Qualitätsprodukte von ATR: auch auf Lkws unterwegs

Die ATR Industrie-Elektronik GmbH setzt auf mobile Werbung. Die Schaltanlagen des Unternehmens sind ab sofort auf den Lkws eines Nettetaler Transportdienstleisters zu sehen.

“Wer uns fordert, bringt uns weiter” – so lautet das Firmenmotto der auf Schaltanlagenbau und Entwicklung/Produktion von MSR-Elektronik, wie Trennverstärker oder PID-Regler spezialisierten ATR Industrie-Elektronik GmbH aus Krefeld. In diesem Sinne setzt die Siempelkamp-Tochter ab sofort auf einen Werbeträger, der immer mehr an Bedeutung gewinnt. Der charakterisische ATR-Look wird ab sofort als Lkw-Beplanung im King-Size-Format umgesetzt.

Corporate Design in Bewegung – ATR-Key-Visual “on the road”

Das ATR-Key-Visual, der fröhliche ATR-Rotschopf Amélie, ist nun auf insgesamt drei Lkw der Nettetaler Transport-Team Dohmen GmbH vertreten. Das Werbekonzept wird, dem Spezialgebiet der ATR entsprechend, durch Ansichten eines Schaltschranks ergänzt. So wird das, was für viele bislang ein Buch mit sieben Siegeln darstellte, dank der Lkw-Beplanung nun unmittelbar erlebbar. Einer der zahlreichen Vorteile: Die Media-Positionierung durch die Lkw-Werbung überzeugt durch hohe Präsenz – sie lässt sich nicht überblättern, aus- oder wegschalten. “Unsere Marke kommt auf die Straße”, so ATR-Geschäftsführer Timo Amels, “und begleitet die mobile Bevölkerung. So werden im Tagesverlauf sicherlich auch so manchen Unternehmern unsere Industrie-Elektronik und speziell die ATR-Schaltanlagen buchstäblich direkt vor Augen geführt.”

Mobile Werbung – auf Bundesstraßen wie auch Autobahnen sichtbar

Die ATR Industrie-Elektronik GmbH stellt über 23.000 Schaltgeräte-Kombinationen pro Jahr her, was einer Gesamtlänge von über sechs Kilometern entspricht. Jetzt kommen zu dieser Statistik nochmals mehr als 50.000 Kilometer hinzu – über 41.000 km an Bundesstraßen bzw. 13.000 km Autobahnnetz, die im Zuge der großformatigen Plakatierung zum effektiven ATR-Werbeträger werden. “Bislang wurden unsere Qualitätsprodukte in den Fahrzeugen durchs Land befördert – nun sind wir darüber hinaus auch auf den Lkw mit dem ATR-Look weithin sichtbar”, so Geschäftsführer Amels abschließend zum neuen, mobilen Werbekonzept.

Weitere Informationen erhalten Interessenten bei der ATR Industrie-Elektronik GmbH, Krefeld, Tel. +49 (0) 2151 926100, http://www.atrie.de

Die ATR Industrie-Elektronik GmbH ist spezialisiert auf die Fertigung von Schaltanlagen und Steuerungsanlagen. Qualitätssicherung im Schaltschrankbau hat höchste Priorität, denn Schaltanlagen bilden das “zentrale Nervensystem” jeder Produktionsanlage. Neben der Fertigung verschiedenster Schaltschranktypen bietet die ATR auch Trennverstärker an, mit denen analoge Signale galvanisch getrennt bzw. umgesetzt werden können. Auch universelle PID-Regler und Grenzwertschalter gehören zum Sortiment des Unternehmens.

Kontakt:
ATR Industrie-Elektronik GmbH
Volkmar Güdden
Siempelkampstr. 50
47803 Krefeld
+49 (0) 2151 926100
info@atrie.de
http://www.atrie.de