PSI Audio A14-M Monitor-Lautsprecher jetzt mit neuem Treiber aus firmeneigener Herstellung

PSI Audio A14-M Monitor-Lautsprecher jetzt mit neuem Treiber aus firmeneigener Herstellung

PSI Audio A14-M erhält neuen Hochtöner

PSI Audio aktualisiert den A14-M Studio-Monitor. Das neue Modell ersetzt den zuvor extern hergestellten Hochtöner mit einem speziell entwickelten Treiber, der vollständig in der firmeneigenen Manufaktur von PSI Audio gefertigt wird. Während der A14-M besonders bei kleineren Studios und mobilen Anwendungen bereits beliebt war, übertrifft ihn die neue Version nochmals, insbesondere bei der Darstellung hoher Frequenzen. Der Tweeter liefert mehr Schalldruck bei geringerer Verzerrung sowie eine noch feinere Wiedergabe. Der A14-M wird in der Schweiz entwickelt und hergestellt und verfügt über die üblichen PSI Audio Technologien wie AOI, CPR und ALG. Er liefert für seine äußerst kompakten Abmessungen eine erstaunliche Klarheit und einen weiten Frequenzumfang. Das Motto “wenn du willst, dass etwas richtig gemacht wird, mach es selbst” klang noch nie so wahr.

Yverdon-les-Bains, 10. Juni 2020 – Im konstanten Streben nach Verbesserung bereits beeindruckender Produkte präsentiert PSI Audio den A14-M in einer aktualisierten Fassung. Während die meisten Hersteller ihre Produktion auslagern oder einfach bereits bestehende Komponenten zur Verwendung in eigenen Produkten ankaufen, geht PSI Audio in die entgegengesetzte Richtung und nutzt im A14-M einen neuen Hochtöner – entwickelt und hergestellt in der firmeneigenen Schweizer Manufaktur.

A14-M: der Kleine von PSI Audio

Viele Produzenten und Tonschaffende auf der ganzen Welt schätzen den A14-M für seine außergewöhnliche Klangqualität, besonders in Anbetracht der geringen Lautsprechergröße. Mit einem Tiefmitteltöner von nur 147 mm Durchmesser erzeugt der kleine Referenzmonitor das firmentypisch präzise Klangbild mit einem erstaunlich tief reichenden Bass. Er nutzt die von größeren Monitoren bekannten PSI Audio Technologien: Adaptive Output Impedance, Compensated Phase Response, die Class G/H Endstufen sowie den Acoustic Load Guide. Allerdings verpackt er all diese technische Finesse und Klangpräzision in ein äußerst kompaktes Gehäuse. Dadurch ist der A14-M der perfekte Monitor für kleinere Arbeitsumgebungen und mobile Anwendungen.

Eigene Entwicklung und Herstellung des Hochtöners

PSI Audio legt großen Wert auf eine beständige Weiterentwicklung. Dieser Philosophie folgend prüften die Ingenieure das Konzept des A14-M genauestens und fanden eine Möglichkeit zur Verbesserung – durch die Entwicklung eines eigenen Tweeters. Denn je kleiner ein Treiber ist, desto wichtiger sind sein Design und eine hochwertige Verarbeitung. “Wir waren mit dem Hochtöner des A14-M nicht ganz zufrieden, weil es uns durch die ausgelagerte Produktion schwer fiel, unseren eigenen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden”, erklärt Roger Roschnik, CEO von PSI Audio. “Daher entschieden wir uns, einen eigenen Tweeter zu entwickeln und zu fertigen, wie wir das auch für andere Modelle machen.” Dieses Vorgehen unterscheidet sich auffallend von anderen Herstellern, die eher immer größere Teile ihrer Produktion auslagern. Um aber die Präzision und Qualität zu erreichen, für die PSI Audio steht, ist die maximale Kontrolle über alle Schritte von der Entwicklung bis zur Herstellung entscheidend. Die Produktion im eigenen Werk ist daher absolut konsequent für PSI Audio.

Große Leistung im kleinen Gehäuse

Der A14-M begeistert schon lange Nutzer rund um den Globus, und die aktualisierte Version wird sicherlich weitere Fans in den vielfältigen Bereichen professioneller Audioproduktion gewinnen. Mit seinem neuen Hochtöner liefert der A14-M eine feinere Höhenwiedergabe. Damit erweitert sich die generelle Genauigkeit des Monitors – der Lautsprecher liefert einen noch exakteren Blick auf das Material. Ein höherer Maximalschalldruck und geringere Verzerrungswerte unterstreichen, dass dieses Update den besten A14-M überhaupt hervorbringt.

Kompromisslos hochwertige Verarbeitung

Mit seinen verbesserten Leistungswerten und der nochmals gesteigerten Darstellungstreue erweitert der neue A14-M die PSI Audio Produktpalette hochpräziser aktiver Monitorlautsprecher. Die Monitore von PSI Audio werden in der firmeneigenen Manufaktur in der Schweiz entwickelt, gebaut und kalibriert. Sie sind so aufgebaut, dass alle Bestandteile als perfekt integriertes System zusammenwirken. PSI Audio verlässt sich nicht auf Zulieferer, sondern stellt nahezu alles selbst her. So sichert das Unternehmen die optimale Zusammenarbeit aller Komponenten, um den besten Klang, die beste Verarbeitung und die größte Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Andere Hersteller verlassen sich auf die Korrektur von Treibern durch die Elektronik, aber PSI Audio ist fest davon überzeugt, dass die Perfektion des Ganzen nur durch die Perfektion der Teile erreicht werden kann – und baut daher seine eigenen, perfekt designten Treiber.

Preis und Verfügbarkeit

Der PSI Audio A14-M wird in Deutschland exklusiv durch Audiowerk vertrieben. Die neue Version ist ab sofort verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 1.101,00 Euro für die Standard-Variante und 1.166,00 Euro für die Broadcast-Version mit zusätzlichen Montagemöglichkeiten. Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer. Gegen Aufpreis sind die Lautsprecher auch in Metal Black verfügbar.

Das Unternehmen PSI Audio

Seit 40 Jahren entwickelt und baut die Schweizer Firma Relec SA hochwertige Wiedergabesysteme für den professionellen Bereich, unter anderem auch als OEM-Hersteller für Studer. Als Marke hat sich PSI Audio mittlerweile fest im Bereich der Studio-Lautsprecher etabliert. Die Firmenphilosophie: 100 Prozent analoge Schaltungstechnik ohne DSP, höchste Qualität durch Fertigung in der eigenen Manufaktur – und absolut klangneutrale Darstellung. Die Lautsprecher von PSI Audio geben exakt das wieder, was in der Musik vorhanden ist, fügen nichts hinzu und lassen nichts weg. Mit der aktiven Bassfalle AVAA C20 revolutioniert PSI Audio außerdem die Raumakustik.

www.psiaudio.com

Firmenkontakt
Relec SA
Roger Roschnik
Rue de Petits-Champs 11a+b
1400 Yverdon-les-Bains
0911/310 910 -0
info@psiaudio.com
http://www.psiaudio.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Moritz Hillmayer
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310 910 -0
0911/310 910 -99
psi-audio@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de