Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Apr
23

Neue Möglichkeiten bei der Videoüberwachung

Durch neue Generationen von Digitalrekordern, Codecs, Bildaufnehmern und Übertragungsarten wird die Videoüberwachung hochauflösender bei reduzierter Latenz.
Neue Möglichkeiten bei der Videoüberwachung
videoüberwachung

Netzwerkkameras und IP Videoüberwachung
Viele Netzwerkvideorekorder, sogenannte NVR, haben in den zwei letzten Jahren starke Upgrades der Rechenleistung erfahren. Hiervon profitieren Anwender von einem flüssigerem codieren der Videofiles sowie einem flüssigerem Abspielen. Auch gleichzeitige Aufnahmen und Wiedergaben sind hiermit möglich. Wenn mehrere Anwender gleichzeitig die Videos abrufen möchten, empfiehlt sich dennoch der Einsatz von Multicast-Streamservern. Somit wird der NVR deutlich entlastet, da er nur noch den Multicast-Streamserver mit den Daten der Videoüberwachung versorgt. In dem Gebiet der Videoüberwachung mit Zugang via Netzwerkprotokollen hat sich das OnVif-Protokoll bewährt, dieses ist nicht an Hersteller gebunden. Somit können auch Videoüberwachungskameras mit IP Technik verschiedener Hersteller in einen NVR eingebunden werden. Hierfür ist natürlich ein Blick in die Kompatibilitätsliste der Videoüberwachungskameras und des Netzwerkvideorekorders Pflicht. Videoüberwachung per Netzwerkkameras erlaubt prinizpiell jede

HD-SDI Videoüberwachung
Diese Art der Übertragungstechnik stammt ursprünglich aus dem Broadcast-Bereich und erlaubt die Übertraung von Daten der Videoüberwachungs in Full HD (1080p) bei bis zu 25 Bildern pro Sekunde (Realtime). Der große Vorteil liegt in der einfachen Installation und Einrichtung. Als Kabel können bereits verlegte Koaxialkabel der alten Videoüberwachung weitergenutzt werden. Hiermit wird demnach ein Upgrade von analogen Videoüberwachungskameras zu HD-SDI Videokameras in Full HD schnell möglich. HD-SDI ist nahezu Plug and Play, d. h. die Videoüberwachungskamera wird einfach per Koaxialkabel an den HD-SDI Rekorder angeschlossen und ist sofort einsatzbereit. Anders als bei Netzwerkkameras ist keine weitere Konfiguration wie IPs, Ports, Weiterleitungen oder QoS nötig. Da die Installation bis auf wenige Besonderheiten gleich mit denen einer analogen Videoüberwachung ist, fallen Schulungsmaßnahmen entsprechend kurz aus. Als nicht zu verachtender Vorteil ist die sehr niedrige Latenz anzusehen.

Analoge Videoüberwachung
Die analoge Videoüberwachung ist noch immer die am häufigsten anzuftreffende Art der Videoüberwachung. Hierbei werden Videos in Auflösungen von bis zu 700TVL an einen Rekorder übertragen. Die analoge Videoüberwachung hat den Vorteil von ausgereifter und günstiger Technik. Es gibt außerdem nahezu keine Kompatibilitätsprobleme. Auch findet sich viel Zubehör für die analoge Videoüberwachung, von 2-Drahtsystemen über Repearter bishin zu Ground-Loop-Isolatioren und Überspannungsschutzmodulen. Während hochauflösende Videoüberwachung immer auch entsprechende Speichermedien benötigt, ist bei einer analogen Videoüberwachung auch mit wenigen Terrabyte eine lange Aufzeichnungsdauer möglich. Analoge Kameras eigenen sich demnach exzellten für den Einstieg.

Mehr Informationen zu Videoüberwachung
Das Wichtigste bei einer professionellen Videoüberwachung ist eine Beratung, denn kaum ein Kunde kennt sich mit Wörtern wie WDR, DNR, AGC oder Objektiven aus. Auch der Datenschutz, in der EU und Deutschland sehr restriktiv geregelt, muss höchste Beachtung erfahren. Bei Fragen rund um das Thema Videoüberwachung steht dem Kunden und auch Errichter My-Sicherheit gerne zur Verfügung.

My-Sicherheit.de ® ist ein Online-Shop und Full-Service Dienstleister für Überwachungskameras, Alarmanlagen und Sicherheitstechnik. Der Kunde erhält neben den aktuellsten Produkten auf diesem Gebiet eine kompetente Beratung. Der Online-Shop unterstützt SSL. Als Zahlungsmethoden sind PayPal®, Sofortüberweisung.de® und Überweisung möglich. Hier erhalten Kunden günstig Ihre passende Alarmanlage und Videoüberwachungsanlage sowie den nötigen Service dazu!

My-Sicherheit.de ® ist eine Domain von SD-Sicherheit ® Ltd.
Ahmad Siavoshi
Pforzheimer Str. 21
76227 Karlsruhe
072146464951

http://www.my-sicherheit.de
presse@my-sicherheit.de

Pressekontakt:
My-Sicherheit.de ist eine Domain von SD-Sicherheit ® Ltd.
Ahmad Siavoshi
Pforzheimer Str. 21
76227 Karlsruhe
presse@my-sicherheit.de
072146464951
http://www.my-sicherheit.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»