Leistungsstaerkster Daten-Logger fuer die Automobilindustrie von embedded brains

Leistungsstaerkster Daten-Logger fuer die Automobilindustrie von embedded brains
Der ?DP²? von embedded brains ist der leistungsfaehigste Daten-Logger fuer die Automobilindustrie, der derzeit am Markt erhaeltlich ist

Der “DP²” von embedded brains ist der leistungsfaehigste Daten-Logger, der derzeit am Markt erhaeltlich ist. Er ist auf die Anforderungen der Automobilindustrie zugeschnitten und ermoeglicht Entwicklungsingenieuren einen detaillierten Einblick in das Geschehen im Steuergeraet.

Einer der entscheidenden Vorteile des Daten-Loggers besteht darin, dass er in der groeßten Ausbaustufe Daten ueber bis zu drei unabhaengige Kanaele simultan erfassen kann, die dann zeitlich korreliert werden koennen. Darueber hinaus ist dank des eingebauten GPS-Moduls auch eine simultane Aufzeichnung von Positionsdaten moeglich. Ein weiterer Pluspunkt besteht darin, dass die Daten ueber einen intelligenten Datenerfassungskopf (Head-Unit), der direkt am Systembus des Steuergeraets angeschlossen wird, verzoegerungsfrei aufgezeichnet werden koennen. Im Gegensatz zur Datenaufzeichnung ueber bereits im Steuergeraet vorhandene Schnittstellen ist so eine wesentlich hoeherer Abtastrate bei der Datenaufzeichnung moeglich ohne dass die Software des Steuergeraets hierzu angepasst werden muss.

Die direkte Ankoppelung an den Systembus hat aber noch einen weiteren Vorteil. Da mittlerweile immer mehr Funktionen in einem Steuergeraet zusammengefasst werden, ist es fuer extern angebundene Daten-Logger oft gar nicht moeglich, die Daten den einzelnen Funktionen zuzuordnen. Fuer den Daten-Logger von embedded brains hingegen ist dies kein Problem. Denn der Daten-Logger kann mittels des Datenabgriffs auf dem Systembus auch bei multifunktionalen Steuergeraeten problemlos zwischen den verschiedenen Funktionen unterscheiden.

Der Daten-Logger besteht als System mit verteilter Intelligenz aus der Controller-Box und ein oder mehrerer Head-Unit(s). Die Controller-Box ist mit einem leistungsfaehigen Prozessorsystem ausgestattet, das den gesamten Datenfluss steuert. An diese koennen maximal drei Head-Units angeschlossen werden. Dank des modularen und kompakten Aufbaus laesst sich die Head-Unit schnell und kostenguenstig an den Systembusanschluss des jeweiligen Steuergeraets anpassen. Alternativ koennen Daten auch in herkoemmlicher Weise ueber die im Steuergeraet bereits vorhandenen Schnittstellen (z.B. CAN) aufgezeichnet werden. Die Controller-Box bietet mit ihren zusaetzlich integrierten Schnittstellen flexible Anschlussmoeglichkeiten fuer jeden Anwendungsfall.

embedded brains bietet den Daten-Logger in zwei Varianten an, als DP² Compact und als DP² Multichannel. Die Geraete arbeiten mit einer Abtastrate von weniger als 1 ms. Im Mehrkanalbetrieb wird weniger als 20 W, in der Compact-Version weniger als 15 W Leistung aufgenommen. Die Controller-Box ist in Schutzart IP68 ausgefuehrt und fuer Betriebsspannungen zwischen 9 und 36 VDC geeignet. Die Head-Unit vertraegt Betriebsspannungen von 4 bis 7 VDC und Busspannungen von 1,1 bis 3,3 VDC. Die Speicherkapazitaet betraegt maximal 16 GByte. Die Aufzeichnungsgeschwindigkeit belaeuft sich in der Compact-Version auf maximal 2 MByte/s, in der Ausbauvariante auf bis zu 4 MByte/s. In der Compact-Variante betraegt die Upload-Rate bis zu 100 MBit/s, in der Multichannel-Loesung bis zu 1.000 MBit/s.

Die Abmessungen der Controller-Box belaufen sich in der groeßten Ausbaustufe auf 130 x 121 x 32,8 mm³, eine Head-Unit kommt auf 50 x 40 x 8 mm³. Die Daten-Logger einschließlich Head-Unit sind fuer einen Temperaturbereich zwischen -40 und +85 °C ausgelegt. Die Controller-Boxen sind mit folgenden Schnittstellen ausgestattet: CAN (Compact: 1, Multichannel: 4), Ethernet (Compact: 100, Multichannel: 1000 MBit/s), USB (Diagnose), Head-Unit (Compact: 1, Multichannel: 3), GPS-Antenne. In der Multichannel-Version besteht die Option, auch ein FlexRay-Interface einzubinden.

Der Daten-Logger ist kompatibel mit CANape (Vector), MatLAB (MathWorks), Win a Race (2D) und anderen Standardapplikationen. Er ist ab dem vierten Quartal 2012 verfuegbar.

Ueber die embedded brains GmbH
Die embedded brains GmbH mit Hauptsitz in Puchheim bei Muenchen ist ein inhabergefuehrtes Unternehmen, das auf maßgeschneiderte Soft- und Hardwareentwicklung fuer leistungsstarke Single- und Multicore-Systeme spezialisiert ist. embedded brains steht den Kunden auch als Berater zur Seite und versetzt sie in die Lage, ihr Projekt selbstaendig umzusetzen. Ihre umfangreiche Expertise ermoeglicht es den Experten von embedded brains, Technologien, die sie in einem Bereich etablieren konnten, in einen anderen Bereich zu uebertragen, egal ob Telekommunikation, Industrieautomation, Consumerprodukte, Automotive, Luft- und Raumfahrt. Die Consulting-Leistung reicht von der Konzepterarbeitung, ueber die Erarbeitung von technischen Loesungsmoeglichkeiten bis zu deren Umsetzung.

Das Unternehmen wurde 2005 von den Diplom-Ingenieuren der Elektrotechnik, Peter Rasmussen und Thomas Doerfler, gegruendet. Beide verfuegen ueber mehr als 20 Jahre Erfahrung und fundierte technische Expertise in der Systementwicklung. Zuvor waren beide fuer Unternehmen wie Dornier, Eurocopter, Siemens, Alcatel Siemens, Thomson, Telenorma und Hilf Microcomputer-Consulting als Berater und Mitarbeiter taetig.

Die Geschaeftsfuehrer und ihr Entwicklerteam beraten und begleiten Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen ueber den ganzen Entwicklungsprozess hinweg und uebernehmen mit Hilfe von Partnerunternehmen nach Abschluss der Prototypenentwicklung auch die Serienueberfuehrung und Fertigung.

Zu den Kunden von embedded brains zaehlen unter anderem BMW, E&K Automation, Bang & Olufsen, Fraunhofer ESK und Fraunhofer ITWM, Tyco Electronics, MAN Diesel & Turbo sowie Bosch Rexroth AG.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.embedded-brains.de

embedded brains GmbH
Peter Rasmussen
Obere Lagerstrasse 30
82178 Puchheim
+49 (0)89-18 90 80 79-0

http://www.embedded-brains.de
info@embedded-brains.de

Pressekontakt:
Lermann Public Relations
Sylvia Lermann
Am Hochacker 2
85630 Grasbrunn/München
sylvia@lermann-pr.com
+49 (0)8106-300 899
http://www.lermann-pr.com