Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Jul
21

Limtronik GmbH baut Team aus: Lüder Nolte, neuer „Leiter Materialwirtschaft“

EMS-Dienstleister setzt mit neuem Mitarbeiter auf Optimierung entlang der Wertschöpfungs- und Lieferkette

Limburg, 21. Juli 2015 – Der EMS-Spezialist Limtronik GmbH (www.limtronik.de) hat Lüder Nolte als „Leiter Materialwirtschaft“ engagiert. Der Fokus der Tätigkeit des neuen Mitarbeiters wird im Auf- und Ausbau des Einkaufs und in der Intensivierung der Zusammenarbeit mit der Lieferantenbasis liegen. Das Unternehmen baut damit das Partnernetzwerk weiter aus und setzt neue Schwerpunkte in Einkauf, Materialbeschaffung und Logistik.

Limtronik ist auf Electronic Manufacturing Services (EMS) spezialisiert. Dies erstreckt sich von der Baugruppenentwicklung und -fertigung bis hin zu maßgeschneiderten Systemen. Das Unternehmen erweitert derzeit das Team in allen Bereichen. Dies betrifft im Wesentlichen Einkauf, Beschaffung und Logistik sowie die Produktion. Limtronik investiert zudem in die Nachwuchsförderung, um nachhaltig auf das internationale Wachstum reagieren zu können.

Lüder Nolte legt den Fokus seiner Tätigkeit auf den Aufbau neuer und Ausbau der bestehenden Strukturen. Er bringt dabei seine Erfahrungen aus intensiver Zusammenarbeit mit mittelständischen Lieferpartnern ein. Der neue Limtronik-Mitarbeiter blickt nach einer handwerklichen Berufsausbildung und einem technischen Studium auf eine 20-jährige Tätigkeit in Führungsfunktionen im Lieferanten-Management namhafter Konzerne wie beispielsweise Siemens und Continental.

Materialwirtschaft mit internationalen Anforderungen
Als Leiter Materialwirtschaft ist Lüder Nolte für die Materialbeschaffung und Logistik zuständig. Er plant gemeinsam mit seinem Team den Einsatz von Betriebsmitteln, optimiert die Transport- und Lagertechnik. Dabei sieht er die enge Zusammenarbeit von Einkauf, dispositiver Beschaffung, Qualitätsmanagement und Fertigungssteuerung als wesentliches Element der Erfolgsgeschichte von Limtronik.

Lüder Nolte erklärt: „Einkauf und Materialwirtschaft sind eng miteinander verknüpft. Wir befassen uns mit der Beschaffung der Güter und Dienstleistungen für unsere Produktionsprozesse und arbeiten dabei bereichsübergreifend. Die Bedarfsermittlung von Materialien und Rohstoffen zählen genauso zu meiner täglichen Arbeit wie Verhandlungen mit unseren Lieferpartnern.“ Er ergänzt: „Durch das internationale Wachstum von Limtronik ergibt sich ein interessantes Aufgabengebiet, das über die Landesgrenzen hinaus reicht.“

Die Limtronik GmbH mit Sitz in Limburg an der Lahn hat sich auf Electronic Manufacturing Services (EMS) spezialisiert. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Fertigung von elektronischen Baugruppen und maßgeschneiderten Systemen für die Kunden. Dabei offeriert Limtronik ein breites Leistungsspektrum – von der Baugruppenfertigung über den Schaltschrankbau bis zur Systemmontage. Der EMS-Spezialist ist als ehemaliges Bosch-Leitwerk bereits seit dem Jahr 1970 in der Herstellung von elektronischen Baugruppen und Geräten tätig und nach der TS16949 sowie der ISO 14001 zertifiziert. Im Jahr 2010 wurde die Limtronik GmbH gegründet. Die gelebte Philosophie des Unternehmens ist es, flexibel, zuverlässig und individuell sämtliche Kundenanforderungen zu erfüllen und dabei langfristige Partnerschaften zu pflegen. Weitere Informationen unter www.limtronik.de

Firmenkontakt
Limtronik GmbH
Patricia Wehler
Industriestraße 11-13
65549 Limburg
+49 (0)6431-968-775
patricia.wehler@limtronik.de
http://www.limtronik.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49 (0)211-9717977-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»