Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Jul
28

VANTAGE Digital präsentiert leistungsstarkes Einstiegsgerät für gestochen scharfe Bildqualität

Optimale Leistung durch verbesserte Hardwareperformance
VANTAGE Digital präsentiert leistungsstarkes Einstiegsgerät für gestochen scharfe Bildqualität

Karlsbad/München, 28. Juli 2011. VANTAGE Digital, Premiumhersteller von Satelliten- und Kabel-Receivern für hochauflösendes digitales Fernsehen, wertet sein Angebot an leistungsstarken Einstiegsgeräten mit dem VT-610 auf. Der neue Full-HDTV-Empfänger ist in zwei Versionen für den digitalen Empfang von Satelliten- oder Kabelprogrammen erhältlich und überzeugt mit umfangreicher Ausstattung zu einem beeindruckenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Der VT-610 verfügt über zwei vollwertige HD-Tuner für beste Bildqualität sowie zwei CI+-Schnittstellen und eignet sich damit für den Empfang kostenpflichtiger HD+-Inhalte von verschiedenen Anbietern. Liebhaber des Full-HD Entertainments sind mit dem neuen Doppeltuner somit perfekt ausgestattet.

Der VT-610 ist das Nachfolgemodell des beliebten Einstiegsgeräts VT-600, den VANTAGE nun dem neuesten Stand der Technik angepasst hat, um seinen Kunden noch bessere Qualität zu einem unschlagbaren Preis zu bieten. Damit beweist VANTAGE digital fortlaufende Aktualität und Optimierung seiner erhältlichen Geräte. Aufgewertet wurde vor allen Dingen die Hardwareperformance, sodass der neue Einstiegs-Receiver nun noch schnellere und bessere Leistung bietet.

Premium-Qualität zu erschwinglichem Preis
Der neue Full-HDTV-Empfänger von VANTAGE digital verfügt über zwei vollwertige HD-Tuner und ermöglicht so hochauflösendes Fernsehen, das eine wesentlich höhere Qualität als das PAL Fernsehformat und damit ein gestochen scharfes Fernsehbild garantiert. Dank Upscaling bietet er zudem die Möglichkeit, auch SD-Signale in beeindruckender 1080p-Qualität darzustellen – So wird jederzeit das bestmögliche Fernsehbild gewährleistet. Dank Twin-Tuner Technologie lassen sich mehrere Programme parallel betrachten (Bild-in-Bild Funktion) oder während der Aufnahme eines Sender ein anderes Programm verfolgen. Die „Timeshift“ Funktion kann zudem für zeitversetztes Fernsehen genutzt werden. Zur Aufzeichnung von TV-Programmen verfügt der VT-610 über einen USB-Port, über den eine externe Festplatte oder ein herkömmlicher USB-Stick angeschlossen werden können. Die übersichtliche Fernbedienung garantiert den perfekten Überblick über alle Aufnahme- und Steuerungsfunktionen und das VFD-Display präsentiert sich kontrastreich und perfekt einsehbar.

Zukunftssicheres Entertainment
Wie schon sein Vorgänger ist auch der VT-610 mit einem Kartenleser ausgestattet, der das Verfahren der CONAX-Verschlüsselung beherrscht. Dies ist Voraussetzung für den Empfang zahlreicher Pay-TV-Angebote. Zusätzliche Flexibilität wird durch zwei CI+-Schnittstellen garantiert, die das Einsetzen zusätzlicher Module zulassen, die auch andere Verschlüsselungsverfahren unterstützen. Vor allem Programmanbieter wie Kabel Deutschland®, Sky+®, HD-plus, und Kabel BW® setzten auf diesen Standard, der zudem auch in anderen europäischen Ländern verbreitet ist. So wird zahlreichen Kunden, die von der geplanten Abschaltung der analogen Senderfrequenzen im Frühjahr 2012 betroffen sind, eine erschwingliche Möglichkeit geboten. Da der HDTV-Empfänger wahlweise als Twin-Satelliten-Receiver oder als Doppel-Kabel-Tuner erhältlich ist, eignet er sich optimal zum Einsatz in zahlreichen Haushalten. So setzt VANTAGE digital mit dem Einstiegsgerät VT-610 seine Strategie fort, absolute Premium-Technologie auch in den erschwinglichen Preisklassen zur Verfügung zu stellen.

Preis und Verfügbarkeit
Der VT-610 ist ab August 2011 als Satelliten-Version mit der Bezeichnung VT-610 S oder als Kabel-Variante mit der Bezeichnung VT-610 C im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für beide Varianten bei Euro 279,00.

Über VANTAGE Digital
Das mittelständische Unternehmen VANTAGE Digital mit Sitz in Karlsbad versteht sich als Premiumanbieter für HDTV-Empfang. Zum Angebot des Unternehmens zählen HDTV-Receiver für den Empfang digitaler Fernsehprogramme über Kabel, Satellit und Antenne sowie Satelliten Antennen, Multischalter, LNBs und Verstärker. Bei der Entwicklung verfolgt VANTAGE Digital auf ein markantes und eigenständiges Produktdesign sowie auf erstklassige Komponenten und einfachste Bedienbarkeit. Das Unternehmen beschäftigt 25 Mitarbeiter und wird vom Gründer und Geschäftsführer Steven Enseroth geleitet.

VANTAGE Digital GmbH
Jens Kortekamp
Im Hinteracker 11
76307 Karlsbad
+49 (0)7248 926 81-0

http://www.vantage-digital.com/
info@vantage-digital.com

Pressekontakt:
Trademark Consulting GmbH
Florian Richter
Goethestraße 66
80336 München
vantage-digital@trademarkconsulting.eu
+49-89-444 4674-20
http://www.trademarkconsulting.eu

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»