Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Apr
14

Ultrasone auf der High End 2014: exklusives Kopfhörer-Meisterstück Edition 5 mit neuer S-Logic EX Technologie, preisgekrönte Manufaktur-Modelle iQ und Edition 12

Auf der HiFi-Fachmesse High End 2014 (15. bis 18. Mai, MOC München) präsentiert Ultrasone eine neue Generation audiophiler Manufaktur-Kopfhörer: Die edle Edition 5 setzt als Messe-Highlight erstmals auf die neue S-Logic EX Technologie. An Ultrasones „Sound-Bar“ können die Besucher den Klang der Modelle sowohl mit eigener wie auch bereitgestellter Musik selbst genießen.

Ultrasone auf der High End 2014: exklusives Kopfhörer-Meisterstück Edition 5 mit neuer S-Logic EX Technologie, preisgekrönte Manufaktur-Modelle iQ und Edition 12

Am Ultrasone-Stand M04/N03 können Besucher der High End verschiedene Kopfhörer selbst probehören

Wenn in München die „Erlebnismesse für exzellente Unterhaltungselektronik“ ihre Tore öffnet, darf der bayerische Kopfhörer-Spezialist Ultrasone AG nicht fehlen. Am Stand M04/N03 in Halle 4 erleben Besucher die Ultrasone Messe-Highlights – von audiophilen In-Ears über die PRO/HFI-Reihen für anspruchsvolle HörerInnen bis zu den edlen Manufaktur-Modellen der Edition-Serie.

S-Logic EX: Neue Technologie für ein unvergleichliches Hörerlebnis
Mit S-Logic EX hat Ultrasone die patentierte S-Logic Technologie für räumliches Hören mit Kopfhörern konsequent weiterentwickelt. Sie basiert auf einem dezentral angesetzten, trichterförmig angeordneten Schallwandler, was zu einer wesentlich räumlicheren Darstellung führt. So ist das Hörerlebnis von hochwertigen HiFi-Lautsprechern nicht mehr zu unterscheiden. Intensive Forschung sowie langjährige Tests haben zu dieser neuen, patentierten Anordnung der Schallwandler geführt.

Edition 5: Geschlossener Kopfhörer für höchste Ansprüche
Der erste Kopfhörer, bei dem die neue S-Logic EX Technologie zum Einsatz kommt, ist die Edition 5. Ein aufwendiger Abstimmungsprozess macht die Edition 5 zu einem akustisch einzigartigen Kopfhörer: Die beiden titanbeschichteten 40 Millimeter Schallwandler wurden eigens für den Einsatz mit S-Logic EX entwickelt und werden vor dem Einbau von Hand geprüft und aufwendig „gematcht“. Seidige Höhen, präzise Bässe und transparente Mitten lassen Musik so erklingen, wie sie vom Künstler erdacht worden ist. Die Edition 5 wird in der bayerischen Ultrasone Kopfhörer-Manufaktur von Hand gefertigt, dabei kommen nur ausgewählte Bauteile und Materialien zum Einsatz. So macht beispielsweise jahrhundertealte Mooreiche mit ihrer einzigartigen Maserung jedes Modell zu einem Unikat.

iQ: Der „In-Ear des Jahres 2014“ aus dem Hause Ultrasone
Mit dem iQ präsentiert Ultrasone auf der High End in München auch ein echtes In-Ear-Highlight: Er basiert auf einem aufwendigen 2-Wege-Hybrid-Treiberkonzept, das auf separate Lautsprecher für Tief-Mittelton- und Hochton-Bereich zurückgreift. Diese Kombination aus Balanced-Armature-Treiber und dynamischem 8 mm Schallwandler ermöglicht eine noch präzisere Hochton-Wiedergabe sowie detailgetreue Frequenzabbildung von 17 Hz bis 21 kHz. Durch die exzellente Abstimmung seines Hybrid-Treibersystems ist der iQ der ideale Begleiter für hifideles Hören auf Reisen. Dies bestätigten auch die Leser des Magazins Stereoplay, die den Ultrasone iQ kürzlich zum „In-Ear des Jahres 2014“ wählten.

Edition 12: Klanggenuss in Manufaktur-Qualität
Ebenfalls ausgezeichnet wurde der Edition 12 Kopfhörer: Er erreichte bei der Leserwahl der Zeitschrift AUDIO den 3. Platz in der Kategorie „Bester On-Ear Kopfhörer ab 250 Euro“. Der offene Referenzkopfhörer verbindet exklusives Design und audiophilen Musikgenuss. Als Manufaktur-Modell „Handmade In Germany“ bringt er den vielfach prämierten Klang der Edition 8 in die Welt des hifidelen Tons für Zuhause. Durch Ultrasones patentierte S-Logic Plus Technologie mit ihrer dezentralen Anordnung der Schallwandler entsteht ein einzigartiges räumliches Klangbild. Feinste Materialien in bester Verarbeitung machen die Edition 12 zudem optisch und haptisch zum Erlebnis.

Individuelles Probehören an der Ultrasone „Sound-Bar“
Auch in diesem Jahr lädt Ultrasone die Besucher der High End wieder an die „Sound-Bar“: Hier werden ausgewählte Kopfhörermodelle zum ausführlichen Probehören bereitgestellt. So können Messebesucher den Klang der Kopfhörer mit mitgebrachter Musik von CD und MP3-Spielern wie dem iPod beziehungsweise dem iPhone selbst erleben. Alternativ sind weitere „Listening Stations“ mit Apple iPads bestückt, auf denen eine stilistisch vielfältige Musiksammlung zur Verfügung steht.

Großes In-Ear Gewinnspiel am Ultrasone-Messestand
Mit etwas Glück wird der High End Besuch bei Ultrasone zusätzlich zum echten Gewinn: Der bayerische Kopfhörer-Spezialist verlost an seinem Stand die In-Ear-Modelle iQ, Tio und Pyco an alle Messebesucher, die eine Teilnahmekarte ausfüllen.

Die High End 2014 findet vom 15. bis 18. Mai im MOC München statt. Besucher können die Kopfhörer-Highlights von Ultrasone sowie die „Sound-Bar“ am Stand M04/N03 in Halle 4 erleben. Bildquelle:kein externes Copyright

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von Kopfhörern hat sich die Ultrasone AG seit ihrer Gründung im Jahr 1991 einen guten Namen bei audiophilen Hörern auf der ganzen Welt gemacht. Ultrasone-Kopfhörer sind im Pro-Audio-Bereich bei angesagten DJs und in renommierten Tonstudios genauso zu finden wie bei HiFi-Liebhabern in über 50 Ländern. Einen exzellenten Ruf genießen zudem die exklusiven Manufaktur-Modelle, die hierzulande in Handarbeit hergestellt werden. Seit einigen Jahren kommen auch MP3-Player- und Smartphone-Besitzer in den Klanggenuss von portablen Kopfhörern in Ultrasone-Qualität. Das Unternehmen vom Starnberger See hält mehr als 60 Patente; eine Besonderheit der Ultrasone-Modelle ist die patentierte S-Logic-Technologie, die über eine dezentrale Anordnung der Schallwandler für einen räumlichen wie natürlichen Klang sorgt und gleichzeitig das Gehör schont. Die 1997 entwickelte ULE-Abschirmung ist ein weiterer Meilenstein der Ultrasone-Historie, die die elektromagnetische Strahlenbelastung des Kopfes bei der Nutzung eines Kopfhörers um bis zu 98 Prozent reduziert.

Ultrasone AG
Dragana Zirkel
Gut Raucherberg 3
82407 Wielenbach
0881/901150-55
d.zirkel@ultrasone.com
http://www.ultrasone.com

rtfm | public relations & audiovisuelle kommunikation
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (0) 911 – 979 220-80
ultrasone@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»