Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Mai
22

Limtronik zertifiziert: Höchste Qualitäts- und Compliance-Richtlinien für Automotive-Kunden & Co. realisiert

EMS-Dienstleister erhielt TS16949 und ISO 9001-Rezertifizierung

Limburg, 22. Mai 2015 – Der EMS-Spezialist Limtronik GmbH (www.limtronik.de) erhielt aktuell die Rezertifizierung der TS16949-Norm sowie der ISO 9001. So agiert das Unternehmen am deutschen Standort in Limburg an der Lahn nach höchsten Richtlinien für Hersteller und Zulieferer aus dem Automobil-Sektor und anderen Branchen. Diese beiden Zertifizierungen tragen zur Qualitätssicherung in der Elektronikfertigung bei.

Die Limtronik GmbH ist auf die Entwicklung von Electronic Manufacturing Services (EMS) spezialisiert. Dabei stehen die Baugruppenfertigung sowie maßgeschneiderte Systeme gemäß Kundenauftrag im Mittelpunkt. Das Unternehmen verfügt über ein Werk in Limburg an der Lahn und eine Niederlassung in den USA. Beide Standorte unterliegen regelmäßigen Zertifizierungen, um die geforderten Standards für die Kunden zu erfüllen.

Die aktuelle Rezertifizierung im deutschen Hauptsitz gemäß der ISO 9001 und der TS16949-Norm wird relevanten gesetzlichen Vorschriften und Branchenspezifika gerecht. „Im EMS-Umfeld ist die Erfüllung internationaler Normen und Regelwerke unabdingbar und dokumentiert die Qualität der Leistungen und Produkte“, erklärt Gerd Ohl, Geschäftsführer bei Limtronik. „Insbesondere in Industriezweigen wie Automotive sind dies wichtige Entscheidungskriterien auf Kundenseite“, ergänzt Ohl und fährt fort: „Weitere Zertifizierungsprozesse für die Medizintechnik und andere Branchenanforderungen befinden sind aktuell in Planung.“

Die TS16949 trägt maßgeblich zum Qualitätsmanagement und einem damit einhergehenden kontinuierlichen Verbesserungsprozess im Hause Limtronik bei. Diese Norm erfüllt die Forderungen der Automobilindustrie an heutige Qualitätsmanagementsysteme. „Die erhöhte Transparenz der Prozesse sowie die Minimierung von Fehlerquoten und Kosten führen zur Integrität, Kundenzufriedenheit und -bindung“, beschreibt Gerd Ohl.

Die Limtronik GmbH mit Sitz in Limburg an der Lahn hat sich auf die Entwicklung von Electronic Manufacturing Services (EMS) spezialisiert. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Fertigung von elektronischen Baugruppen und maßgeschneiderten Systemen für die Kunden. Dabei offeriert Limtronik ein breites Leistungsspektrum – von der Baugruppenfertigung über den Schaltschrankbau bis zur Systemmontage. Der EMS-Spezialist ist als ehemaliges Bosch-Leitwerk bereits seit dem Jahr 1970 in der Herstellung von elektronischen Baugruppen und Geräten tätig und nach der ISO 9001 sowie der ISO 14001 zertifiziert. Im Jahr 2010 wurde die Limtronik GmbH gegründet, die heute über 180 Mitarbeiter beschäftigt. Die gelebte Philosophie des Unternehmens ist es, flexibel, zuverlässig und individuell sämtliche Kundenanforderungen zu erfüllen und dabei langfristige Partnerschaften zu pflegen. Weitere Informationen unter www.limtronik.de

Firmenkontakt
Limtronik GmbH
Patricia Wehler
Industriestraße 11-13
65549 Limburg
+49 (0)6431-968-775
patricia.wehler@limtronik.de
http://www.limtronik.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49 (0)211-9717977-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»