Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Jun
24

Partnertreff 2014: Sonepar heißt neue Azubis willkommen

Auf dem diesjährigen Partnertreff in Bochum stand für Sonepar neben Innovationen und Trends auch die Partnerschaft mit den Nachwuchskräften im Mittelpunkt

Partnertreff 2014: Sonepar heißt neue Azubis willkommen

Branche meets Zukunft: Die neuen Azubis von Sonepar West lernten auf dem Partnertreff 2014 die Branche kennen.

Düsseldorf, 13. Juni 2014. Die Azubis von morgen schon heute mit der Branche vertraut machen – der weltweit führende Elektrogroßhändler Sonepar nutzte dazu auch dieses Jahr die Fachmesse in Bochum und lud die 18 jungen Erwachsenen, die ab dem 01. August zum neuen Ausbildungsjahrgang von Sonepar West gehören, in die Jahrhunderthalle ein. Auf über 6.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche verschafften sie sich nicht nur einen Überblick über die aktuellen Trends, sondern lernten gleichzeitig auch ihr neues Unternehmen kennen.

Einen ersten Vorgeschmack auf ihre Ausbildung bekamen die jungen Nachwuchskräfte durch Workshops, die im Rahmen des Partnertreffs stattfanden und in denen sie verschiedene Sonepar-Themen erarbeiteten, die sie anschließend dem Plenum vorstellten. „Die Ausbildung beginnt zwar erst im Sommer, aber so konnten unsere neuen Azubis schon jetzt zeigen, mit welcher Dynamik sie in wenigen Monaten bei uns einsteigen“, sagte Denise Kiel, Ausbildungsleiterin von Sonepar West. Denn ob Azubi oder Führungskraft – der Erfolg eines Unternehmens hänge nicht zuletzt von der Motivation jedes einzelnen Mitarbeiters ab.

Ein Unternehmen – viele Sympathiepunkte

Das gegenseitige Kennenlernen auf der traditionellen Fachmesse für Elektrohandwerk, -handel und -industrie fand auch bei den Eltern der Berufsanfänger großen Anklang: „Ich bin begeistert, was Sonepar für die Auszubildenden organisiert. Ein tolles Event und eine gute Möglichkeit für meinen Sohn, einen ersten umfassenden Einblick in sein zukünftiges Ausbildungsunternehmen zu erlangen“, freute sich ein Vater auf dem Partnertreff.

Sonepar West möchte in diesem Jahr insgesamt 27 junge Leute ausbilden: 25 Kaufleute im Groß- und Außenhandel, eine(n) Kaufmann/-frau für Büromanagement und eine(n) Fachlageristen bzw. Fachlageristin. Von den rund 5.000 Mitarbeitern, die die Sonepar Deutschland-Gruppe landesweit beschäftigt, arbeiten 1.242 in der Region West. Um in unserer Branche langfristig auf Erfolgskurs zu bleiben, „ist es nicht nur wichtig, top Leute ins Unternehmen zu holen und sie erstklassig auszubilden, sondern sie auch dauerhaft zu binden“, so Markus Hartmann, Personalleiter Sonepar West. Die jährlich stattfindenden Partnertreffs bieten dahingehend eine optimale Gelegenheit, zu zeigen, welch hohe Relevanz Corporate Responsibility für den Weltmarktführer hat.

Tolle Aussichten für Bewerber

In das Konzept der guten Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehung passt auch die Ausbildungsmesse in Hagen die am 13. Juni mit Sonepar stattfinden wird. Rund 2.300 Schüler von Haupt-, Gesamt-, Förder- und Realschulen sowie Gymnasien und Berufskollegs werden sich an dem Tag bei über 130 Ausstellern über mehr als 150 Berufsbilder aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistung informieren. Auch bei dem von der IHK Dortmund organisierten Azubi-Speed-Dating am 3. Juli wird Sonepar vertreten sein. Das Unternehmen nutzt die schnelle, moderne Art des Kennenlernens, um mit potenziellen Auszubildenden ins Gespräch zu kommen – nicht zuletzt deshalb, weil schon jetzt geeignete Kandidaten für die im nächsten Jahr geplanten Ausbildungsstellen am Standort Holzwickede gesucht werden. Das Azubi-Speed-Dating im Hellweg Berufskolleg Unna ist damit für Bewerber wie Unternehmen eine von vielen großartigen Chancen, interessante Kontakte zu knüpfen.
Bildquelle:kein externes Copyright

Sonepar Deutschland
Die Sonepar Deutschland GmbH erwirtschaftete 2013 einen Umsatz von rund 2,7 Mrd. Euro, beschäftigt ca. 5.000 Mitarbeiter und ist an über 250 Standorten vertreten. Sonepar Deutschland gehört zur französischen Sonepar-Gruppe: ein Familienunternehmen und weltweit führender Elektrogroßhändler.

Sonepar Deutschland GmbH
Dirk Feller
Peter-Müller-Straße 3
40468 Düsseldorf
+49 211 30 232-0
info@sonepar.de
http://www.sonepar.de

KOOB Agentur für Public Relations
Petra Willnauer
Solingerstraße 13
45481 Mülheim an der Ruhr
0208 46 96 362
petra.willnauer@koob-pr.com
http://www.koob-pr.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»