Elektronik, Elektro und Unterhaltungselektronik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Elektronik und Elektro

Mrz
23

Wie der neue WLAN-Standard WiFi 6 das Home Office und Smart Home fit für die Zukunft macht

WiFi 6 ermöglicht die schnelle, sichere und zuverlässige Verarbeitung großer Datenmengen für Streaming, Gaming, das Home Office oder moderne Smart Homes – und das für eine Vielzahl gleichzeitig verbundener Endgeräte

Wie der neue WLAN-Standard WiFi 6 das Home Office und Smart Home fit für die Zukunft macht

München, 23. März 2020 – Flexible Beschäftigungsmodelle und die aktuelle Lage rund um das Corona-Virus erfordern ein Umdenken für unsere Arbeitsumgebung. Unternehmen schicken immer mehr Mitarbeiter ins Home Office, um den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten. Auch werden wir in der Zukunft flexible und jederzeit anpassbare Arbeitsmodelle benötigen und der Trend zu mehr und mehr Heimarbeitsplätzen wird sicher weiterhin stark zunehmen. Hierzu gehört neben einem leistungsfähigen Internetanschluss egal ob via DSL, Kabel, Glasfaser oder per LTE- Mobilfunknetz auch eine entsprechend zuverlässige, sichere und schnelle Netzwerk-Infrastruktur in den eigenen vier Wänden. Sie muss einen großen Datendurchsatz, flächendeckende WLAN- Abdeckung und vor allem auch eine ausreichende Leistungsfähigkeit bieten, um die Anforderungen an das mobile Arbeiten von zu Hause zu erfüllen, aber auch der stetig steigenden Nutzung von Online-Spielen, Video- und Audiostreamings sowie Social-Media-Anwendungen gerecht zu werden. Notebooks, Tablets, TVs, Streaming-Dienste und moderne Smart Devices laufen alle über eine vernetzte Infrastruktur. Da gilt es insbesondere in Zeiten verstärkter Unsicherheit rund um COVID-19, in denen möglicherweise die ganze Familie gleichzeitig zu Hause ist, auf ein stabiles Netzwerk zu setzen. Geschwindigkeit ist auch innerhalb des Hauses oder der Wohnung Trumpf und so setzen immer mehr Hersteller mit ihren Endgeräten auf den neuen Übertragungsstandard WiFi 6. Ob Samsung™ mit seiner neuen Generation von Smartphones wie der S20 Familie, Apple® mit seinen jüngsten Innovationen oder auch Lenovo™ mit seinen neuesten Notebooks. Doch ohne die richtige Infrastruktur beim WLAN-Router läuft gar nichts. NETGEAR® (NASDAQ: NTGR), weltweit führender Anbieter von Netzwerklösungen sowie intelligenten Produkten für Smart Homes, Gaming und Streaming, liefert bereits jetzt eines der umfangreichsten WiFi 6 Produktportfolios am Markt und bedient so die stetig steigende Nachfrage nach Netzwerklösungen, die der kontinuierlich wachsenden Datenmenge gewappnet sind. Das Alles sorgt für stabile Multi-Gig-Internetgeschwindigkeiten auf mehreren Geräten gleichzeitig.

Die Herausforderungen an ein WLAN

Qualitätseinbrüche beim Streaming, Ruckler (sogenannte Lags) beim Online-Gaming und eine instabile, langsame WLAN-Verbindung, sobald mehrere Geräte im Netzwerk aktiv sind – jedem dürften diese Probleme bekannt sein. Ursachen sind hierfür meist mangelhafte technische Voraussetzungen, wie z.B. eine unvorteilhafte Platzierung des Routers, Störsignale benachbarter Funknetzwerke oder eine veraltete Hardware. Häufig sind nämlich Router im Einsatz, die ältere Übertragungsstandards nutzen und so den stetig wachsenden Anforderungen an moderne Netzwerke nicht mehr gerecht werden können. Immer größere Datenmengen durch 4K- und 8K-Übertragungen, datenintensives Online-Gaming, die kontinuierliche Zunahme simultan im Netzwerk eingebundener Smart Devices sowie die Etablierung des Internet of Things (IoT) bringen den noch weit verbreiteten WiFi 5 Standard schlicht an seine Grenzen.

WiFi 6 – damit User von heute und morgen nicht von gestern sind

Die Lösung für all diese Probleme heißt WiFi 6 (IEEE 802.11ax). Der neue WLAN-Übertragungsstandard verspricht eine zeitgemäße, sichere, leistungsstarke und stabile WLAN-Verbindung für mehrere im Netzwerk verbundene Geräte. Das wird auch nötig sein, denn bereits jetzt zeigen sich häufig Defizite im eigenen Netzwerk, die vor allem im Home Office eine reibungslose Kommunikation und einen sicheren Datenaustausch zwischen den Kollegen und Kunden beeinträchtigen. Zudem wächst die Anzahl der mit dem WLAN-verbundenen Geräte im Haushalt rasant. Laut eines Berichts von FOCUS Online kamen 2017 bereits 24 WLAN-fähige Geräte in einem durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt zum Einsatz. Für das Jahr 2022 werden sogar bis zu 50 Devices prognostiziert. Vom Smartphone über den Fernseher bis hin zum Saugroboter, dem Thermostat und sogar dem Kühlschrank fordern immer mehr sogenannte Smart Devices Zugang zu einer stabilen Internetverbindung über WLAN. Mit WiFi 6 wird das Netzwerk für diesen Zuwachs und den nötigen Leistungsbedarf für eine moderne Arbeitsumgebung zuhause gerüstet. Während mit dem Vorgänger-Standard WiFi 5 maximale Downloadgeschwindigkeiten von 1,3 Gigabit/s erreicht werden können, liefert WiFi 6 bis zu 11 Gigabit/s und somit fast das Zehnfache. Das verkürzt nicht nur Downloadzeiten enorm, sondern ermöglicht auch die ruckelfreie Übertragung von Streams in höchster Qualität. Neben der gesteigerten Bandbreite und Übertragungsgeschwindigkeit wird die WLAN-Verbindung durch WiFi 6 auch deutlich stabiler. Darüber hinaus ist WiFi 6 abwärtskompatibel, d.h. auch Geräte, die einen älteren WiFi-Standard nutzen, können mit dem WiFi 6 Router auf das Netz zugreifen.

Umfangreiches WiFi 6 Portfolio von NETGEAR

Als Innovations- und Marktführer bei WiFi 6 Geräten bietet NETGEAR bereits jetzt ein umfangreiches Sortiment entsprechender WiFi 6 Router, Extender und Mesh-WLAN-Systeme an, die das Netzwerk für die bevorstehende WLAN-Revolution wappnen. Aushängeschild ist hierbei das NETGEAR Orbi WiFi 6 Mesh-WLAN-System. Es zählt zur Produktfamilie der NETGEAR Orbi Systeme, womit sämtliche Ausführungen der mehrfach ausgezeichneten modularen Mesh-WLAN-Lösung von NETGEAR gemeint sind, mit denen ein stabiles, schnelles und unterbrechungsfreies WLAN bis in den Garten errichtet wird – und das für alle im Heimnetzwerk angeschlossenen Smart Devices. Orbi baut das Mesh-WLAN-System auf der gesamten Wohnfläche, über mehrere Stockwerke und bis ins letzte Eck als Netzwerk mit einem Namen (SSID) auf. Der User erhält also die beste und schnellste WLAN-Performance ohne Unterbrechungen, egal wo er sich gerade in den eigenen vier Wänden aufhält. So wird auch im Home Office eine flexible Arbeitsumgebung garantiert. Das neue Orbi WiFi 6 Mesh-WLAN-System, das kinderleicht und schnell über die entsprechende Orbi App zu installieren ist, wird in zwei Ausführungen mit einem Router und einem Satelliten (Orbi RBK852) für eine UVP von EUR 799,99 und mit einem Router und zwei Satelliten (Orbi RBK853) zu einer UVP von EUR 1.099,99 angeboten.

Neben seinem Flaggschiff aus der Orbi Familie bietet NETGEAR darüber hinaus auch eine ganze Serie an WiFi 6 Routern an, die sich perfekt in eine bestehende IT-Infrastruktur integrieren lassen. Vom preisgünstigen Einsteigermodell bis hin zum Kraftprotz NETGEAR Nighthawk Tri-Band AX12 (RAX200) zu einer UVP von EUR 449,99 umfasst das Router-Portfolio für jeden Bedarf das geeignete Modell und bringt jeden Haushalt je nach Einsatz- und Umgebungsszenario schnell ins neue Zeitalter von WiFi 6.

Zwei WiFi 6 WLAN-Repeater runden das Angebot von NETGEAR im Bereich von WiFi 6 ab. Der NETGEAR Nighthawk EAX20 WLAN-Mesh-Repeater zu einer UVP von EUR 169,99 und der Nighthawk EAX80 WLAN-Mesh-Repeater zu einer UVP von EUR 299,99 verstärken das bestehende WLAN-Signal eines im Haushalt vorhandenen Routers. Da sie abwärtskompatibel sind, können die Repeater auch mit Routern genutzt werden, die kein WiFi 6 sondern einen älteren WLAN-Standard nutzen.

Mit der Nighthawk App lassen sich darüber hinaus sämtliche WiFi 6 sowie alle anderen Nighthawk Produkte von NETGEAR nicht nur schnell und einfach einrichten, sie erlaubt auch eine exakte Überwachung und Steuerung des eigenen Netzwerks, für eine optimale WLAN-Verbindung. Alle im Netzwerk angeschlossenen Endgeräte können damit beispielsweise überwacht, ein Gästenetzwerk errichtet und Updates geplant werden.

Da Kontrolle und Sicherheit im Netzwerk oberste Priorität haben, bietet NETGEAR darüber hinaus zwei Security-Services an, die optional sowohl in der Nighthawk App als auch der Orbi App aktiviert werden können. Zum einen ist das die intelligente Kindersicherung Circle®, mit der Eltern unter anderem eine Filterfunktion für die zugänglichen Inhalte auf den Devices der Kinder haben und gleichzeitig deren Nutzungsdauer überwachen und einschränken können. Zum anderen erhalten Nutzer der Nighthawk und Orbi App mit NETGEAR Armor™ powered by Bitdefender® eine umfangreiche Schutzsoftware gegen Cyberbedrohungen jeglicher Art, die nicht nur NETGEAR Geräte, sondern alle mit dem Router verbundenen Devices schützt, auf mögliche Schwachstellen hinweist und eine Reaktion auf Bedrohungen in Echtzeit ermöglicht. Auch im Home Office können Arbeitnehmer so sicherstellen, dass der Download und die Verarbeitung sensibler Daten von Intranets, Servern oder Filesharing-Portalen geschützt sind.

Weitere Informationen zu WiFi 6 sowie zu den aktuellen WiFi 6 Produkten von NETGEAR finden Sie hier: https://www.netgear.de/landings/wifi6/default.aspx

NETGEAR (NASDAQ: NTGR) ist weltweit führender Anbieter innovativer Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen, Privatanwender und Service Provider. Das Portfolio umfasst verschiedenste Technologien in den Bereichen Wireless (WiFi und LTE), Ethernet und Powerline und zeichnet sich durch seine Zuverlässigkeit und Einfachheit aus. Die Produktfamilien beinhalten sowohl drahtgebundene als auch drahtlose Geräte für Networking, Breitbandzugang und Netzwerkkonnektivität. Die Produkte sind in vielfachen Konfigurationen verfügbar und erfüllen die unterschiedlichsten Anforderungen der Anwender. NETGEAR Produkte sind weltweit in ungefähr 31.000 Einzelhandelsstandorten und bei über 28.000 Value-Added Resellern (VARs) sowie Kabel-, Mobil- und Wireline-Service-Providern verfügbar. VARs können sich über das Partner Solution Programm qualifizieren. Hauptsitz des Unternehmens ist San Jose (Kalifornien) mit zusätzlichen Standorten in nahezu 25 Ländern. Die Niederlassungen in der DACH-Region befinden sich in München, Wien und Baar. Weitere Informationen zu NETGEAR sind unter www.netgear.de oder telefonisch (+49 89 45242-9000) erhältlich.

Firmenkontakt
IsarGold für NETGEAR
Philipp Hollinger
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171518
+49 89 414171555
netgear@isar.gold
http://www.netgear.de

Pressekontakt
IsarGold GmbH
Philipp Hollinger
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171518
+49 89 414171555
netgear@isar.gold
http://www.isar.gold/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»