Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Sep
05

TI präsentiert die PowerLab Design-Bibliothek

Mehr als 300 Referenzdesigns aus dem Bereich Power Management für einfachere und schneller umsetzbare Designs

DALLAS (10. August 2011) – Texas Instruments Incorporated (TI) (NYSE:TXN) stellte heute seine PowerLab-Bibliothek vor, die in dieser Branche umfangreichste Sammlung geprüfter Referenzdesigns aus dem Bereich Power Management. Die PowerLab-Bibliothek unterstützt Designer mit einer Auswahl von mehr als 300 Referenzdesigns aus dem Bereich Power Management für eine Vielzahl von Anwendungen und Leistungswandlungs-Topologien. Sie enthält beispielsweise isolierte und nicht isolierte Designs für Beleuchtung, Telekommunikation, Datenverarbeitung, Endgeräte und mehr. Besuchen Sie www.ti.com/powerlab-preu, um die neuesten Designs herunterzuladen.

Die PowerLab-Bibliothek verfügt über eine leistungsstarke Suchfunktion, die Design-Ingenieuren die Möglichkeit gibt, bewährte und geprüfte Lösungen für das Power Management entsprechend ihrer Anforderungen zu finden. Dieses interaktive Such-Tool ermöglicht Ingenieuren die Suche nach Anwendungsbereich, Topologie, Art des Eingangs, Eingangsspannung oder Ausgangsspannung. Neue Lösungen werden jeden Monat zur PowerLab-Datenbank hinzugefügt.

„TI möchte seinen Kunden den besten technischen Support in der Branche bieten“, sagt Masoud Beheshti, der für das weltweite Marketing und Anwendungen der Sparte Power Management von TI verantwortlich ist. „Mit unserer PowerLab-Design-Bibliothek für Referenzdesigns können wir Designern nun die Möglichkeit geben, schnell und unkompliziert auf unsere jahrelange Erfahrung im Bereich Stromversorgung zurückgreifen, um somit ihre Produkte schneller zur Marktreife zu bringen.“

Eine Verkürzung des Design-Prozesses zugunsten einer schnelleren Marktreife ist eine der großen Herausforderungen für Erstausrüster. Diese Designs von TI verkürzen die Zeit bis zur Marktreife mit mehr integrierten Designs. Das ermöglicht Kosteneinsparungen und Power-Designs mit höherer Leistungsdichte. Sämtliche Referenz-Designs in der Datenbank sind getestet und beinhalten die folgenden technischen Dokumente: Schaltplan, Leiterplatten-Layout (PCB-Layout), Stückliste, Gerber-Dateien und weitere Design-Support-Tools.

Weitere Design-Ressourcen für Power Management:

– Bibliothek für Power-Referenzdesigns für Prozessoren: www.ti.com/processorpower-pr.
– Komplettes Power Management-Portfolio von TI: www.ti.com/power-pr.
– TI E2E Community für Power Management: www.ti.com/powerforum-pr.

# # #

Marken
PowerLab und TI E2E sind Marken von Texas Instruments. Alle eingetragenen und sonstigen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Über Texas Instruments
Texas Instruments unterstützt mit seinen innovativen Halbleitertechnologien 80.000 Kunden bei der Umsetzung ihrer Potenziale mit dem Ziel, eine intelligentere, sicherere, umweltfreundlichere, gesündere Welt zu schaffen. Unser Engagement für eine bessere Zukunft bestimmt unser Handeln – dazu zählen die verantwortungsbewusste Fertigung der Halbleiter, der respektvolle Umgang mit unseren Mitarbeitern und unser Beitrag innerhalb der Communities. Dies bildet den Grundstein für die Erfolgsgeschichte von Texas Instruments. Mehr dazu erfahren Sie unter www.ti.com.

Texas Instruments
Anke Pickard
Haggertystraße 1
85350 Freising
+49-8161-80-3579
www.ti.com
a-pickhardt@ti.com

Pressekontakt:
Fleishman-Hillard Germany GmbH
Andrea Hauptfleisch
Herzog-Wilhelm Str. 26
80331 München
ti.de@fleishmaneurope.com
+49 (0) 89 230 31 624
http://www.fleishmaneurope.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»