Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Mai
13

Neues Licht in 16 Formen

Mit 16 neuen Produkten unter anderem für Anwendungen im Büro, der Industrie und im Außeneinsatz startet der Arnsberger Leuchtenspezialist TRILUX ins Jahr und wird damit seinem Anspruch gerecht, Licht stetig zu verbessern. „In immer kürzeren Abständen geben wir unsere gestalterischen und technischen Innovationen für mehr Spielraum und höhere Effizienz bei der Raumgestaltung mit Licht an unsere Kunden weiter“, erklärt Dietmar Zembrot, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb bei TRILUX. Das Unternehmen setzt bei den Neuheiten auf hochwertiges Design und zukunftsweisende LED-Leuchtentechnologie: Von Anbau-Downlights für den Innenraum über Produkte für lineare Lichtakzente im Außeneinsatz bis zu neuen Lichtmanagement-Systemen.
Neues Licht in 16 Formen

Die TRILUX Entwicklerteams haben beim Produktdesign stets auch das Potenzial der Leuchtenlösungen im Hinblick auf Lichtwirkung und Raumgestaltung im Blick. Ob quadratische oder runde Leuchten, Lichtkanäle oder Pollerleuchten: Die neuen Produkte bieten größeren Spielraum für anspruchsvolle Lichtplanungen. „Besonders unsere LED-Lichtlösungen erweitern die Gestaltungsmöglichkeiten beträchtlich“, so Zembrot. Exemplarisch dafür stehen die Athenik Ligra und die Inperla Ligra. Mit kompakter Bauform und zahlreichen Ankleidungen fügen sich die wandlungsfähigen LED-Downlights in nahezu jede Raumarchitektur. Die Leuchten überzeugten auch die reddot Jury: Beide Produkte erhielten einen der begehrten Awards.

Effizienz auf ganzer Linie

Langlebig und fast völlig wartungsfrei: Ausgereifte LED-Leuchtenlösungen wie das Anbau-Downlight Onperla LED stellen im privaten wie im öffentlichen Raum einen besonders ökonomischen Einsatz sicher. Auch bewährte Produkte wie die TRILUX Liventy oder die 74er Wannenleuchte rüstet das Unternehmen jetzt auf. Neue Lichtmanagement-Systeme optimieren Energieeffizienz und Komfort der Leuchten weiter. So schaltet sich etwa die HF-Sensorleuchte bei ausreichender Helligkeit, oder falls niemand anwesend ist, automatisch ab und ermöglicht damit eine Energieersparnis von bis zu 35 Prozent.

Mehr zu den TRILUX Produktneuheiten unter www.trilux.de.

Hinweis für Journalisten
Zu vielen Produkten finden Sie im Pressebereich unter www.trilux.de zusätzlich Einzelmeldungen. Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen oder Materialwünschen auch jederzeit gerne an unten stehende Presse-Ansprechpartner.

[Grafik: TRILUX_Memory_Leuchten]
Grafik: TRILUX
TRILUX ist Deutschlands führender Leuchtenhersteller für effiziente Lichtlösungen in der Innen- und Außenbeleuchtung. Seit nahezu 100 Jahren arbeitet das Traditionsunternehmen daran, „Neues Licht“ durch innovative Technologien und anspruchsvolle Designs, hohe Qualität und zuverlässigen Service aktiv zu gestalten. In europaweit 12 Tochtergesellschaften sowie fünf Vertriebsniederlassungen in Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 1.800 Mitarbeiter. Hauptsitz des international agierenden Mittelständlers ist Arnsberg im Sauerland. Im Juli 2010 wurde das Unternehmen mit dem „Top 100“-Gütesiegel für ein rundum gelungenes Innovationsmanagement ausgezeichnet.

TRILUX
Vivian Hollmann
Postfach 19 60
59753 Arnsberg
v.hollmann@trilux.de
+49 (0) 29 32.3 01-6 33
http://trilux.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen