Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Okt
28

Shake it, Baby! One For All® stellt die erste Universal- Fernbedienung mit Bewegungssteuerung vor

Zapping aus dem Handgelenk: Neue SmartControl Motion reagiert auf Bewegungen
Shake it, Baby! One For All® stellt die erste Universal-  Fernbedienung mit Bewegungssteuerung vor

Die Fernbedienung wird zum Zauberstab! Eine kurze Handbewegung nach links – und schon wechselt der Fernsehkanal auf wundersame Weise, ein kleiner Ruck nach rechts – und das nächste Kapitel der Blu-ray-Disc beginnt oder die Timeshift-Funktion wird aktiviert. Nein, hier ist keine Magie am Werk, sondern die neue SmartControl Motion von One For All®. Mit dem jüngsten Spross der vielfach ausgezeichneten SmartControl-Serie setzt der Spezialist für AV-Zubehör erneut Maßstäbe in punkto Benutzerkomfort und präsentiert die erste Universalfernbedienung mit integrierter Gestensteuerung. Über einen Bewegungssensor werden einfache Befehle sprichwörtlich im Handumdrehen an TV und Co gesendet. Die Bedienung gestaltet sich dadurch intuitiv wie nie zuvor! Aber damit nicht genug. Denn selbstverständlich wartet auch die SmartControl Motion mit allen Features auf, die den Erfolg der Produkt-Linie begründet haben. Neben SimpleSet für die Einrichtung der Fernbedienung in nur drei Schritten, überzeugt die namensgebende SmartControl-Technologie durch die Möglichkeit, bis zu drei Home-Entertainment-Komponenten gleichzeitig zu steuern. Auf diese Weise können z.B. Fernseher, Blu-ray-Player und die Stereoanlage bedient werden – ohne zwischen den einzelnen Geräten umzuschalten. Die SmartControl Motion erstrahlt in trendigem Gun-Metal-Gray-Finish und glänzt mit einer kompletten Hintergrundbeleuchtung in strahlendem Weiß die auch in abgedunkelten Räumen die komfortable Bedienung ermöglicht. Der schicke Kommandostab versteht sich mit bis zu sechs Geräten und hat dabei neben allen gängigen AV-Geräten die ganze Bandbreite des digitalen Equipments bestens im Griff: Angefangen von Spielkonsolen über Dockingstations bis hin zu IPTVs oder dem Windows Media-Center. Smarter geht“s nicht!

Die SmartControl Motion bietet die Möglichkeit, mittels sechs verschiedener Bewegungen oft verwendete Funktionen ganz einfach mit einer Handbewegung auszuführen. Die Bewegungssteuerung steht unmittelbar nach dem Einrichten der einzelnen Mediengeräte via SimpleSet zur Verfügung. One For All® hat das Motion-Feature so konzipiert, dass je nach Auswahl des jeweiligen Gerätes (TV, SET-TOP Box, DVD-Player, etc.) oder bei aktivierter SmartControl-Funktion (Steuern mehrerer Geräte gleichzeitig) eine Bewegung der Fernbedienung zu unterschiedlichen Aktionen führt. So bewirkt ein kleiner Ruck nach rechts im TV-Modus, dass der Fernsehkanal einen Programmplatz nach oben springt. Ist der DVD-Player ausgewählt, führt die gleiche Bewegung den Befehl „Skip Forward“ aus, so dass zum nächsten Filmkapitel gesprungen wird. Wenn beim Fernsehen die Set-Top Box (Kabel, SAT oder DVB-T) aktiv ist, kann mit einer Bewegung die Timeshift-Funktion gestartet oder auch wieder beendet werden. Als besonders praktisch erweist sich im täglichen Gebrauch das so genannte Power-Makro: Wird die Fernbedienung um 180° gedreht, so dass die Knöpfe nach unten zeigen, werden alle verknüpften Geräte innerhalb einer SmartControl-Funktion automatisch ausgeschaltet. Und falls während des Filmabends ein wichtiger Anruf eingeht, genügt es in Zukunft zweimal kurz gegen den rechten oberen Gehäuserand der Fernbedienung zu tippen – schon ist der Fernseher auf lautlos gestellt. Selbstverständlich kann bei Bedarf die Bewegungssteuerung auch deaktiviert werden, damit beispielsweise kleine Kinder im Haushalt nicht ungewollt die Kontrolle über das Home-Entertainment-Equipment übernehmen.

Einfach einfach – SimpleSet?
Viele Endkunden scheuen den Kauf einer Universalfernbedienung aufgrund der komplexen Einrichtung. One For All® beendet mit SimpleSet? jedes Setup-Chaos ein für alle Mal. Mit SimpleSet? lassen sich bis zu sechs Geräte in nur drei Schritten einrichten. Die „Magic“-Taste aktiviert den Programmiermodus. Nachdem der Auswahl des Gerätetyps (TV, Set-Top-Box, DVD-Spieler, etc.), wird über die Tastatur nur noch die Nummer (0-9) der jeweiligen Gerätemarke ausgewählt. Den Top10-Brands (basierend auf statistischen Erhebungen der meistgenutzten Marken in Europa) sind in der Simple-Set Liste feste Nummern zugewiesen. Die jeweilige Nummerntaste wird nun so lange gedrückt, bis sich das einzurichtende Gerät ausschaltet – fertig! Sollte eine Marke nicht unter den TOP 10 aufgelistet sein, garantiert One For All®, dass aufgrund der zusätzlichen, umfangreichen Codeliste die Fernbedienung trotzdem mit allen AV-Geräten sämtlicher Marken problemlos funktioniert.

Smart – bis zu drei Geräte gleichzeitig steuern
Über die voreingestellten SmartControl?-Tasten bietet One For All® dem Nutzer die einzigartige Möglichkeit, mehrere Geräte gleichzeitig zu bedienen. Ein typisches Szenario wäre hier ein Filmabend, bei dem man seinen Fernseher, den Blu-ray-Spieler sowie die Soundanlage im Einsatz hat. Ohne umständliches „Hin und Her Schalten“ zwischen den verschiedenen Gerätemodi kann man nun bequem die Lautstärke der Soundanlage regeln, das Bildverhältnis des Fernsehers einstellen oder zwischen einzelnen Kapiteln auf dem Blu-ray Spieler hin und her springen. One For All® hat bereits Voreinstellungen für die drei Aktivitäten „Fernsehen“, „Film schauen“ und „Musik hören“ angelegt , bei denen der Anwender wahlweise zwei oder drei Geräte miteinander kombinieren kann.

Preis und Verfügbarkeit
Die One For All® SmartControl Motion ist ab dem 15. November für 39,99 Euro (UVP) im Fachhandel erhältlich.

Weitere Informationen gibt es unter www.oneforall.com/smartcontrol oder auf Facebook unter www.oneforall.com/facebook.

Zudem steht unter www.oneforall.com/motion ein Demo-Video bereit.

One For All mit Hauptsitz in Enschede, Niederlande, ist die weltweit operierende Einzelhandelsmarke der Universal Electronics Inc. (www.ueic.com). Das 1986 gegründete Unternehmen (NASDAQ: UEIC) führt weltweit im Bereich drahtloser Steuerungstechnologien für das vernetzte Haus. UEI entwickelt und vermarktet innovative Lösungen für die Steuerung von Unterhaltungselektronik, digitalen Medien und Hauselektronik. Weitere Informationen über One For All finden Sie unter www.oneforall.de.

One For All
Andreas Hanny
Flößergasse 4
81369 München
+49 (0)89 – 4444 674 14
www.oneforall.de
oneforall@bitecommunications.com

Pressekontakt:
Bite Communications
Weber Marian
Flößergasse 4
81369 München
oneforall@bitecommunications.com
+49 (0)89 – 4444 674 14
http://www.trademarkpr.eu

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»