Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Mai
20

Tag des offenen Labors bei NARVA

2015 ist das internationale Jahr des Lichts. Erinnert wird an die zentrale Bedeutung des Lichts als Lebensvoraussetzung für Menschen, Tiere und Pflanzen.

Tag des offenen Labors bei NARVA

Vermessung einer Lampe

Im Rahmen des Internationalen Jahres des Lichts, fand bei NARVA am 13.05.2015 ein „Tag des offenen Labors“ statt. Den interessierten Besuchern wurde gezeigt, wie man das Thema Licht auf spannende und experimentelle Art und Weise kennenlernen kann. Geschäftsführer Dr. Hansen begrüßte alle Teilnehmer und stellte das Unternehmen NARVA vor. Um genaue Einblicke in die Entwicklung, Fertigung und Qualitätsüberwachung der NARVA Produkte zu zeigen, wurden die Teilnehmer durch die einzelnen Abteilungen der Firma geführt und haben erfahren, wie eine Leuchtstofflampe hergestellt wird.
Mit dem Ziehen eines Glasstranges im firmeneigenen Glaswerk beginnt die Entstehung einer Lampe. In der Lampenfertigung, im Bereich Beschlämmung konnten alle ihren eigenen Glaskolben mit verschiedenen Leuchtstoffen „beschlämmen“. Dabei wurde erklärt, wie die einzelnen Lichtfarben je nach Einsatzgebieten gezielt eingesetzt werden. Im modernen NARVA Messlabor wurden die Lampen durch die Teilnehmer selbst vermessen und sie erhielten Erläuterungen über die Wirkungsweise von Leuchtstoffen und über additive Farbmischungen und Photometrie. Die so in Handarbeit produzierten Lampen wurden mit einem, eigens für diesen Tag entworfenem Stempel versehen und allen Teilnehmern als Andenken mitgegeben. Anschließend haben sich die Besucher über neue NARVA Produktentwicklungen im Bereich LED informiert.
Teilnehmer und NARVA Mitstreiter waren sich einig, dass solche Veranstaltungen dazu beitragen, Einblicke in die Grundlagen der Lichttechnik zu erhalten und das Verständnis für die verschiedenen Einsatzgebiete in unserer Umwelt zu fördern, denn Licht ist die elementare Lebensvoraussetzung für Menschen, Tiere und Pflanzen.

Die NARVA Lichtquellen GmbH + Co. KG ist ein mittelständisches Unternehmen mit dem Fokus auf die Produktsegmente Allgemeinlicht, UV-Licht und Solarthermie. NARVA produziert am sächsischen Standort in Brand-Erbisdorf jährlich mehr als 20 Millionen Leuchtstofflampen und weitere Produkte rund um das Thema Licht.

Kontakt
NARVA Lichtquellen GmbH + Co. KG
Bianka Kotterba
Erzstraße 22
09618 Brand-Erbisdorf
037322 17219
bianka.kotterba@narva-bel.de
http://www.narva-bel.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»