Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Aug
10

Nichts bleibt verborgen

Farbkamera-Endoskop BS-25 erkundet schwer zugängliche Stellen
Nichts bleibt verborgen

Gibt es hinter den Radkastenabdeckungen Durchrostungen? Ist der Lüftungsschacht verstopft? Blüht hinter der Schrankwand Schimmel? Wer oder was raschelt in der Zwischendecke? Es gibt überall Ecken, Hohl- und Zwischenräume sowie Öffnungen, in die man Einblick haben möchte, die aber auf Grund ihrer Abmessungen und Lage mit dem menschlichen Auge nicht einsehbar sind. Hier hilft das bei Conrad Electronic erhältliche Farbkamera-Endoskop BS-25. Mit dem kommt man bequem in die kleinsten Öffnungen und kann sich dort genau umsehen.

Hirschau, im August 2011 – Mit dem Farbkamera-Endoskop BS-25 lassen sich mühelos selbst schwer zugängliche Stellen erkunden. Hiermit bekommt man ein genaues Bild, wie es in Hohl- und Zwischenräumen aussieht. Der flexible 88 cm lange biegsame Schwanenhals mit wasserdichter Kamerasonde mit lediglich 9,8 mm Durchmesser eignet sich beispielsweise, um Rohre und Leitungen im Haus oder Hohlräume im Auto auf Beschädigung oder Korrosion zu überprüfen. Die Helligkeit des LED-Kameralichts lässt sich stufenlos verstellen, so dass in jeder Situation optimale Ausleuchtung gesorgt ist. Das Bild wird auf einem LCD-Farbmonitor mit sechs cm Bilddiagonale dargestellt, kann aber über den PAL-Videoausgang auch mit einem großen TV-Bildschirm verbunden werden.
Das Endoskop eignet sich nicht nur hervorragend für Heimwerker und Bastler, sondern auch für Hobby-Biologen, z.B. um Tierbauten wie Maulwurfgänge oder Vogel-Nistkästen zu erforschen. (Das Gerät ist nicht für medizinische Zwecke geeignet!)

Farbkamera-Endoskop BS-25
Best.-Nr.: 12 33 22 Preis: 99,95 Euro

Vieles, was das Leben bequemer, effizienter und schöner macht, gibt es bei Conrad. Als Ideengeber für die ganze Welt der Technik ist Conrad eine Inspiration für alle, die sich beruflich oder privat mit Technik beschäftigen.
Über 30 Filialen in Europa, mehr als 3.000 Mitarbeiter in der Conrad-Gruppe und ein Sortiment von 200.000 Produkten machen das Familienunternehmen in Sachen Technik zur ersten Adresse. Dabei sind alle Artikel nicht nur in den Filialen, sondern auch im Internet unter www.conrad.biz und über den Versandhandel erhältlich. Ein Konzept, das Conrad zu einem der führenden Multichannel-Anbieter in Europa macht.

Conrad Electronic SE
Christina Bauroth
Klaus-Conrad-Str. 1
92240 Hirschau
09622-300

http://www.conrad.de
christina.bauroth@conrad.de

Pressekontakt:
MainConsulting Public Relations GmbH
Margit Dellian
Kennedyallee 119a
60596 Frankfurt
m.dellian@mainconsulting.de
069-63198250
http://www.mainconsulting.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»