Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Mai
30

Vor dem Kamerakauf Licht ins Dunkel bringen

AUDIO VIDEO FOTO BILD rät zum Typvergleich / Testergebnisse, Ausstattung und Funktionen der 60 besten Digitalkameras im Überblick
Vor dem Kamerakauf Licht ins Dunkel bringen

Die Suche nach einer neuen Digitalkamera gleicht der Suche nach der Nadel im Heuhaufen: Selten hatten die Händler so viele Typen und Modelle in den Regalen stehen – von klein und handlich bis groß und schwer mit Wechselobjektiv. Welches Modell ist das beste für die eigenen Ansprüche? Die Fachzeitschrift AUDIO VIDEO FOTO BILD führt Schritt für Schritt zur perfekten Kamera (Heft 7/2011, ab 1. Juni im Handel).

Für preisbewusste Fotografen, die immer schussbereit sein und nicht viel herumschleppen wollen, eignen sich am besten Kompaktkameras. Ordentliche Geräte mit guter Ausstattung gibt es bereits ab 140 Euro. Wer weit entfernte Motive ganz nah heranholen will, greift besser zu Superzoomkameras (ab rund 350 Euro). Die sind nicht ganz so kompakt, ihre Objektive vergrößern das Motiv aber bis zu 35-fach. Damit solche extremen Nah-Aufnahmen nicht verwackeln, sind die Kameras mit Bildstabilisatoren ausgestattet.

Die neueste Gattung digitaler Fotoapparate sind die Systemkameras (ab etwa 580 Euro). Sie schlagen die Brücke zwischen Kompakt- und Spiegelreflexkameras: Sie sind recht handlich und lassen sich dank Wechselobjektiven flexibel einsetzen. Damit eignen sie sich für Fotografen, die für möglichst jede Aufnahmesituation gerüstet sein möchten, aber im Vergleich zu einer Spiegelreflexkamera eine leichtere Ausrüstung wollen.

Die Königsklasse der Digitalkameras sind Spiegelreflexkameras. Auch die sind dank Wechselobjektiven für alle Anforderungen einsetzbar. Die Bildqualität der Aufnahmen ist unübertroffen und reicht je nach Modell für Abzüge bis zu einer Größe von DIN A2. Um alle Möglichkeiten dieser Kameras zu nutzen, sollten fotografische Kenntnisse vorhanden sein – und ein dicker Geldbeutel: die Preisspanne reicht von 450 bis zu mehr als 2.200 Euro.

Nach der Wahl des passenden Kameratyps empfiehlt sich ein genauer Blick auf Ausstattung und Funktionen sowie ein Vergleich der Testergebnisse. Im aktuellen Heft liefert AUDIO VIDEO FOTO BILD dazu auf 13 Seiten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung sowie Infos und Testergebnisse für die 60 besten Digitalkameras.

AUDIO VIDEO FOTO BILD im Internet: www.avfbild.de

AUDIO VIDEO FOTO BILD bietet alles Wissenswerte über Hi-Fi, Heimkino
und digitale Fotografie. Das monatlich erscheinende Heft beinhaltet
eine DVD mit TV- und Kinohighlights sowie nützlicher Software.

AUDIO VIDEO FOTO BILD
René Jochum
Jurastraße 8
70565 Stuttgart
+49 (711) 978 93-35
www.avfbild.de
jochum@postamt.cc

Pressekontakt:
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
René Jochum
Jurastraße 8
70565 Stuttgart
jochum@postamt.cc
+49 (711) 978 93-35
http://www.communicationconsultants.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»