Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Nov
10

OutBank DE unterstützt Touch ID in aktuellen iPhones und den neuen iPads für mehr Sicherheit und Komfort beim Mobile-Banking

Seit dem iPhone 5S will man den Komfort von Touch ID nicht mehr missen. Die mehrfach ausgezeichnete Banking-App OutBank DE unterstützt die Anmeldung per Fingerabdruck bereits und sorgt so auf aktuellen iDevices für mehr Komfort und Sicherheit.

OutBank DE unterstützt Touch ID in aktuellen iPhones und den neuen iPads für mehr Sicherheit und Komfort beim Mobile-Banking

Als erste deutsche Banking-App unterstützt OutBank DE Apples Fingerabdruckleser Touch ID

OutBank ist seit über drei Jahren der Inbegriff für sichere und komfortable Bankgeschäfte auf iOS-Geräten und wurde im September von der App-Store-Redaktion zur besten App des Monats gekürt. OutBank DE ist die erste deutsche Banking-App, die Apples Fingerabdruckleser Touch ID unterstützt und so die Anmeldung schnell und vor allem sicher macht. Aktuell findet sich Touch ID in den iPhone-Modellen 5S, 6 und 6 Plus sowie in den gerade vorgestellten Tablets iPad Mini Retina 2 und iPad Air 2.

Mehr Sicherheit, mehr Komfort
Obwohl heutzutage jeder weiß, dass ein starkes Passwort lang ist und aus Zahlen, Buchstaben und Sonderzeichen besteht, kann sich doch kaum einer so eine Zeichenfolge merken. Mit Touch ID in OutBank DE können die sensiblen Bankdaten mit einem mächtigen Passwort geschützt werden, ohne es jedes Mal aus dem Gedächtnis abzutippen. Schließlich reicht es, zur Anmeldung den Finger aufzulegen. Zusätzlichen Schutz bietet die automatische Datenlöschung nach Fehleingaben. In OutBank DE lässt sich einstellen, nach wie vielen Fehlversuchen die Datenbank gelöscht wird. Dank Touch ID lassen sich ruhigen Gewissens Bankgeschäfte jederzeit unterwegs erledigen. Und mit einem besonders starken Passwort wird die Sicherheit zusätzlich erhöht.

Bestens auf Apple Pay vorbereitet
Apples neuartiger drahtloser Bezahldienst Apple Pay ist am 20.10.2014 in den USA gestartet. Wann der Dienst nach Deutschland kommt, hat Apple noch nicht verkündet. Da OutBank DE neben Girokonten auch alle wichtigen Kreditkarten unterstützt, sind Kunden jedoch bestens auf die Apple-Pay-Zukunft vorbereitet – OutBanker haben alle Transaktionen stets im Blick!

Besser Banking für die ganze Familie
OutBank DE ist für Neukunden einen Monat kostenlos. Die Jahreslizenz lässt sich per In-App-Kauf für 8,99 Euro freischalten – das entspricht 75 Cent pro Monat. Die so erworbene Lizenz ist an andere eigene Geräte und sogar iDevices von Familienmitgliedern übertragbar. Hierfür ist nur ein Konto auf mein.OutBank.de erforderlich. So genießen alle Familienmitglieder mit allen Geräten den Komfort von OutBank DE.

Alle Banken, alle Konten, alles in einer App
OutBank DE funktioniert mit nahezu jeder deutschen Bank und sogar mit dem Online-Bezahldienst PayPal. Auch Konten bei mehr als einer Bank sind kein Problem – OutBank DE bündelt alle Konten in nur einer App. So lassen sich alle Bankgeschäfte wie Überweisungen, Daueraufträge, Terminüberweisungen einfach vom Handy oder Tablet aus erledigen. Besonders komfortabel: Alle jemals benutzten Bankverbindungen werden automatisch gespeichert. Für eine Überweisung reicht es, nach dem entsprechenden Empfänger zu suchen – die Eingabe von BIC und IBAN entfällt. Apropos IBAN: Bankleitzahl und Kontonummer konnte man sich vielleicht noch merken, bei der mittlerweile gängigen IBAN fällt dies ungleich schwerer. Ein Blick auf die Kontoübersicht zeigt die IBAN jedes Kontos. Bei neuen Überweisungen ermöglicht der integrierte IBAN-Rechner eine Transaktion, wenn nur die „alten“ Daten Kontonummer und Bankleitzahl verfügbar sind.

Persönliche Daten gehen uns nichts an!
DATENSICHERHEIT wird bei stoeger it großgeschrieben. OutBank DE übermittelt keinerlei Bank- und Transaktionsdaten an stoeger it. Bankgeschäfte werden nur zwischen dem Kunden und der Bank ausgetragen. Somit kann es auch keine Sicherheitspanne bei OutBank geben – wo keine Server mit Daten sind, kann schließlich auch nichts geklaut werden.

Touch ID: Sicherer als ein PIN-Code
Bei der Eingabe eines Passwortes oder PIN-Codes kann jemand über die Schulter schauen und mitlesen – das geht bei einem Fingerabdruck nicht. Die Wahrscheinlichkeit, einen 4-stelligen PIN-Code zu erraten, liegt bei etwa 1 zu 10.000. Dass Touch ID einen anderen Finger als Ihren als zulässig erkennt, ist viel unwahrscheinlicher: 1 zu 50.000.

Über die stoeger it GmbH
stoeger it GmbH – App-Kompetenz “Made in Germany”
Die stoeger it GmbH entwickelt seit 2003 erfolgreich Softwarelösungen im Bereich Banking und ist B2B-Partner von namhaften Banken und Finanzdienstleistern. Diese bieten ihren Kunden unter eigenem Namen massgeschneiderte Banking-Anwendungen, die auf den Anwendungen der stoeger it GmbH basieren. Das bekannteste Produkt ist neben dem BezahlCode, die mehrfach ausgezeichnete Banking-App OutBank für iPhone und iPad. Mit mehr als 1 Million Downloads (Stand: 2013) ist OutBank eine der gefragtesten Banking-Apps in Deutschland. Entwickelt werden die Smartphone- und Tablet-Anwendungen der stoeger it GmbH von einem zehnköpfigen Team am Firmenhauptsitz im bayerischen Dachau.

Firmenkontakt
stoeger it GmbH
Krisztina Csernavölgyi
Münchner Straße 45A
85221 Dachau
08131/7791120
presse@stoeger-it.de
www.stoeger-it.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/979220-80
presse@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»