Aufgepasst, Freitag der Dreizehnte: ESYLUX informiert zum bundesweiten Rauchmeldertag am 13. Mai 2011

Rauchmelder können Leben retten
Aufgepasst, Freitag der Dreizehnte: ESYLUX informiert zum bundesweiten Rauchmeldertag am 13. Mai 2011

In diesem Fall bringt Freitag, der 13., kein Unglück, sondern ist ein regelrechter Glückstag: Am Freitag, den 13. Mai 2011, findet der sechste bundesweite Rauchmeldertag statt. Mit Aktionen und Informationen wird dafür sensibilisiert, wie wichtig eine flächendeckende Ausstattung auch von Wohngebäuden ist. Denn ein Rauchwarnmelder kann im Fall der Fälle zum Lebensretter werden – wenn er qualitativ hochwertig ist und somit einen zuverlässigen Betrieb gewährleistet.

Denn Rauchwarnmelder ist längst nicht gleich Rauchwarnmelder, unterstreicht der deutsche Markenhersteller und E-Marken-Partner ESYLUX: Wichtig ist, dass Rauchwarnmelder alle gesetzlichen Anforderungen der Rauchmelderpflicht erfüllen und nach DIN EN 14604, VdS und TÜV geprüft sind. Nur dann bieten Qualitäts-Rauchwarnmelder wie beispielsweise der PROTECTOR K von ESYLUX genau die Sicherheit, die der Anwender erwartet.

Zwar besteht bereits in neun Bundesländern (Übersicht siehe) eine Rauchmelderpflicht, doch der Bestand an nicht ausgestatteten Wohngebäuden ist weiterhin groß. Dabei kommt es im Brandfall oft auf wenigen Minuten an, um noch unbeschadet das Haus verlassen zu können. Voraussetzung dafür ist, dass ein Rauchwarnmelder vorhanden ist und rechtzeitig alarmiert, denn viele Menschen werden vom Feuer im Schlaf überrascht und sterben an einer Rauchvergiftung. Das traurige Resultat: Nach wie vor sind in Deutschland Monat für Monat 50 Todesopfer durch Brände zu beklagen – meist in den eigenen vier Wänden.

Der PROTECTOR K deckt nahezu alle Anwendungssituationen ab:

– Einzelbetrieb
– Vernetzung per 2-Draht mit bis zu 30 PROTECTOR Rauchwarnmeldern
– Bidirektionale Funkvernetzung in Kombination mit PROTECTOR KRF-Transceiver
– Funk-Heimrauchmelder-System, bei dem alle Rauchwarnmelder per Funk mit der Zentrale verbunden sind

Das Modell ist wahlweise mit hochwertiger Alkaline-Batterie oder mit Lithium-Langzeitbatterie für bis zu 10 Jahren Lebensdauer verfügbar. Auch steht eine Version in 230 V ~ inklusive Backup-Batterie zur Verfügung.

Weitere detaillierte Produktinformationen sind unter Download verfügbar.

ESYLUX ist E-Marken-Partner.
Die Produkte sind über den Elektro-Fachgroßhandel erhältlich.

Das Unternehmen: Solide gewachsen und für die Zukunft gewappnet.

ESYLUX ist ein renommierter Hersteller innovativer Produkte für Energieersparnis, Sicherheit und Komfort. Der Schwerpunkt von ESYLUX liegt hierbei auf der Entwicklung, Produktion und der weltweiten Vermarktung anwendungs- und installationsfreundlicher Produkte. Der Hauptsitz sowie das europäische Logistikzentrum befinden sich in Ahrensburg bei Hamburg. Die Geschichte der Unternehmensgruppe geht dabei auf das Jahr 1968 zurück.

Die Produkte: Alles für Energieersparnis, Sicherheit und Komfort.

Getreu dem Motto “Einfach besser” steht ESYLUX für innovative und effiziente Produkte, die das Leben einfacher, sicherer und komfortabler machen. Sämtliche ESYLUX Erzeugnisse zeichnen sich durch modernes Design, einfache Installationsmöglichkeiten, leichte Bedienung sowie hochwertige Verarbeitung aus. Ein weiterer, bedeutender Pluspunkt: ESYLUX Produkte erzielen in und an Gebäuden aller Kategorien außerordentlich hohe Energieeinsparungen. Das senkt nicht nur die Betriebskosten, sondern reduziert obendrein die CO2- Emissionen. Und sorgt somit für einen erheblichen Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz.

Weitere Informationen unter

ESYLUX Deutschland GmbH
Klaus Brinkmann
An der Strusbek 40
22926 Ahrensburg
+49.(0)4102.489-0

info@esylux.de

Pressekontakt:
Schönfeld PR
Oliver Schönfeld
Eschkamp 4
48301 Nottuln
os@schoenfeld-pr.de
02509-993361
http://www.schoenfeld-pr.de