Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Okt
11

Leiterplatten – made in Germany – können bei MicroCirtec auch in Serienvolumen über das Internet bestellt werden.

Leiterplatten - made in Germany - können bei MicroCirtec auch in Serienvolumen über das Internet bestellt werden.

Der deutsche Leiterplattenhersteller MicroCirtec bietet seinen Kunden einen veränderten Webauftritt und eine komplett überarbeitete Onlinekalkulation. Diese soll weit mehr sein als nur ein Onlineshop für Muster und Prototypen. Auf der neuen Webseite ermöglicht der Auftragsfertiger, welcher seine Leiterplatten in allen Seriengrößen komplett in Deutschland fertigt, seinem Kunden die Beschaffung seiner Leiterplatten über deren gesamten Produktlebenzyklus hinweg abzuwickeln. Ob nun eine schnelle Preisindikation benötigt wird oder ein gesamtes Leiterplattenportfolio – der Kunde kann jederzeit in den unterschiedlichsten Serienvolumen (bis max. 1000 dm² pro Order) nachordern.

Die hierfür notwendigen Organisationstools wurden von der hauseigenen Softwareabteilung so programmiert, dass der Vertrieb, die Auftragsabwicklung und die Produktionsplanung mit der Benutzeroberfläche im Internet (Bestellplattform) unter www.microcirtec.de verknüpft ist.

Die Preiskalkulation spiegelt jetzt noch stärker die Leistungsstärke der Fertigung in Krefeld wieder, wobei speziell bei einer Bestellgesamtfläche bis zu 77dm² die Preisstruktur auf eine spätere Serienfertigung abgestimmt wurde. Hier fallen zwar einmalige Einrichtungskosten an, dafür hat MicroCirtec aber ab ca. 16 dm² die Stückpreise soweit reduziert, dass der Kunde vor allem bei Nachbestellungen erhebliche Kostenvorteile generieren kann. Preislich verbessert haben sich zudem auch die Optionen Kerbfräsen alias Ritzen, Kupferauflagen von 70 my und Materialendstärken größer/kleiner 1,55 mm.

Vor allem das Multi-Imageverfahren, mit dem man bei der Prototypenfertigung eine große Zahl unterschiedlichster Leiterplattentypen in die Fertigung einsteuert, ist auf eine Serienfertigung mit standardisierten Zuschnitten und hauseigenem Know-How angepasst. Es wurde zum Beispiel innovativ in einen hochpräzisen Belichtungsvollautomaten im Bereich Lötstopp sowie in ultraschnelle Bohr- und Fräszentren mit automatischen Be- und Entladerobotern investiert.

Im Bereich der Leiterbildbelichtung erprobt man zur Zeit den Einsatz eines vollautomatischen LED-Belichters für die Leiterbildstrukturierung mit extrem geringem Energieverbrauch bei hoher Layout-Abbildungsgenauigkeit. Um der Entwicklung in der LED-Technik Rechnung zu tragen, können nun außerdem Leiterplatten mit weißem Lötstopplack auf einer/beiden Seiten bestellt werden.

Schließlich wird der Kunde von nun an durch einen neuen „Mitarbeiter“: LEO Leiterplatte über einen Blog ( http://www.microcirtec.de/blog ) zu allem rund um die Leiterplatte informiert. Sollte sich der Einzelne dafür interessieren, wie seine Platinen eigentlich produziert werden: In den nächsten Wochen und Monaten werden alle einzelnen Produktionsschritte gefilmt und als Lehrfilme auf dem eigenem Youtube-Kanal eingestellt.

MicroCirtec Micro Circuit Technology GmbH ist ein familiengeführter deutscher Hersteller von Leiterplatten in einseitiger, durchkontaktierter und mehrlagiger Ausführung (Multilayer). Um ein Höchstmaß an Qualität, Service und fairer Preisbildung bieten zu können, vertraut MicroCirtec allein der Erfahrung und Kompetenz seines Fertigungsstandortes Krefeld. Dort wird in allen Seriengrößen und auch im Expressdienst produziert. Leiterplatten können in allen Spezifikationen sowohl über ein Onlineportal (www.microcirtec.de) oder im Rahmen eines „Rundum“ Leiterplattenservice durch ein technisch bestens geschultes Vertriebsteam bezogen werden.

Kontakt:
Micro Circuit Technology GmbH
Andreas Brüggen
Oberdiessemer Strasse 15
47805 Krefeld
02151 8251
presse@microcirtec.de
http://www.microcirtec.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»