Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Jan
22

Neue Tools, die Autofahrer zu Autodoktoren machen

LAUNCH Europe präsentiert Remote-Diagnosesysteme und Analysesoftware für Pkw auf der CeBIT 2015

Neue Tools, die Autofahrer zu Autodoktoren machen

golo CarCare und X-431 PRO / EasyDiag Plus

Kerpen, 22. Januar 2015 – Autos sind heutzutage mobile IT-Zentralen. Dies machen sich Soft- und Hardware Entwickler wie LAUNCH Europe zunutze und holen die Werkstatt ins Smartphone oder Tablet. Vom 16. – 20. März präsentiert der Hersteller auf der CeBIT 2015 (Halle 13, Stand B19) seinen Kfz-Adapter golo CarCare. Das Remote-Diagnosesystem passt in die OBD2-Buchse fast aller Fahrzeugmarken und sendet im Schadensfall eine Fehlermeldung an die Werkstatt des Pkw-Inhabers. Mittels Analysesoftware X-431 PRO können Kfz-Sachverständige den Fehler über ein Tablet einsehen und konkrete Anweisungen geben. Alternativ zu golo CarCare zeigt LAUNCH in Hannover den Adapter EasyDiag für eigene Pkw-Analysen via App.

LAUNCH Europe bietet mit dem Onboard-Adapter golo CarCare eine neuartige Remote-Diagnoselösung im Stickformat. Durch Einstecken in die OBD2-Buchse eines Pkw steht das Tool mit dem Steuergerät der Wagen in Verbindung. Zudem verbindet sich golo CarCare via Bluetooth mit dem Smartphone des Autofahrers, der über eine dazugehörige App (iOS und Android) alle Statusinformationen des Pkw abfragen kann, z.B. in Bezug auf die Funktion des Motors oder Getriebes.

Über die Cloud in die Werkstatt
Zusätzlich sendet golo CarCare alle gesammelten Daten an einen angebundenen Cloud-Server, der der Analysesoftware X-431 PRO von LAUNCH Europe die Informationen liefert. Diese sind von der Werkstatt des Vertrauens über ein WLAN-fähiges Tablet einsehbar. Somit kann der Fahrzeughalter bei Problemen direkt eine umfangreiche Ferndiagnose anfordern, um zu wissen, ob er weiterfahren kann oder die nächstgelegene Werkstatt ansteuern sollte. Die Remote-Diagnose-Tools bieten solche zeitnahen Systemchecks markenübergreifend für europäische, amerikanische und asiatische Fahrzeuge (insgesamt 59 Automodelle) an.

Fehler eigenständig beheben
Als Alternative zu golo CarCare präsentiert LAUNCH Europe auf der CeBIT den Adapter EasyDiag. Dieser wird ebenfalls in die OBD2-Buchse eingesteckt und lässt sich mit einer kostenfreien EasyDiag-App für Android und iOS verknüpfen. Über die Smartphone-Anwendung ist unter anderem das Lesen und Löschen diverser, störender Fehlercodes möglich. Zudem kann sich der Kfz-Halter die Motorkühlmitteltemperatur als Grafik anzeigen lassen, um manuell reagieren zu können, falls der Motor überhitzt. Gegen einen Aufpreis erhalten Nutzer mit dem EasyDiag spezifische Zugriffe auf weitere Steuergeräte, beispielsweise ABS/SRS, Airbag und Automatikgetriebe.

Weitere Informationen zu den Remote-Diagnose- und Analyse-Tools sind auf der LAUNCH Europe-Website zu finden.

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter launch-europe@sprengel-pr.com angefordert werden.

Über LAUNCH Europe GmbH:
Die 2003 gegründete LAUNCH Europe GmbH ist Spezialist für Kfz-Werkstattausrüstung mit Sitz in Kerpen bei Köln. Der Mutterkonzern LAUNCH Tech Co. Ltd wurde 1992 gegründet und steht heute mit seinen elektronischen und mechanischen Produkten weltweit mit an der Spitze der namhaften Werkstattausrüster. Die Marke ist weltweit führend in der Entwicklung und dem Vertrieb von Diagnosesystemen. Die Produktlinie X-431 definiert dabei einen neuen Standard im Fahrzeugdiagnosesegment. Die schnelle Mehrmarkendiagnose ermöglicht eine zielgerichtete Fehlerbehebung bei mehr als 40 Fahrzeugtypen. Aufgrund ihrer Bluetooth- und WLAN-Anbindung sind die Geräte auch mobil einsetzbar. In Kombination mit der Lösung \”golo\” ist zusätzlich die Fernwartung durch die \”Werkstatt Ihres Vertrauens\” möglich. Zum Produktportfolio gehören nicht zuletzt Lösungen für die Fahrwerksvermessung, Hebebühnen, Reifendienstmaschinen u.v.m. Neben Vertriebsunterstützung und kundenorientierten Serviceleistungen werden in Kerpen auch eigene Entwicklungsarbeiten zur Aktualisierung der Produktlinien geleistet. Momentan unterhält LAUNCH Niederlassungen in Europa, Asien, Nordamerika, Zentral- und Südamerika und im Mittleren Osten. Über 400 Händler in weit über 60 Ländern werden von LAUNCH versorgt und betreut. Somit ist LAUNCH ein Global Player mit individuellem Bezug zu den einzelnen Zielmärkten.

Firmenkontakt
LAUNCH Europe GmbH
Burkhard Schetting
Heinrich-Hertz-Str. 10
50170 Kerpen
+49 (0) 2273 98 75 11
b.schetting@launch-europe.de
http://www.launch-europe.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Olaf Heckmann
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 (0)2661-912600
launch-europe@sprengel-pr.com
www.sprengel-pr.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»