SAT>IP Server von devolo: dLAN® TV SAT Multituner kompatibel mit allen SAT>IP zertifizierten Smart-TVs

Trend-Thema SAT>IP: Die diesjährige IFA hatte neben Smart Home und Curved TV noch weitere spannende Neuheiten zu bieten – darunter auch Smart-TVs, die den SAT>IP Standard unterstützen.

SAT>IP Server von devolo: dLAN® TV SAT Multituner kompatibel mit allen SAT>IP zertifizierten Smart-TVs’ /></p>
<div style=Mit dem dLAN® TV SAT Multituner bietet devolo eine einfache Lösung für SAT>IP

Die Zukunft des Fernsehens spricht SAT>IP
Ein zentraler Vorteil bei der Nutzung von SAT>IP in Kombination mit dem dLAN® TV SAT Multituner besteht in der schnellen Einrichtung: Der Multituner kann direkt an eine bestehende Satellitenanlage (an den LNB oder an einen Multischalter) angeschlossen werden. Er stellt dann zwei parallele IP-Datenströme mit dem (HD)TV-Signal überall im Haus beziehungsweise der Wohnung zur Verfügung.

Fernsehen in jedem Raum – ohne Antennendose
Zur Übertragung verwendet devolo die revolutionär einfache dLAN Powerline Technologie. Sie nutzt die Stromleitung wie ein langes Antennenkabel: dLAN Powerline-Adapter machen so jede Steckdose im Handumdrehen zum Sat-TV-Anschluss und ermöglichen eine direkte Verbindung zwischen Multituner und SAT>IP Fernseher – ganz ohne neue Kabel zu verlegen. So ist das TV-Signal genau dort verfügbar, wo es benötigt wird.

HbbTV und vierfach DVB-S2-Streaming
Um den maximalen Nutzen aus SAT>IP zu ziehen, sollte ein weiterer dLAN Powerline-Adapter mit dem Router verbunden werden. Dies stellt die “Brücke” zwischen dem SAT>IP Netz und dem Internetanschluss her. So kann der Smart TV beispielsweise auf zusätzliche Inhalte wie HbbTV, Online-Videotheken oder im Netzwerk verfügbare Videos und vieles mehr zugreifen. Wer mehr als einen Raum gleichzeitig mit SAT>IP versorgen möchte, kann dies durch die Twin-Tuner Funktion des devolo Multituners realisieren: Jeder Stromanschluss dient gleichzeitig auch als Sat-TV-Dose und kann mit einem dLAN Powerline-Adapter einen SAT>IP fähigen Fernseher anbinden. Für die Versorgung des ganzen Hauses oder für die gleichzeitige Aufzeichnung mehrerer Programme, lassen sich zwei dLAN Multituner kaskadieren, um insgesamt vier HDTV-Streams zur Verfügung zu stellen.

devolo macht alte TV-Geräte fit für SAT>IP
SAT>IP fähige Fernseher sind im Handel erhältlich. Für den Empfang mit älteren TV-Geräten, die den Standard nicht unterstützen, bietet devolo den dLAN® TV SAT Receiver. Die kompakte HD+ zertifizierte Settop-Box nutzt den Twin Tuner des dLAN® TV SAT Multituners optimal und verfügt über weitere Features wie beispielsweise einen CI+ Modulschacht und DLNA. Per WLAN ist darüber hinaus der TV-Empfang auch mit Smartphone, Notebook und Tablet zu Hause möglich.

Attraktive Pakete für den SAT>IP Einstieg
Für den einfachen SAT>IP Einstieg bietet devolo verschiedene Pakete an, die auf den jeweiligen Anwendungsfall maßgeschneidert sind: Das dLAN TV SAT Multituner Kit beinhaltet den Multituner als SAT>IP Server und einen Powerline Adapter zur Verbindung mit dem TV-Gerät. Es ist zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 249,90 Euro im Handel erhältlich. Um einen nicht SAT>IP zertifizierten Fernseher auf den neuen Standard aufzurüsten, bietet sich das dLAN TV SAT Starter Set für 449,90 Euro an.

Es beinhaltet zusätzlich zu den oben genannten Komponenten den dLAN TV SAT Receiver.

Die devolo dLAN TV SAT Produkte sind im Handel erhältlich. Weitere Informationen zu den SAT>IP Lösungen von devolo sind unter www.sat-ohne-kabel.de zu finden.

Die devolo AG ist das führende europäische Unternehmen im Markt für Powerline- Kommunikationslösungen. Das Kernprodukt des Unternehmens ist dLAN®, eine Technologie, die flexible Netzwerke über Bestandsverkabelungen wie Strom- oder Koaxialleitungen ermöglicht. Powerline-Lösungen werden sowohl in Privathaushalten als auch im gewerblichen Umfeld eingesetzt und halten Einzug im Bereich zukunftsorientierter Energiedatenverteilung und Home Automation.

devolo investiert seine Entwicklungsressourcen in die Verbesserung der dLAN®-Technik durch eigene, patentierte Lösungen. Seit 2009 ist das weltweit operierende Unternehmen Weltmarktführer im Powerline-Segment. Zahlreiche Testsiege und Auszeichnungen sowie über achtzehn Millionen ausgelieferte Adapter belegen diesen Erfolg. Durch nachhaltiges Handeln steht devolo zu seiner Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern und der Natur.

Firmenkontakt
devolo AG
Herr Florian Szigat
Charlottenburger Allee 60
52068 Aachen
+49(0)241-18279-514
presse@devolo.de
http://www.devolo.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Herr Frank Mischkowski
Flößaustr. 90
90763 Fürth
+49(0)911-979220-65
devolo@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de