Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Okt
02

Prüfen auf Herz und Nieren

MCD Elektronik präsentiert Weltneuheit auf der electronica 2014

Prüfen auf Herz und Nieren

Motiviert, sehr kompetent und immer gut drauf: Bruno Hörter (2. v. r.) mit seinem Messeteam

Birkenfeld, 2. Oktober 2014: Unter dem Motto “Wir prüfen auf Herz und Nieren” präsentiert sich die MCD Elektronik GmbH auf der diesjährigen electronica. Das Messe-Highlight ist der weltweit erste schaltbare USB 2.0-Hub. Erstmals lassen sich die Downstream Ports eines 8-fach USB-Hubs per USB-Befehl einzeln an- und ausschalten. Jeder USB-Port kann als Standard-Port (SDP), ladefähiger Anschluss (CDP) oder als Ladegerätanschluss (DCP) konfiguriert werden. Zusätzlich zu den USB-Ports besitzt das Gerät noch einen 8-kanaligen Relaismultiplexer, mit dem eine zentral zugeführte Spannung von max. 48 V an jedem Port einzeln und unabhängig voneinander ein- und ausgeschaltet werden kann. MCD Geschäftsführer Bruno Hörter: “Auf dieses Gerät wartet die Industrie schon seit langem. Ich sehe zahlreiche Einsatzmöglichkeiten im Fertigungsbereich ebenso wie im Entwicklungslabor zur Prüfung, Qualifizierung und Validierung.” Für einfache Anwendungen bietet MCD Elektronik eine 6-Port USB-Hub Variante an.

MCD Elektronik ist Spezialist für komplexe Mess- und Prüftechnik. Die Bandbreite der Produkte reicht von einfachen Prüfadaptern für die Produktvalidierung bis hin zu vollautomatischen Messsystemen, die in Produktionslinien integriert werden. Bei Auftragsarbeiten steht das MCD-Team den Kunden bereits in der Planungsphase zur Seite. “Wir sprechen die Sprache unserer Kunden. Die bekommen von uns nicht nur genau das was sie brauchen, und das pünktlich zum vereinbarten Liefertermin, sondern in aller Regel noch etwas dazu.”, fasst Hörter die Philosophie seines Unternehmens zusammen.

Als weitere aktuelle Neuheit zeigt MCD Elektronik das leistungsstarke und skalierbare Bildverarbeitungssystem “VisionMonitor”. Die preiswerte Software kann mit allen gängigen USB-Kameras betrieben werden, erkennt Farben und bietet viel Bedienkomfort bei der Einrichtung des Prüfverlaufs. Gängige Aufgaben wie die Kontur- und Lagekennung von Bauteilen oder die Prüfung von Piktogrammen löst der VisionMonitor hocheffektiv. Die Software bearbeitet gespeicherte Bilder genauso wie die von angeschlossenen Kameras. Als vielseitiger Funktionsbaustein kann der MCD VisionMonitor in eine Vielzahl von Applikationen eingebunden werden. Dazu gehören MCD TestManager CE, LabView, Microsoft Visual Studio (C#, C++, Visual Basic), Microsoft Office (z. B. Excel) oder auch Open Office.

Der bewährte Audio Analyzer wird um die neue Umschalteinheit mit 8 Eingängen oder 8 Ausgängen ergänzt, die per USB-Schnittstelle angesteuert wird. Die Umschalteinheit ist kaskadierbar.

Das engagierte Unternehmen präsentiert auf der Messe eine Reihe weiterer Produkte rund um das Thema “Messen und Prüfen”. Das MCD-Messeteam freut sich auf Fachgespräche mit Entwicklern, sowie Produktions- und Prüfspezialisten aus den Branchen Automotive, Infotainment, Medizintechnik, Industrietechnik und Handelsware.

MCD auf der electronica: Halle A1, Stand 243.

(© mcd, Birkenfeld – honorarfreier Abdruck im Rahmen der Veröffentlichung dieses Beitrages)

Die MCD Elektronik GmbH sorgte bereits 1983 mit der Entwicklung einer Eichleitung zur Steuerung des Hochfrequenz-Pegels von Sende- und Prüfanlagen für Aufsehen in der Elektronikbranche. Seit 2003 leiten der geschäftsführende Gesellschafter Bruno Hörter und die Mitgesellschafterin Gerda Treiber das Unternehmen. 50 Mitarbeiter entwickeln und fertigen am Standort Birkenfeld bei Pforzheim Mess- und Prüfsysteme für Kunden aus weltweit über 35 Ländern. Neben dem Hauptsitz in Birkenfeld gehören Niederlassungen in Ettlingen bei Karlsruhe, in den USA und Ungarn zur MCD-Gruppe. 2012 erwirtschaftete die MCD Elektronik GmbH einen Jahresumsatz von 10 Millionen Euro.

Firmenkontakt
MCD Elektronik GmbH
Frau Laura Kuhn
Hoheneichstr. 52
75217 Birkenfeld
+49 7231 47296-0
marketing@mcd-elektronik.de
http://www.mcd-elektronik.de

Pressekontakt
ViATiCO Strategie und Text
Joachim Tatje
Bismarckstr. 17
76646 Bruchsal
07251 981 990
tatje@viatico.de
http://www.viatico.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»