Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Okt
29

Zeit- und Kostenersparnis durch müheloses Einziehen von Kabeln

Problemlos Zugschnur einblasen oder ansaugen mit dem EZ 50 Aschau am Inn, Oktober 2013 – Das zeitraubende und mühsame Einziehen von Kabel und Drähten in verlegte Rohre gehört endgültig der Vergangenheit an. Mit dem Schnureinzugsgerät EZ 50 von Primo www.primo-gmbh.com wird die Zugschnur einfach eingeblasen. Problemlos Zugschnur einblasen oder ansaugen – für Rohrdurchmesser von 16 … Weiterlesen »

Sep
25

Stromunabhängig Zugschnur einblasen oder ansaugen

Das EZ 300 spart erheblich Zeit und Geld Aschau am Inn, September 2013 – Kabeln an schwer zugänglichen Stellen ohne Stromanschluss in Rohre einzuziehen, ist Schnee von gestern. Mit dem bei der Firma Primo GmbH www.primo-gmbh.com erhältlichen Schnureinzugsgerät EZ 300 ist es möglich, stromunabhängig dank eines Benzinmotors die Einzugsschnur bis 300 Kilogramm Zugfestigkeit einzublasen. Stromunabhängig … Weiterlesen »

Mrz
27

Schnureinzugsgerät für Mikrorohre spart Zeit und Kosten

Schneller Schnureinzug, schnell einsatzbereit Aschau am Inn, März 2012 – Mit dem bei der Firma Primo www.primo-gmbh.com erhältlichen neuen Schnureinzugsgerät EZ15, ist es problemlos möglich, Zugschnur in Mikrorohre einzublasen. Das Einzugsgerät eignet sich auch zur Verkabelung von Glasfaserkabeln und anderen Lichtwellenleiter Technologien. Mit dem EZ 15 – problemlos Zugschnur in Mikro-Rohre einblasen Problemlos Schnur in … Weiterlesen »

Jan
10

Mit EZ 50 problemlos Zugschnur einblasen oder ansaugen

Zeit- und Kostenersparnis durch müheloses Einziehen von Kabel und Drähten Aschau am Inn, Januar 2012 – Mühsames und zeitraubendes Einziehen von Kabel und Drähten in verlegte Rohre mit einem Einzugsband oder Eisendraht gehört der Vergangenheit an. Mit dem bei der Firma Primo www.primo-gmbh.com erhältlichen Schnureinzugsgerät EZ 50 wird eine Zugschnur einfach durch Rohre mit einem … Weiterlesen »

Nov
08

Die professionelle Lösung, eine Zugschnur einzublasen oder anzusaugen

Das EZ 300 spart erheblich Zeit und Geld Aschau am Inn, November 2011 – Kabeln an schwer zugänglichen Stellen ohne Stromanschluss in Rohre einzuziehen, ist Schnee von gestern. Mit dem bei der Firma Primo GmbH www.primo-gmbh.com erhältlichen Schnureinzuggerät EZ 300 ist es möglich, stromunabhängig dank eines Benzinmotors die Einzugsschnur bis 300 Kilogramm Zugfestigkeit einzublasen. Was … Weiterlesen »