Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Jan
25

Verteiler für die dezentrale Gebäudeautomation

Kontaktsysteme GmbH, Hemmingen: Der Spezialist für fabrikfertige Verteiler

Verteiler für die dezentrale Gebäudeautomation

Seit dem Einzug moderner Bus-Systeme nimmt der Anteil der intelligenten Gebäudesteuerung stetig zu. Ob in Büro und Verwaltungsgebäuden, kommunalen Bauten, Flughäfen, Krankenhäusern, usw., kaum ein Bauherr verzichtet mittlerweile bei wirtschaftlich genutzten Gebäuden auf diese technische Errungenschaft.

Insbesondere bei Zweckbauten wird mehr und mehr die Anordnung der Steuergeräte weg vom Unterverteiler hin zu dezentralen Verteilern gewählt. Dabei werden diese in Zwischendecken oder Doppelböden positioniert, was bei entsprechender baulicher Gegebenheit auch klare Vorteile bringt:

– weniger Platzbedarf in der Hauptverteilung

– weniger Leitungsverlegung, dadurch kürzere Installationszeit und weniger Brandlast

– einfache Möglichkeit einer Gewerke übergreifenden Installation von Elektro und HKL

– kürzere Installationszeit durch vorgefertigte Verteilerboxen und steckbaren Leitungen

– weniger Arbeitszeit bei der Inbetriebnahme durch fabrikfertig geprüfte Einheiten

Unabhängig von der Bustechnik oder dem Busgerätehersteller liefert die Kontaktsysteme GmbH Systemverteiler projektbezogen nach Kundenanforderung komplett aus einer Hand – fix und fertig verdrahtet und geprüft. Bereits in der Vorplanung bringen die Mitarbeiter der Kontaktsysteme GmbH ihr know-how als Partner für Planer, Installationsbetriebe, oder auch Systemintegratoren mit ein. So kann durch eine individuelle Anpassung der Gehäuse ein weiterer Montage- und somit Kostenvorteil entstehen.

Autor

Markus Nimrod

Kontaktsysteme GmbH

Herstellung und Vertrieb von Verteilern für die Gebäudeautomation

Speziell für die dezentrale Gebäudeinstallation produziert die Kontaktsysteme GmbH in Hemmingen (bei Stuttgart) bereits seit 1990 Verteiler aus Stahlblech. Mit Einzug der modernen Gebäudeautomation spezialisierte sich das Unternehmen insbesondere auf Verteiler zur Steuerung der Raumautomation als integrales System für Elektro-, Mess- und Regeltechnik.

Gefertigt werden die Gehäuse auf einem modernen Maschinenpark zur CNC Blechbearbeitung, anschließend folgt der elektrotechnische Ausbau in der speziell für die Serienfertigung ausgestatteten Werkhalle.

Neben der CAD-Konstruktion und der reinen Herstellung der Gehäuse gehören auch ergänzende

Servicebereiche wie Pulverbeschichtung, Siebdruck und Kabelkonfektion zum Leistungsumfang.

Firmenkontakt
Kontaktsysteme GmbH
Markus Nimrod
Schloßhaldenstr. 11
D-71282 Hemmingen
0049 (0) 7150 /9550-0
0049 (0) 7150 /9550-50
info@kontaktsysteme.de
http://www.kontaktsysteme.de

Pressekontakt
Kontaktsysteme GmbH
Markus Nimrod
Schloßhaldenstr. 11
D-71282 Hemmingen
0049 (0) 7150 /9550-0
0049 (0) 7150 /9550-50
m.nimrod@kontaktsysteme.de
http://www.kontaktsysteme.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»