Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Nov
06

WACEE ’13 – mit 41 Ausstellern aus 5 Ländern und einem dreitägigen Konferenzprogramm mit 70 hochrangigen Sprechern

WACEE

Das Accra International Conference Centre öffnet vom 12. bis 14. November 2013 seine Tore für die 2. Auflage der WACEE. Auf der West African Clean Energy and Environment Exhibition and Conference treffen sich neben 41 Ausstellern aus 5 Ländern die Hauptakteure des westafrikanischen Energiesektors. Unterstützt wird dieses B2B Event durch ghanaische Ministerien, namhaften Sponsoren und internationale Institutionen. Der Eintritt zur Ausstellung und zur Konferenz ist für Fachbesucher kostenfrei.

Die offizielle Eröffnung der WACEE „13 – 2. West African Clean Energy and Environment Exhibition and Conference findet am 12. November ab 9 Uhr im Accra International Conference Centre statt. An drei Tagen werden 41 Aussteller aus 5 Ländern mit 800 erwarteten Fachbesuchern die neusten Technologien und Lösungen für Westafrikas Energiesektor diskutieren. Parallel zur Messe finden die beiden Fachkonferenzen „Ghanaian-German Renewables Business Forum – Setting the Ground for Sustainable Energy Development“ und „Achieving more with less: Resource and energy efficiency for a greener future“ statt. Organisiert werden sie von der giz – Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und der AHK Ghana – Delegation of German Industry and Commerce in Ghana.

Deutschland präsentiert sich eindrucksvoll auf der WACEE „13. Die deutsche Beteiligung umfasst einen Gemeinschaftsstand des Landes Nordrhein-Westfalen und weiteren namhaften Ausstellern. Zudem wird die Messe von der AHK Ghana in enger Zusammenarbeit mit dem Heidelberger Messespezialist fairtrade und mit Unterstützung der giz organisiert.

Dank einer gezielten Fachbesucherkampagne erwarten die Organisatoren mehr als 800 Experten aus Industrie, Wirtschaft und Politik. Laut Dominik Rzepka, Leiter für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit bei fairtrade, haben sich bereits im Vorfeld mehr als 500 Besucher aus 27 Ländern online registriert.

Als Veranstalter bietet fairtrade den Ausstellern und Besuchern durch ein Online B2B-Portal die Möglichkeit, ihren Besuch effektiver zu planen sowie vor, während und nach der Messe ihre Netzwerke optimal auszubauen und zu pflegen.

fairtrade Messe und Ausstellungs GmbH & Co KG
Seit ihrer Gründung 1991 zählt die fairtrade Messegesellschaft zu den führenden Veranstaltern internationaler Fachmessen in den aufstrebenden Märkten Osteuropas, des Nahen und Mittleren Ostens und Nordafrikas. Als inhaber-geführtes Unternehmen mit Sitz in Heidelberg verfügt fairtrade über ein weltweites Netz von Partnern und Repräsentanten. fairtrade ist ISO 9001:2008 zertifiziert. Als UFI-Mitglied organisiert fairtrade Messen nach den UFI Qualitätsnormen.

About fairtrade:
fairtrade ranks among the leading organizers of professional international trade fairs in the emerging markets of Eastern Europe, the Middle East, Asia and North Africa ever since its foundation in 1991. Headquartered in Heidelberg, Germany, fairtrade maintains a powerful network of agencies and partnerships throughout the world while focusing on achieving an ever higher degree of customer satisfaction, providing excellent service and generating valuable business contacts for exhibitors and trade visitors alike. ISO 9001:2008 certified and as a member of UFI The Global Association of the Exhibition Industry, fairtrade organizes events according to the UFI quality norms.

Kontakt
fairtrade Presse
Dominik Rzepka
Kurfuersten Anlage 36
69115 Heidelberg
+49 6221 456522
d.rzepka@fairtrade-messe.de
http://www.fairtrade-messe.de/

Pressekontakt:
fairtrade Messe
Dominik Rzepka
Kurfürsten Anlage 36
69115 Heidelberg
+49 6221 456522
d.rzepka@fairtrade-messe.de
http://www.fairtrade-messe.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»