Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Jan
16

NetModule auf der embedded world 2015: Halle 5/249

Neue Wireless Router und Testtool für Echtzeit-Ethernet-Protokolle

NetModule auf der embedded world 2015: Halle 5/249

Der neueste Train Router NB3710 von NetModule bietet eine integrierte IBIS-Schnittstelle.

Bern/Niederwangen, 16. Januar 2015 – NetModule stellt auf der Embedded World Messe neue Wireless Router für den Einsatz in Bus und Bahn sowie das Testtool NetJury für Echtzeit-Ethernet Protokoll vor. Der NB2710 Vehicle Router integriert einen CAN-Port, Steckplätze für 6 SIM-Karten und bis zu zwei LTE-Modulen. Schock- und vibrationsfest und mit E1-Zertifizierung eignet er sich für den Einsatz in Bussen und anderen Straßenfahrzeugen. Dort schafft der Wireless Router die Voraussetzung für den WLAN-Zugang für Passagiere, Fahrgastinformationssysteme, Infotainment und Digital Signage, VoIP-Kommunikation sowie elektronische Zahlungssysteme.
Auf die mobile Daten- und Sprachkommunikation in Eisenbahnen zielt der NB3710 Train Router mit mehreren robusten M12-Anschlüssen ab. Er ist zertifiziert nach der Bahnnorm EN50155 T3 (-25°C bis +70°C), CEN/TS 44545 und schock- und vibrationsfest gemäß MIL STD 810F. Verglichen zum Vorgängermodell bietet er die vierfache Bandbreite und hat Platz für 4 SIM-Karten, die gemeinsam mit dem modernen WAN Link Manager hohe Verfügbarkeit in Netzwerkverbindungen unterschiedlicher Provider sicherstellen. Neu ist die integrierte IBIS (Integriertes Bordinformationssystem)-Schnittstelle zur Ankoppelung an ein rechnergestütztes Betriebsleitsystem im Fahrzeug.
Mit NetJury präsentiert NetModule ein leistungsstarkes Testtool mit programmierbarer FPGA-Logik für Echtzeit-Ethernet Protokolle. Es zielt auf Tests von Echtzeit-Ethernet Protokollen ab, etwa der Konformität mit dem IEC62439 PRP Protokoll. So lässt sich mit NetJury leicht und schnell überprüfen, ob Endgeräte verschiedener Hersteller (z.B. Siemens, ABB, Hirschmann) dem Standard entsprechen und interoperabel sind. Abstimmungs- und Regressionstests, fehlerbasierte Stress-Tests und die Fehlerverfolgung während der Entwicklungsphase runden die Einsatzbereiche ab.

Über NetModule AG (www.netmodule.com ):
Die NetModule AG ist auf die Integration von Kommunikations- und Internet-Technologien in Embedded Systeme spezialisiert. Das Angebot umfasst Hard- und Software Produkte sowie umfangreiche Entwicklungsservices und Beratung. Das 1998 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bern/Schweiz, weitere Zweigstellen unterhält NetModule derzeit in Basel, Winterthur sowie in Frankfurt. Von hier aus bedient NetModule den zentraleuropäischen Markt (D, A, I und Osteuropa). Eine Tochtergesellschaft in Hongkong unterstützt die Sourcing Aktivitäten in Fernost und dient als Sprungbrett für die Vermarktung der Produkte und Services in China. Zu den Kunden zählen u.a. Siemens, Avaya, Philips, ABB, Vodafone, Swisscom, DB, SBB und MAN, sowie eine Vielzahl von KMUs.

Firmenkontakt
NetModule AG
Jürgen Kern
Meriedweg 11
3172 Niederwangen
+41 (0)31/ 985 25 10
juergen.kern@netmodule.com
http://www.netmodule.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
3172 Erding
+49 8122 55917-0
juergen.kern@netmodule.com
http://www.lorenzoni.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»