Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Mrz
04

Neue Lösungen, Dienstleistungen und Geschäftsfelder erweitern Portfolio von ETAS

Neue Lösungen, Dienstleistungen und Geschäftsfelder erweitern Portfolio von ETAS

ETAS liefert Lösungen zur Entwicklung von Embedded Systemen für die Automobil- und weitere Industrien

* Neues Geschäftsfeld für kundenspezifische Software-Entwicklung
* Portfolioverbreiterung durch neue Test Consulting Services

“Um die Zukunft der automobilen Software zu gestalten, sind wir bestens aufgestellt”, so Friedhelm Pickhard, Vorsitzender der Geschäftsführung der ETAS GmbH. “Wir haben im vergangenen Jahr ein neues Geschäftsfeld für die kundenspezifische Software-Entwicklung gegründet, unser Consulting-Portfolio verbreitert und weitere ETAS-Niederlassungen in Asien eröffnet.”

Mit den RTA (Real Time Applications) Solutions stellt ETAS weltweite Dienstleistungen für Design, Implementierung und Integration von Embedded Software insbesondere für Steuergeräte in der Automobilindustrie, aber auch für Anwendungen außerhalb der Domäne Automotive zur Verfügung. So kann kundenspezifisch Premium-Software unabhängig von der Hardwarelösung angeboten werden – und das, je nach Anforderung, entsprechend verschiedener Standards wie AUTOSAR oder ISO 26262.
Steuergerätesoftware und Fahrzeugsteuergeräte werden seit zwanzig Jahren mit ETAS-Werkzeuglösungen erfolgreich entwickelt. Basierend auf dieser Erfahrung verfügt das ETAS Embedded Systems Consulting-Team weltweit über hoch ausgebildete Spezialisten und hat im vergangenen Jahr das Portfolio deutlich erweitert. Mit den neuen Test Consulting Services werden Kunden bei der Minimierung der Verifikations- und Validierungskosten, der Maximierung der Testautomatisierung und Wiederverwendung von Testartefakten und der Steigerung der Systemqualität und -zuverlässigkeit beraten.

Auch mit Produkten in den klassischen Applikationsfeldern Software-Engineering, Testen und Validieren sowie Messen und Kalibrieren ist ETAS auf Erfolgskurs. Mit dem neuen DESK-LABCAR steht ein besonders kompaktes, einfach zu erweiterndes und kostengünstiges Hardware-in-the-Loop (HiL)-Testsystem zur Verfügung. Dieses System bietet professionelle HiL-Technologie für den Entwicklerarbeitsplatz an. Die Applikation moderner Antriebsstrang-Steuergeräte ist aufgrund der hohen Systemkomplexität mit enormen Kosten- und Zeitaufwänden verbunden. Hier bietet das neue Werkzeug ETAS ASCMO, welches das Systemverhalten durch Modelle genau nachbildet, eine universell einsetzbare und leistungsfähige Lösung, mit der nachweislich Messaufwände um bis zu 90 % und der Kraftstoffverbrauch um 2-4 % reduziert werden können. Die INCA-Softwareprodukte sind seit mehr als 15 Jahren flexible Werkzeuge für die Applikation, Diagnose und Validierung von elektronischen Systemen im Fahrzeug und weltweit inzwischen in über 25.000 Installationen in Entwicklungs- und Serienprojekten im Einsatz. Noch nie sind in der Einführungsphase eines neuen Releases wie INCA V7.1 so viele Anwender umgestiegen.

Mit der Tochtergesellschaft ESCRYPT verfügt ETAS über das spezifische Know-how im Bereich Embedded Security, um geeignete Sicherungsmechanismen im Fahrzeug zu implementieren. Auf dieser Grundlage ist der Aufbau von Infrastrukturen möglich, mit denen sich die Schlüssel zugriffsgeschützter Fahrzeugsteuergeräte über ihren kompletten Lebenszyklus, von der Entwicklung bis zum Service, sicher und zuverlässig verwalten lassen.

Die Embedded Security ist jedoch kein isoliertes Produkt. Sie ist eng verknüpft mit der funktionalen Sicherheit eines Embedded Systems. Auch in diesem Bereich bietet ETAS umfassende Lösungen an und erweitert ständig das Portfolio – vom bewährten RTA-Betriebssystem über den ASCET-Codegenerator, die neuen Testmöglichkeiten mit ETAS EHOOKS und ETAS EVE bis hin zum Expertenconsulting.

Im Verlauf der letzten zwanzig Jahre hat ETAS die effiziente, zuverlässige und sichere Entwicklung von Fahrzeugsoftware maßgeblich vorangebracht – mit einer kontinuierlich steigenden Mitarbeiterzahl und einer international wachsenden Ausrichtung. So erhöhte sich die Mitarbeiterzahl im letzten Jahr in allen Regionen, in Asien sowie Nord-und Südamerika erneut zweistellig. Zusammen mit der Tochtergesellschaft ESCRYPT sind aktuell über 850 Mitarbeiter in 13 Ländern beschäftigt. In 2013 hat ETAS in Japan und Thailand zwei weitere Niederlassungen eröffnet. Bildquelle:kein externes Copyright

ETAS GmbH
ETAS liefert innovative Lösungen zur Entwicklung von Embedded Systemen für die Automobilindustrie und weitere Bereiche der Embedded Industrie. Als Systemanbieter verfügen wir über ein Portfolio von integrierten Tools und Werkzeuglösungen bis hin zu Engineering-Dienstleistungen, Consulting, Training und Support. Sicherheitslösungen im Bereich Embedded Systeme werden über die ETAS-Tochtergesellschaft ESCRYPT angeboten. Die 1994 gegründete ETAS GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bosch-Gruppe mit internationalen Tochter- und Vertriebsgesellschaften in 13 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas sowie Asiens.

ETAS GmbH
Anja Krahl
Borsigstraße 14
70469 Stuttgart
+49 711 89661 240
anja.krahl@etas.com
http://www.etas.de

alvacon pr
Mandy Ahlendorf
Tannenweg 11
82319 Starnberg
+49815155500911
pr@alvacon.com
http://www.alvacon.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»