Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Mrz
20

Ultrasone mit Leser-Awards prämiert: Stereoplay-Leser wählen iQ zum “In-Ear des Jahres 2014”, AUDIO-Leser zeichnen Edition 12 aus

Im Rahmen einer festlichen Preisverleihung des WEKA-Verlags wurde der bayerische Kopfhörer-Spezialist Ultrasone AG mit zwei der begehrten Leser-Awards ausgezeichnet. So wählten die Leser der renommierten HiFi-Fachzeitschrift Stereoplay das High-End-Modell Ultrasone iQ zum besten In-Ear-Kopfhörer des Jahres 2014, die Leser der AUDIO zeichneten den Ultrasone Edition 12 mit Platz 3 aus.

Ultrasone mit Leser-Awards prämiert: Stereoplay-Leser wählen iQ zum "In-Ear des Jahres 2014", AUDIO-Leser zeichnen Edition 12 aus

Ultrasone wurde von den Magazinen AUDIO und Stereoplay mit 2 Awards ausgezeichnet

Unter dem Leitsatz “Die Geräte des Jahres 2014” wurde die Ultrasone AG im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung des WEKA-Verlags mit zwei der begehrten Leser-Awards der Fachmagazine AUDIO und Stereoplay ausgezeichnet. Vorausgegangen war eine Wahl mit über 25.000 Einsendungen.

In-Ear-Topmodell iQ steht für Stereoplay-Leser an erster Stelle
Ultrasones High-End In-Ear-Kopfhörer iQ stand dabei für die Leser der Stereoplay an erster Stelle: Sie wählten das Modell, das im bayerischen Wielenbach in Handarbeit gefertigt wird, auf den ersten Platz. “Die Leser und Nutzer der Internet-Portale audio.de und video-magazin.de haben abgestimmt. Und zwar bis auf den letzten Nutzer abgezählt – im Gegensatz zu so mancher Leserwahl aus dem Automobilbereich”, kommentieren die Redaktionen des WEKA-Verlags. “Deshalb haben die Ergebnisse für die HiFi- und Home-Entertainment-Branche ein hohes Gewicht. In der In-Ear-Kategorie ging die Goldmedaille bei einem wahren Foto-Finish an die oberbayerische Manufaktur Ultrasone, knapp vor Bose.”

Fachzeitschrift AUDIO prämiert Edition 12
Die Leser der Zeitschrift AUDIO haben ebenfalls ein Ohr für Ultrasone. In der Kategorie “Bester On-Ear Kopfhörer ab 250 Euro” wählten sie den Ultrasone Edition 12 auf Platz 3. Das Editions-Modell entsteht ebenfalls in der bayerischen Kopfhörer-Manufaktur in Handarbeit.

“Leser-Preise sind immer besondere Auszeichnungen, weil sie direkt von den HiFi-Hörern kommen – und so freuen wir uns sehr über die Wahl der Leser von AUDIO und Stereoplay “, kommentiert Michael Zirkel, COO der Ultrasone AG. “Sowohl der Award für den Ultrasone iQ als bester In-Ear-Kopfhörer als auch der Preis für den Edition 12 bestätigen uns in unserer Manufaktur-Philosophie – von der akustischen Abstimmung über hochwertige und langlebige Materialien bis hin zur Fertigung von Hand – alles passiert “Handmade In Germany”. Unser Antrieb ist es, unsere Leistungen immer wieder zu übertreffen – und so auch die AUDIO- und Stereoplay-Leserinnen und Leser im nächsten Jahr wieder zu begeistern.”

Ultrasone iQ
Beflügelt von der Idee, einen einzigartigen Klang bei Miniatur-Kopfhörern zu erreichen, hat der bayerische Kopfhörer-Spezialist den Ultrasone iQ geschaffen. Basis des High-End-Modells ist ein aufwendiges 2-Wege-Hybrid-Treiberkonzept, das auf separate Lautsprecher für Tief-Mittelton- und Hochton-Bereich zurückgreift. Der iQ zeigt seine Stärken als musikalischer Reisebegleiter. Durch die exzellente Abstimmung seines Hybrid-Treibersystems ist er unterwegs der Garant für hifideles Hören.

Ultrasone Edition 12
Mit der Edition 12 verbindet Ultrasone exklusives Design und audiophilen Musikgenuss in einem offenen Referenzkopfhörer. Als Manufaktur-Modell “Handmade In Germany” erweitert er die Edition Serie und bringt den vielfach prämierten Klang der Edition 8 in die Welt des hifidelen Tons für Zuhause. Durch Ultrasones patentierte S-Logic Plus Technologie mit ihrer dezentralen Schallwandleranordnung entsteht ein einzigartiges räumliches Klangbild. Feinste Materialien in bester Verarbeitung machen den Edition 12 zudem haptisch zum Erlebnis. Bildquelle:kein externes Copyright

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von Kopfhörern hat sich die Ultrasone AG seit ihrer Gründung im Jahr 1991 einen guten Namen bei audiophilen Hörern auf der ganzen Welt gemacht. Ultrasone-Kopfhörer sind im Pro-Audio-Bereich bei angesagten DJs und in renommierten Tonstudios genauso zu finden wie bei HiFi-Liebhabern in über 50 Ländern. Einen exzellenten Ruf genießen zudem die exklusiven Manufaktur-Modelle, die hierzulande in Handarbeit hergestellt werden. Seit einigen Jahren kommen auch MP3-Player- und Smartphone-Besitzer in den Klanggenuss von portablen Kopfhörern in Ultrasone-Qualität. Das Unternehmen vom Starnberger See hält mehr als 60 Patente; eine Besonderheit der Ultrasone-Modelle ist die patentierte S-Logic-Technologie, die über eine dezentrale Anordnung der Schallwandler für einen räumlichen wie natürlichen Klang sorgt und gleichzeitig das Gehör schont. Die 1997 entwickelte ULE-Abschirmung ist ein weiterer Meilenstein der Ultrasone-Historie, die die elektromagnetische Strahlenbelastung des Kopfes bei der Nutzung eines Kopfhörers um bis zu 98 Prozent reduziert.

Ultrasone AG
Dragana Zirkel
Gut Raucherberg 3
82407 Wielenbach
0881/901150-55
d.zirkel@ultrasone.com
http://www.ultrasone.com

rtfm | public relations & audiovisuelle kommunikation
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (0) 911 – 979 220-80
ultrasone@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»