Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Nov
22

Neuste Technologien im Bereich LED Fernseher

Zur Zeit gibt es zwei marktbeherrschende Technologien. Den Plasma TV und den LCD TV. Moderne LCD TVs nutzen heutzutage allgemein LED Lichter zur Hintergrundbeleuchtung statt der veralteten Leuchtstoffröhren (CCFL). Dadurch kann man extrem flache LCD TVs bauen und die schwierigen Schwarzwerte und Kontrastausleuchtungen kompensieren. Diese Direkt LED Variante (auch Full LED) soll in der nahen Zukunft die Edge LED Technik (=Rahmenhintergrundbeleuchtung) ablösen. Die WLEDs (weißen LEDs) sind in Clustern, direkt hinter dem LCD Bildschirm verteilt. Bei der Local Dimming Technologie können zwar die Cluster bezüglich der Helligkeit individuell geregelt werden, aber es können nicht einzelne Pixel angesteuert werden. Um sich einmal eine Größe vorzustellen: Es werden in Abhängigkeit von der Bildschirmdiagonalen durchschnittlich ca. 3000 LED Lampen verwendet.

Die Firma Sharp hat sich einer anderen LED Technologie verschrieben. Sie verwendet nämlich farbige LEDs und nennt das System RGB LED Backlight. Rote, grüne und blaue LEDs werden in kleinsten Clustern vollflächig hinter dem Bildschirm angeordnet. Dadurch erreicht die Ausleuchtung nahezu 100%. Allerdings ist diese farbige Ausleuchtung kostenintensiver als die weiße LED Technik. Noch ist nicht eindeutig erwiesen, dass die Farb-LED-Technologie besser ist als die weiße. Der Vorteil liegt eher darin, dass man die Temperatur der Farb-LEDs regeln kann. Der LED Hintergrundbeleuchtung gehört auf jeden Fall die Zukunft, bedenkt man die hohe Lebensdauer mit 100000 Stunden.

Mit Sicherhit kann man zu den Trends folgendes sagen: Die Leuchtstoffröhren werden ausgedient haben. Sie enthalten giftiges Quecksilber und verbrauchen viel Strom. Außerdem benötigt man mehr Platz, um sie zu verbauen und der Trend geht zu immer flacheren Multimedia TVs. Die Zukunft gehört also der LED Technologie. Ob weiße oder farbige LEDs sich durchsetzen, wird der Marktpreis in Relation zum Nutzen zeigen. Noch aber geht es um die Diskussion, ob eher Edge LED oder Direkt LED Hintergrundbeleuchtung gewählt werden sollte. Mit der Edge Technologie, die zusätzlich mit kleinen Spiegeln arbeitet, lassen sich überzeugend flache Bildschirme produzieren. Direkt oder Full LED TVs verteilen das Licht gleichmäßig über den Bildschirm und schaffen es dadurch die Bildqualität erheblich zu verbessern. Dafür aber sind sie etwas dicker. Durch Local Dimming wird die Kontrastbreite größer, so dass man fast die Leistung eines Plasma TV erreicht. Experten sagen dem Direkt LED TV eine rosige Zukunft voraus.
led-fernseher.info ist ein Online-Partal für Technik-Interessierte und Fernseh-Liebhaber.

Bastian Send
Bastian Send
Helenenstr. 11
51377 Leverkusen
webmaster@led-fernseher.info
0214-2307216
http://www.led-fernseher.info/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»