Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Jun
16

Panasonic präsentiert Partner Portal für Security Solutions auf der IFSEC 2015

Panasonic stellt auf der IFSEC sein neues B2B Partner Portal vor, das Vertriebspartnern sowie Distributoren von Sicherheitsprodukten kundenorientierte Informationen zur Verfügung stellen & ihnen die Registrierung neuer Geschäfte vereinfachen wird

Panasonic präsentiert Partner Portal für Security Solutions auf der IFSEC 2015

Valerie Poret, Panasonic European Channel Manager (Bildquelle: Panasonic)

Wiesbaden, 16.06.2015 – Der webbasierte Service steht bald europaweit Kunden von Panasonic Security Solutions offen und folgt auf den Start ähnlicher Portale der Geschäftseinheiten Panasonic Visual Systems Solutions und Panasonic Communication Solutions in diesem Jahr.

Registrierte Kunden haben Zugang zu den neusten technischen Ressourcen wie Software, Firmware und Bedienungsanleitungen, zu Produktinformationen wie Produktdaten und hochauflösenden Fotos sowie zu neuesten Marketing-Utensilien, wie Broschüren, Wettbewerbsanalysen, Marktstudien und mehr.

Das Partner Portal umfasst einen vollständigen, von einer zentralen Datenbank gespeisten Produktkatalog, der Lösungen für Überwachung, Zutrittskontrolle und Video Intercom abdeckt und unmittelbare Antworten zu produktspezifischen Fragen bietet.

„Das Partner Portal schließt die Lücke zwischen Panasonic, unseren Channel-Partnern und den Endnutzern“, sagt Valerie Poret, Panasonic European Channel Manager. „Durch das Portal bekommen unsere Kunden Zugriff auf viele Ressourcen, was ihnen ermöglicht, ihre Verkäufe zu maximieren und höchste Service-Standards für unsere gemeinsamen Kunden anzubieten.“

„Unser Portal schafft eine Community aus großen Resellern, Systemintegratoren, Distributoren und Beratern, die auf Informationen zu Überwachungskameras, IP-Kommunikationslösungen und professionellen Displays Zugriff hat“, führt Poret weiter aus.

Das Portal ist in ganz Europa zunächst in fünf Sprachen verfügbar, bis September sollen es neun werden.

Panasonic verfügt über Europas größte B2B-Technologiepalette. 70 Prozent des weltweiten Umsatzes von Panasonic werden im B2B-Markt generiert.

Für weitere Informationen über Sicherheitslösungen von Panasonic besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/sicherheitslosungen/

Weitere Presse-Informationen bzw. druckfähiges Bildmaterial zu dieser Meldung finden Sie unter http://www.hbi.de/kunden/panasonic-system-communications-company-europe/

Bildquelle: Panasonic

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
PSCEU ist der europäische Zweig der Panasonic Systems Communications Company, der globalen B2B-Division von Panasonic. PSCEU hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von Business Professionals zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Stimme und Text. Zu den Produkten gehören PBX Telefon-Systeme, Multifunktions-Drucker, professionelle Videotechnik, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:

– Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktions-Drucker, Telefonsysteme und HD-Videokonferenzsysteme.
– Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic hatte im Jahr 2013 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 66,4% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 50,4% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2014).
– Professional Camera Solutions umfassen professionelle audiovisuelle, industrielle- und medizinische Bildverarbeitungstechnologien. Panasonic ist einer der beiden größten Anbieter für professionelle Videotechnik in Europa.
– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Brandmelde- und Gegensprechanlagen (Video Intercom) sowie Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung.
– Visual System Solutions umfassen Projektoren und Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich Projektoren mit einem Umsatzanteil von 28% (Futuresource B2B Marktfolge, Q1/2014).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2014) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,74 Billionen Yen/57,74 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net.

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Wanda Ziembinski
Winsbergring 15
22525 Hamburg
+49 (0)40 8549 2548
wanda.ziembinski@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8731
christian_fabricius@hbi.de
http://www.hbi.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»