gehören beispielsweise Standard-Leiterplatten, Flex-Leiterkarten und Starrflex-Leiterkarten. Die Platinenbestückung kann mit verschiedenen Bauteilen und Techniken durchgeführt. In erster Linie werden dabei SMD- und THT-Bauteile differenziert. PCB Elect Export produziert sowohl SMD-Leiterplatten, als auch THT-Leiterplatten.

PCB Elect Export (Germany) ist ein wichtiger Teil der international erfolgreich tätigen PCB Elect Export Unternehmensgruppe. Die PCB Elect Export Gruppe wurde im Frühjahr des Jahres 2000 ins Leben gerufen. PCB steht in diesem Zusammenhang für „Printed Circuit Board“, zu deutsch „gedruckte Schaltung“. PCB Elect Export ist bereits in Deutschland, Frankreich, Niederlande, Südkorea und den USA anwesend. Der deutsche Bereich PCB Elect Export (Germany) wird durch das Unternehmen Intertranet vertreten. Inhaber der Firma Intertranet ist Herr Andreas Weiler. Der Firmensitz von Intertranet liegt im Brockhauser Weg 24, in 58840 Plettenberg. PCB Elect Export produziert und vertreibt zahlreiche Elektrotechnik-Produkte, wie Leiterplatten mit Multilayer Technology, Leiterplatten ohne Multilayer Technology, Flex-Leiterkarten und Starrflex-Leiterkarten sowie LED-Leuchten. Die Standard-Platinen, Flex-Platinen und Starrflex-Platinen werden in zahlreichen unterschiedlichen Spezifikationen offeriert. Für die Automobilindustrie werden spezielle Platinen nach dem Automobilzertifikat TS16949 bestückt.
Zu den LED-Leuchten in der Produktpalette von PCB Elect Export gehören z.B. Strahler, Röhren und Birnen mit LED-Technologie. Im Zuge der Leiterplattenbestückung werden die elektrotechnischen Platinen mit SMD- und THT-Bauteilen bestückt. Dabei werden SMT- und THT-Montagemethoden (Oberflächenmontage und Durchsteckmontage) der Aufbau- und Verbindungstechnik genutzt.

Firmenkontakt
PCB Elect Export (Germany)
Andreas Weiler
Brockhauser Weg 24
58840 Plettenberg
(+49) (0) 2391 – 409 595
(+49) (0) 2391 – 149 160
info@pcbelectexport.com
http://www.pcbelectexport.com

Pressekontakt
UPA Verlags GmbH
UPA Webdesign
Hammscherweg 67
47533 Kleve
+49 (0) 2821 / 72030
+49 (0) 2821 / 25517
kontakt@upa-webdesign.de
http://www.upa-webdesign.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»