JBL Cinema SB300 – beeindruckender Klang für den Flachbild-Fernseher und das ganz persönliche Heimkino auf kleinstem Raum

Mit der 2.1-Soundbar präsentiert JBL ein kompaktes Heimkino-System, das nicht nur den typischen JBL-Klang vermittelt, sondern mit seinem drahtlosen Subwoofer auch äußerst praktisch ist.
JBL Cinema SB300 - beeindruckender Klang für den Flachbild-Fernseher und das ganz persönliche Heimkino auf kleinstem Raum

HARMAN stellt mit dem JBL® Cinema SB300 ein neues Soundsystem für Fernsehgeräte vor, das aus einer schlanken, verstärkten 2.1-Soundbar und einem kabellosen Subwoofer besteht. Das System wird einfach direkt an ein Fernsehgerät, einen DVD-Player oder eine Spielkonsole angeschlossen und ermöglicht Nutzern ein deutlich verbessertes Klangerlebnis ohne aufwendige Installation eines Heimkino-Receivers sowie mehrerer Lautsprecher und Kabel.

Mit seinem eleganten, kompakten Design setzt das JBL Cinema SB300 in jedem Wohnzimmer optische Akzente. Die Soundbar passt perfekt unter jedes moderne Fernsehgerät und eignet sich auch für die Wandmontage. Der 200-mm-Subwoofer kann aufgrund seiner kabellosen Kommunikation mit der Soundbar besonders flexibel platziert werden und liefert mit seinen 150 Watt einen tiefen, überzeugenden Bass.

Auch hinsichtlich der Anschlussvielfalt lässt das JBL Cinema SB300 keine Wünsche offen. Es ist mit einem analogen und einem digitalen (optischen) Audioeingang ausgestattet und kann Dolby® Digital- und DTS®-Audioquellen dekodieren. Damit erfüllt das System alle Voraussetzungen für optimalen Hörgenuss mit beeindruckendem Surroundklang bei der Wiedergabe des Fernsehprogramms und beim Anschauen von Filmen auf Blu-ray Disc?. Mit einem praktischen Schalter können Nutzer zudem ganz einfach zwischen der normalen Stereowiedergabe und der Dolby® Virtual Speaker-Technologie für perfekten virtuellen 360-Grad-Klang wechseln. In beiden Fällen stellt das JBL Cinema SB300 den echten JBL-Klang bereit – ganz ohne störendes Kabelgewirr.

“Wir sind der Meinung, dass jeder zu Hause in den Genuss eines großartigen Hörerlebnisses kommen sollte und sich heutzutage niemand mehr mit dem unbefriedigenden Klang seines Flachbildfernsehers zufrieden geben muss”, sagt Gijs Bertels, Category Manager EMEA bei Harman. “Mit dem JBL Cinema SB300 haben wir eine Home-Entertainment-Lösung entwickelt, die echten JBL-Klang in einem einfach zu installierenden Paket bereitstellt.”

Dank der im Lieferumfang enthaltenen Infrarot-Fernbedienung können sich Besitzer des JBL Cinema SB300 beim Genuss ihrer Musik, Filme und anderer Inhalte entspannt zurücklehnen und die Systemleistung, Lautstärke und Audioeingänge bequem vom Sofa aus einstellen.

Preis & Verfügbarkeit
Das JBL Cinema SB300 Soundbar-System ist im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei EUR 499,–. Mehr Informationen finden Sie unter: www.jbl.com

Technische Daten:

JBL Cinema SB300:
Frequenzbereich: 42 Hz – 20 kHz (-3 dB)

JBL Cinema SB300 Soundbar:
Mitteltöner: zwei 51-mm-Membranen pro Kanal, magnetisch abgeschirmt
Hochtöner: eine 25-mm-Hochtonkalotte pro Kanal, magnetisch abgeschirmt
Verstärkerleistung: 2 × 50 Watt
Stromversorgung: 120-240 V AC, 50/60 Hz, 80 Watt
Stromverbrauch: 1 Watt im Standby, max. 80 Watt
Abmessungen (H x B x T): 92 mm x 1.162 mm x 76 mm
Gewicht: 2,5 kg

JBL Cinema SB300 Subwoofer:
Tieftöner: 200-mm-Membran
Gehäusetyp: Bassreflex-Gehäuse (nach unten abstrahlend)
Verstärkerleistung: 100 Watt
Frequenzbereich: 42 – 200 Hz (-3 dB)
Audio-Bedienelemente: Lautstärke, Phase, Übergangsfrequenz
Stromversorgung: 120-240 V AC, 50 /60 Hz, 160 Watt
Stromverbrauch: 1 Watt im Standby, max. 160 Watt
Abmessungen (H x B x T): 483 mm × 362 mm × 362 mm
Gewicht: 11,1 kg

Info zu HARMAN
HARMAN (http://www.harman.com) entwickelt, produziert und vermarktet ein umfangreiches Spektrum an Audio- und Infotainment-Lösungen für den Automotive-, Consumer- und Professional-Markt unterstützt durch 15 führende Marken, wie AKG, Harman Kardon, Infinity, JBL, Lexicon und Mark Levinson. Das Unternehmen genießt die Anerkennung von Audiophilen mehrerer Generationen und stattet führende professionelle Entertainer sowie deren Veranstaltungsorte aus. Weltweit sind heute mehr als 20 Millionen Fahrzeuge unterwegs, die mit HARMAN Audio- und Infotainment-Systemen ausgestattet sind. HARMAN beschäftigt rund 11.000 Mitarbeiter in Nord- und Südamerika, Europa und Asien und verzeichnete im Geschäftsjahr bis zum 30. Juni 2010 einen Umsatz von 3,4 Mrd. US-Dollar. Die Aktien des Unternehmens werden an der New Yorker Wertpapierbörse unter dem Kürzel NYSE:HAR gehandelt.

Info zu JBL
JBL ist ein Geschäftsbereich der Harman International Industries, Inc. JBL ist ein weltweit führender Audio-Spezialist und Anbieter einer breiten Palette von Lautsprechern und Elektronik-Komponenten für die Anwendung im Heimbereich, im Auto, mit Computern, auf Konzertbühnen, in Theatern, in Stadien sowie in den Kinos auf aller Welt. Das zu Harman International, Incorporated gehörende Unternehmen mit Sitz in Northridge, Kalifornien, blickt auf eine 60-jährige Erfolgsgeschichte im Lautsprecherbau zurück und ist stolz, sowohl bei Konsumenten wie auch bei professionellen Anwendern und Musikern auf aller Welt eine einzigartige Wertschätzung zu genießen.
Die Geschichte begann, als James Bullough Lansing im Jahre 1928 den Auftrag erhielt, das erste Beschallungssystem für ein Kino in Hollywood zu entwickeln, so das der erste Tonfilm der Welt, “The Jazz Singer´, aufgeführt werden konnte. Ein Jahr später erfolgte die Gründung der Lansing Manufacturing Company und 1946 der James B. Lansing Sound, Inc. (JBL) mit dem Ziel, HiFi-Tonwiedergabe in die Wohnzimmer zu bringen. Kaum ein anderer Hersteller schuf so viele Meilensteine der Lautsprechertechnik: Heartsfield, Paragon, L-Series, Control® 1 oder Ti sind die Chiffren der ruhmreichen Markengeschichte. Als JBL im Jahr 1992 sein THX®-zertifiziertes Synthesis®-Heimkinosystem auf den Markt brachte, setzte dieses zugleich auch einen neuen Maßstab für professionelle Beschallungsanlagen. Derzeit werden mehr als die Hälfte aller Kinos weltweit mit einem JBL-Lautsprecher-System beschallt. Heute ist JBL ein weltumspannendes Unternehmen und zählt mit seinen tausenden von Mitarbeitern zu den größten Lautsprecherproduzenten überhaupt. Weitere Informationen unter www.jbl.com

2011 HARMAN International Industries, Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Becker, BSS, Crown, dbx, DigiTech, harman kardon, Infinity, JBL, Lexicon, Mark Levinson, Revel und Soundcraft sind Handelsmarken von HARMAN International Industries, Incorporated, eingetragen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. AKG ist eine Handelsmarke von AKG Acoustics GmbH, eingetragen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Studer ist eine Handelsmarke von Studer Professional Audio GmbH, eingetragen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Harman Deutschland GmbH
Thomas Schnaudt
Hünderstr. 1
74080 Heilbronn
+49 (0)7131 480 219
www.harmankardon.com
thomas.schnaudt@harman.com

Pressekontakt:
Trademark Consulting GmbH
Wiebke Uhlenbroock
Flössergasse 4
81369 München
harman@trademarkconsulting.eu
+ 49 (0)89 444 467 463
http://www.trademarkconsulting.eu