Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Apr
13

Nachbericht: Heraeus auf der Semicon China in Shanghai

Technologiekonzern stellte erfolgreich sein Know-how und seine Produkte für die Halbleiter- und Elektronik-Industrie vor
Nachbericht: Heraeus auf der Semicon China in Shanghai

Heraeus war auf der Semicon China in Shanghai mit drei Messeständen vertreten. Vom 15. bis 17. März 2011 stellte der Edelmetall- und Technologiekonzern im „Shanghai New International Expo Centre“ in Shanghai, China sein Know-how und seine Produkte rund um die Produktion sowie die dazugehörigen Materialien für die Halbleiter-, Elektronik- und Elektrik-Industrie vor.
Die ausstellenden Heraeus Gesellschaften Heraeus Zhaoyuan Changshu Electronic Materials Co. Ltd. (HZCM), Heraeus Zhaoyuan Precious Metal Materials Co. Ltd. (HZPM), Heraeus ShinEtsu Quartz China Inc. (HSQC) und Heraeus Materials Technology Shanghai Ltd. (HMTS) waren mit dem Messeverlauf sehr zufrieden. Dies lag zum einen an den sehr interessanten Gesprächen, die mit bestehenden Kunden geführt wurden und zum anderen an den vielen neuen Geschäftskontakten die man knüpfen konnte.

Nicole Rühmann, Marketing Manager der W. C. Heraeus GmbH in Hanau, meinte sehr positiv: „Durch das neue Standkonzept – besonders durch die 6 m hohen mit Stoff bespannten „Heros“ – wurde der Markenname Heraeus nach außen hin bestens transportiert und hatte in den Hallen auch eine gute Fernwirkung. Außerdem konnten unsere hochwertigen Produkte äußerst wirkungsvoll präsentiert werden. Dies fand den vollen Zuspruch der Standbesucher und alle waren mit dem Messeverlauf sehr zufrieden.
Auch im nächsten Jahr werden die Heraeus Gesellschaften HZCM/HZPM und HMTS mit ihren verschiedenen Divisionen wieder auf der Messe vertreten sein. Dann allerdings auf einem gemeinsamen Stand, um das sehr breitete Produktportfolio angefangen von Bonddrähten aus Gold, Aluminium, Aluminium-Legierungen und Kupfer, Lotdrähte, Lotkugeln, Flussmittel, dipbare Pasten und Sinterpasten, Waferbumping und Ultra-finepitch Lotpasten, leitende- und nicht-leitende Kleber, Lotpulver und Feinstlotpulver, Leitpasten, Dielektrikumpasten und Overglazes, Widerstandspasten, fotostrukturierbare Dickfilmpasten, Terminierungs- und Kondensatorpasten, Resinatpasten, LTCC-Materialien, Edelmetallpulver, Silberleitpasten für die Metallisierung von waferbasierten Solarzellen sowie Sputtertargets für die Elektronik, den Messebesuchern gebündelter darstellen zu können.

Auf der größten asiatischen Messe für Anwendungen rund um die (Mikro)-Elektronik, Elektrik und deren Produkte für die Industrie fand u. a. eine Premium Gala statt und Themenpavillons informierten über die besonderen Bedürfnisse des chinesischen Halbleitermarktes, die LED-Fertigung und gebrauchte FAB-Produktionslinien. Eine parallel verlaufende Konferenz befasste sich mit der Halbleitertechnik und den besonderen Anforderungen des chinesischen Marktes.
Der Edelmetall- und Technologiekonzern Heraeus mit Sitz in Hanau ist ein weltweit tätiges Familienunternehmen mit einer über 155-jährigen Tradition. Unsere Geschäftsfelder umfassen die Bereiche Edelmetalle, Materialien und Technologien, Sensoren, Biomaterialien und Medizinprodukte, Dentalprodukte sowie Quarzglas und Speziallichtquellen. Mit einem Produktumsatz von 2,6 Mrd. EUR und einem Edelmetallhandelsumsatz von 13,6 Mrd. EUR sowie weltweit über 12 300 Mitarbeitern in mehr als 110 Gesellschaften hat Heraeus eine führende Position auf seinen globalen Absatzmärkten.

W. C. Heraeus
Tom Grunwaldt
Heraeusstr. 12-14
63450 Hanau
wch-presse@heraeus.com
06181355433
http://www.wc-heraeus.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»