Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Nov
21

RUETZ SYSTEM SOLUTIONS stellt ‚Test House as a Service‘ vor

Komplette Testlabor-Lösungen zum Einsatz vor Ort beim Autohersteller und Zulieferer
RUETZ SYSTEM SOLUTIONS stellt

München, 21. November 2011 – RUETZ SYSTEM SOLUTIONS – qualifizierter Systemintegrator für automotive Datenkommunikation – bietet ab sofort ‚Test Laboratoy as a Service‘. Dazu stellt das Testhaus dem Kunden voll ausgestattete Testlabor-Lösungen zur Verfügung, die Bustechnologien wie beispielsweise CAN, USB, Ethernet sowie MOST in allen drei Bandbreiten 25, 50 und 150 MBit/s abdecken. Das Ruetz System Solutions Test Development Kit (TDK) bietet dabei alle Möglichkeiten für effektives Testdesign, Automatisierung und Maintenance. „Die dadurch erzielten Einsparungen für den Kunden sind nicht einfach ein Ergebnis der Testauslagerung“, erläutert Wolfgang Malek, Geschäftsführer und Mitgründer von Ruetz System Solutions. „Vielmehr sind es unsere umfangreiche Projekterfahrung sowie die über Jahre optimierten und vom MOST Compliance Prozess abgeleiteten Testprozesse und Methoden. Zulieferer und Automobilhersteller profitieren von unseren qualitativ hochwertigen Prozessen, die wir in kürzest möglicher Zeit durchführen.“ Die Einbindung von Ruetz System Solutions als erfahrenen Testpartner mit erwiesenen Spezialkenntnissen und strukturierten Prozessen gibt den Projektverantwortlichen die klare, ungetrübte Sichtweise eines unabhängigen Testhauses und ermöglicht so die objektive Beurteilung des Reifegrads einer Entwicklung zu jeder Baustufe und trägt damit zu einem reibungslosen und pünktlichen Produktionsstart (SOP) bei.

Breiter Testumfang weit über MOST Compliance hinaus

„Seit MOST basierte Steuergeräte ab 2005 dem Compliance Verification Prozess unterzogen werden, ist Ruetz System Solutions maßgeblich an der autorisierten und zuverlässigen Durchführung der Tests beteiligt“, bestätigt Henry Muyshondt, Technical Liaison der MOST Cooperation. „Über 50 Steuergeräte verschiedener Hersteller und aus unterschiedlichen E/E-Architekturen haben das MOST Compliance Testlabor von Ruetz System Solutions in den letzten Jahren durchlaufen.“ Ruetz System Solutions bietet über die Compliance Prüfung hinaus die komplette Absicherung MOST basierter Steuergeräte als Service im eigenen Prüflabor. Basierend auf den Spezifikationen der MOST Cooperation und den spezifischen Anforderungen der Automobilhersteller werden Steuergeräte und Systeme in den Bereichen Physical Layer, Netzwerk, Systemverhalten und Applikation getestet. Aus diesen Testprojekten mit laufender Optimierung hat der Outsourcing Partner Ruetz System Solutions umfangreiche Spezialkenntnisse erworben sowie einen umfassenden Test-Baukasten zusammengestellt, um Steuergeräte-Tests weit über eine Compliance Prüfung hinaus kompetent und gewissenhaft durchzuführen.

Bildquelle: RUETZ SYSTEM SOLUTIONS GmbH
Mit umfassender Expertise für automotive Datenkommunikation bietet RUETZ SYSTEM SOLUTIONS Fahrzeugherstellern und Zulieferern Full Service für einen reibungslosen und pünktlichen Produktionsstart (SOP). Der Outsourcing Partner mit Sitz in München bietet Engineering Services rund um Systemintegration, Testlabors as a Service, Compliance Tests und Training. Zu den Testlabor-Lösungen gehören Testsysteme und -plattformen. Sämtliche Datenübertragungsstandards im Auto wie beispielsweise CAN, Ethernet, FlexRay, LIN, MOST, USB und WLAN unterstützt der Generalunternehmer kompetent und zuverlässig. Weitere Informationen stehen unter www.ruetz-system-solutions.com zur Verfügung.

RUETZ SYSTEM SOLUTIONS GmbH
Wolfgang Malek
Walter-Gropius-Strasse 17
80807 München
+49 89 200 04 13

http://www.ruetz-system-solutions.com/
pr@alvacon.com

Pressekontakt:
alvacon::pr
Mandy Ahlendorf
Maximilianstraße 8
82319 Starnberg
pr@alvacon.com
+49815155500911
http://www.alvacon.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»