Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Dez
06

Zusammenspiel von Funktionen und Produkten

LQ Group präsentierte einen Leistungsquerschnitt auf der SPS IPC Drives

Zusammenspiel von Funktionen und Produkten

Ein guter Cappuccino am Stand der LQ Group war ebenso gefragt, wie das Fachgespräch.

Besigheim, Dezember 2018 – Auf Europas führender Fachmesse für elektrische Automatisierung, der SPS IPC Drives in Nürnberg, stellte die LQ Group in diesem Jahr effiziente Lösungen für die Steuerungs- und Installationstechnik vor. Zahlreiche Besucher informierten sich über das breite Produkt- und Dienstleistungsspektrum des Unternehmens.

Seit knapp 20 Jahren reduziert LQ Mechatronik-Systeme die Komplexität in der Steuerungs- und Installationstechnik und bietet neben funktionalen elektromechanischen Baugruppen, modularen Schaltschränken, auch fertig montierte Energieketten sowie ein umfassendes Engineering, Logistik und Service an. Die LQ-Unternehmens-Maxime „Wir machen es einfach“ passte hervorragend zur SPS, die unter dem Leitbild „smarte und digitale Automation“ stand. Am Messestand zu sehen waren durchweg Exponate, die die Steuerungs- und Installationstechnik erleichtern, weil sie Funktionen zusammenfassen und bündeln, was zusammengehört.

Zu sehen waren Steckverbinder X-TEC sowie W-TEC Energiekabel in mehreren Leistungsklassen. Auch der Industriesteckverbindung X-TEC / W-TEC15, ein Publikumsmagnet aus dem Vorjahr, war erneut im Programm. Die kompakte Steckverbindung für hohe Leistung ist eine kostengünstige Alternative zum weit verbreiteten, großdimensionierten Rechteckstecker. Weiterhin sorgt der stabile T-Verteiler dafür, dass die Energie, beispielsweise an Fördersystemen, gleichmäßig von einem Hauptanschluss auf mehrere Getriebemotoren verteilt wird.

Im Bereich Dienstleistung für den Maschinen- und Anlagenbau zeigte die LQ Group auf digitalen Stelen die Montage modularer Schaltschränke, Kabelkonfektion sowie die Kompetenz des Unternehmens hinsichtlich der Montage von Energieführungssystemen. Die Simulation eines innovativen Systemkonfigurators verdeutlichte, wie bereits in der Konstruktionsphase Zeit und Kosten bei der Steuerungs- und Installationstechnik gespart werden können.

Die LQ Mechatronik-Systeme GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen aus Besigheim, das als erfolgreicher System- und Produktlieferant elektromechanische Komplettlösungen für die Steuerungs- und Installationstechnik anbietet. Ob bei modularen Schaltschränken oder Energieführungssystemen – für die Mechatronik-Experten steht die Reduzierung der Komplexität im Mittelpunkt. Basierend auf einem Baukastenprinzip aus standardisierten Schnittstellen, fasst LQ einzelne Bauteile zu kompakten Funktionseinheiten bzw. montagefertigen Systemen zusammen und liefert komplette elektromechanische Ausrüstungen für den Maschinen- und Anlagenbau. Das Unternehmen beschäftigt 300 Mitarbeiter auf drei Kontinenten. Neben Deutschland gehören Niederlassungen in den USA und China zur LQ GROUP.

Kontakt
LQ Mechatronik-Systeme
Kerstin Besemer
Carl-Benz-Straße 6
74354 Besigheim
+49.7143.96830
+49.7143.968399
kerstin.besemer@de.lq-group.com
http://www.lq-group.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»