Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Feb
14

MAZeT auf der embedded world 2012 in Halle 4 am Stand 236

Die Medizinelektronik im Fokus der MAZeT
MAZeT auf der embedded world 2012 in Halle 4 am Stand 236

Die MAZeT GmbH – Entwicklungs- und Fertigungsdienstleister für Embedded Computing-Lösungen und Optoelektronik aus Jena – präsentiert auf der Embedded World 2012 in Nürnberg am Stand 236 in Halle 4 ihr umfassendes Dienstleistungs-Portfolio zur Entwicklung und Fertigung innovativer Medizinelektronik. Der Entwicklungs- und Fertigungsdienstleister sieht für sich im Markt für Medizingeräteelektronik erfreuliches Wachstumspotential für kundenspezifische Embedded-Computing-Lösungen. Im Zuge der Weiterentwicklung des Managementsystems erweiterte MAZeT seine Entwicklungs- und Logistikprozesse zielgerichtet auf die Anforderungen der DIN EN 13485. Im letzten Jahr absolvierten alle Projektmanager der MAZeT dazu erfolgreich den Zertifikatslehrgang zum geprüften IHK-Projektmanager und noch in diesem Jahr erfolgt die Zertifizierung nach DIN EN 13485.

MAZeT zeigt seine technische Kompetenz zur Entwicklung von Medizingeräteelektronik am Beispiel von Referenzprojekten, die MAZeT in den zurückliegenden Monaten entwickelte und zukünftig termingerecht in hoher Qualität an Kunden in Serie geliefert. Den Schwerpunkt bilden applikationsspezifische Baseboard-Designs, deren kompakte Bauart unter Verwendung von COM-Modulen und FPGAs erzielt wird. PCIe-Interface-Karten zur Datenerfassung und SOC-ASIC-Designs, die großteils ebenfalls in der Medizintechnik ihre Anwendung finden, runden die Referenzliste ab.

Die MAZeT GmbH ist Mitglied der NPI-Initiative (NPI: New Product Introduction) des ZVEI und versteht sich als EMS-Anbieter mit der Kernkompetenz Entwicklung. Sie beschäftigt 85 Mitarbeiter, von denen über 40 langjährig erfahrene Entwicklungsingenieure sind. MAZeT unterstützt seine Kunden über den gesamten Produktlebenszyklus – von der Entwicklung bis zum After Sales Service und den Produktauslauf.

Bildquelle: MAZeT GmbH
Über MAZeT

Die MAZeT GmbH ist ein führender, europäischer Entwicklungs- und Fertigungsdienstleister. Das 1992 gegründete Unternehmen mit Sitz in Jena entwickelt, fertigt und liefert kundenspezifische elektronische Baugruppen, Software und ASICs und vertreibt weltweit eigene Produkte der Marke JENCOLOR. Durch das breite Technologieangebot und Applikations-Know-how ist die MAZeT GmbH auf dem Gebiet der Industrieelektronik und der Opto-Sensorik ein zuverlässiger und bewährter Servicepartner für maßgeschneiderte, kundenspezifische Lösungen. Ihre Entwicklungskompetenz und Komponenten für spezielle Anwendungen kommen unter anderem im gesamten Bereich der industriellen Messtechnik, Regel- und Automatisierungs- sowie Medizintechnik zum Einsatz.

MAZeT GmbH
Diane Damer
Göschwitzer Straße 32
07745 Jena
+49 3641 2809 0

http://www.mazet.de/presse/pressemitteilungen/presse_view
marketing@mazet.de

Pressekontakt:
alvacon::pr
Mandy Ahlendorf
Maximilianstraße 8
82319 Starnberg
pr@alvacon.com
+49815155500911
http://www.alvacon.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»